Spannende Studie der Uni Hildesheim!

Eltern, Geschwister, Großeltern - die ganze Familie ist gefordert, wenn es um die Belange des besonderen Kindes geht. Häufig ist das Familienleben durch die besonderen Bedürfnisse von Sohn oder Tochter großen Belastungen ausgesetzt. Ein Austausch mit Familien, die auch ein besonderes Kind haben, tut gut und kann sehr hilfreich sein.

Moderator: Moderatorengruppe

Damaris_LebensWElt
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2019, 15:24

Spannende Studie der Uni Hildesheim!

Beitragvon Damaris_LebensWElt » 08.05.2019, 16:22

Liebe Eltern,
wir brauchen Ihre Unterstützung!
wir würden Sie gerne einladen, an unserem Forschungsprojekt LebensWELt (Lebenslagen werdender Eltern) der Universität Hildesheim teilzunehmen. Im Rahmen dieses Projektes werden unterschiedliche Lebensbereiche von werdenden Eltern sowie Eltern untersucht. Im Besonderen interessieren wir uns für die persönlichen Erfahrungen der familiären Situation, wahrgenommenen Freuden sowie Herausforderung von Familien mit Kindern mit einer Beeinträchtigung. Wir glauben, dass diese Situation, das Familienleben bzw. Elternsein auf eine andere Weise bereichert und beeinflusst sowie vor andere Fragen und Hürden stellt.
An wen wenden wir uns?
An Eltern von Kindern im Alter von 0-18 Jahren.
Am Ende der Studie verlosen wir 3 Jahreslose der AKTION MENSCH!
Ihre Daten werden komplett anonym erhoben.
Wir danken Ihnen bereits an dieser Stelle herzlich für Ihre Bereitschaft unser Projekt zu unterstützen und wünschen den Ihnen eine wunderbare Zeit als Eltern – vielleicht eines der größten Abenteuer des Lebens!
Ihre
Dr. Sabine Noetzel
Selina Rindelhardt
Damaris Schneider

https://www.soscisurvey.de/lebenswelt/

Werbung
 
Jörg75
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2206
Registriert: 23.10.2014, 21:17
Wohnort: NDS

Re: Spannende Studie der Uni Hildesheim!

Beitragvon Jörg75 » 08.05.2019, 20:52

Moin,

reicht es nicht, die Studie einmal zu verlinken?

ftopic134887.html

Gruß
Jörg
K., *2013, Extremfrühchen (27. +3 SSW), ICP, GdB 100 G aG H B, PS II+/ PG 4
J., *2016, aktuell keine Besonderheiten

Unsere Vorstellung


Zurück zu „Familienleben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste