15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Ankündigungen und Infos. Hier solltet ihr von Zeit zu Zeit immer mal wieder reinschauen.

Moderator: Moderatorengruppe

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3508
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon monika61 » 30.03.2019, 12:20

Hallo zusammen,

bei mir funktioniert es jetzt.

LG
Monika

Werbung
 
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 939
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Beatrice1967 » 01.04.2019, 08:44

Hallo Thomas

Ich muss mich auch jedes Mal neu einloggen, obwohl ich angemeldet bleiben anhäkle - doch das selbe Problem habe ich auch in unserem Forum dasanderekind.ch, seit wir einen neuen Host haben (so vergesse ich mal schon das Passwort nie... ;-)

Meine andere Frage vom 21.3.19 ist glaube ich hier untergegangen, daher nochmals:
Früher hattet Ihr ja eine Java-Landkarte, wo man drauf hätte sehen können, wer so aus der Nähe auch im Forum Mitglied ist - die hat bei mir allerdings nie funktioniert, da es immer hiess, ich hätte ein veraltetes Java (obwohl ich schon ein neues hatte)
Im Mitgliederverzeichnis aber gab es bis zum Update noch die Möglichkeit, alphabetisch nach dem Ort zu suchen. Davon konnte ich oft Gebrauch machen - z.B. gerade jetzt, wo ich noch für neue Familien Platz hätte an der Dream Night in Zürich vom 7.6.19 (z.B. Familien aus dem Raum Bodensee, Allgäu, um Waldshut herum, um Rheinfelden, Tuttlingen oder Laufenburg - oder aus dem Vorarlberg.
Diese nach "Ort-Suchen-Möglichkeit im Mitgliederverzeichnis" gibt es nun offenbar nicht mehr. Kommt das wieder oder kann man das wieder möglich machen?

Danke für Deine Rückantwort

LG
Bea
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6889
Registriert: 20.03.2004, 16:00
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Thomas » 01.04.2019, 09:06

Hallo Bea,

diese Funktion ist nicht mehr vorgesehen. Wir können mal schauen, ob es dafür eine Erweiterung gibt. Wenn ja, bauen wir sie ein.

Schönen Gruß
Thomas
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder

Biancamit2
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 788
Registriert: 27.03.2009, 20:34

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Biancamit2 » 15.04.2019, 01:21

Hallo, ich muss mich immernoch jedes Mal neu anmelden. Das ist auf dauer ein echter Leselustkiller...
Kann man da was machen?
Grüßle
Bianca mit Sohn (2004, Skoliose, LRS) und Tochter (02.2009 Frühchen 29+0, ICP, PVL, spastische Diparese, und manch anderes) und zwei Sternchen *2003 *2008 fest im Herzen

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6889
Registriert: 20.03.2004, 16:00
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Thomas » 15.04.2019, 07:03

Hallo Bianca,

wir werden demnächst noch eine update einspielen. Vielleicht wird das Problem damit gelöst. Ehrlich gesagt kann ich mir das Problem nicht erklären, bei all unseren Tests funktioniert das eingeloggt bleiben problemlos. Auch scheinen ja nur sehr wenige User betroffen zu sein. Ich vermute daher, dass es an irgendwelchen Einstellung oder Zusatzprogrammen bei dir liegt, weiß aber nicht welche. Wie gesagt, demnächst kommt noch ein Update - mal sehen ob es dann klappt.

Schönen Gruß
Thomas
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 13102
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Engrid » 15.04.2019, 10:02

Hallo Thomas,

ich muss mich auch recht oft wieder neu einloggen, und zwar von iPads und vom iPhone. Finde das jetzt nicht so schlimm, das geht bei mir schnell. Anders wäre natürlich komfortabler.

Alles in allem, nach „Einarbeitung“, finde ich, ist die „Grundrenovierung“ echt gut geworden, und vor allem ziemlich reibungslos verlaufen. Habt Ihr gut gemacht! :icon_sunny:

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

Annemaries Mama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 134
Registriert: 22.08.2017, 07:59
Wohnort: Kreis SHA

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Annemaries Mama » 15.04.2019, 19:39

Hallo Thomas,

mir geht es wie Bianca. Nun hoffe ich mal aufs Update.
LG Kerstin

mit Annemarie *2011 (ADS) und Konrad *2015

Werbung
 
Benutzeravatar
Kati_S
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 708
Registriert: 23.09.2007, 22:13
Wohnort: bei Hamburg

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Kati_S » 18.04.2019, 11:09

Hallo,

mir fällt gerade auf, dass es die Galerie, die einige Nutzer in der Signatur verlinkt haben, nicht mehr gibt. Ist das so korrekt? Und bleibt das so?

LG Kati
Saskia (* 09/2005) hat myoklonisch-astatische Epilepsie (Doose-Syndrom) Auch Lennox-Gastaut-Syndrom oder Dravet-Syndrom stehen immer mal als Verdacht im Raum.
Medikamente: Keppra 1000 - 0 - 1000 mg
Ketogene Diät 07-11/2008 und 10/2011-04/2012 - VNS seit 7/12


Zurück zu „Betreiber-Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast