Tipps zum Umgang mit PDF-Dateien

Lob und Tadel - wenn dir etwas an diesem Forum nicht gefällt oder etwas fehlt, schreib es hierher! Natürlich darf man sich hier auch lobend äußern...
Außerdem könnt ihr hier auch Fragen zur Benutzung des Forums und des Chats stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Annette Schmidt
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 11800
Registriert: 25.02.2006, 21:44
Wohnort: Lehrte

Tipps zum Umgang mit PDF-Dateien

Beitragvon Annette Schmidt » 08.07.2009, 20:10

Hallo!

Da ich immer mal wieder in Beiträgen erkläre, wie man in PDF-Dokumenten bestimmte Informationen findet, ohne den gesamten Text lesen zu müssen, möchte ich das mal in einem separaten Thema zusammenfassen, dann kann ich das bei Bedarf einfach verlinken.
Das Nachfolgende liest sich für Leute, die pc-technisch nicht so ganz so fitt sind, wahrscheinlich erstmal wie böhmische Dörfer, ich eigne mir so etwas nach der Methode "Learning by doing" = "Lerne es beim Tun" an.
--------------------------------------------------------------------------------------

Um PDF-Dateien öffnen zu können, muss man den Adobe acrobat reader auf dem PC installiert haben, den man kostenlos im Internet herunterladen kann.

Adobe Reader *klick*

Oben in der Mitte der Kopfzeile eines PDF-Dokumentes gibt es ein Feld, in dem das Wort „Suchen“ steht. Dort gibt man den entsprechenden Begriff ein, z.B. „Hilflosigkeit“ oder „Merkzeichen“, dann die Entertaste drücken. Das PDF-Dokument wird dann nach dem Begriff durchsucht und wenn der Begriff irgendwo im Text vorkommt, kann man durch Anklicken der Symbole rechts neben dem Suchfeld durchblättern und bekommt alles Fundstellen angezeigt. Manchmal kennt man nicht den genauen Begriff, dann hilft es oft, nur einen Teil eines Wortes als Suchbegriff einzugeben, dann werden alle Wörter, in denen der Wortteil vorkommt, gefunden.

Zur erweiterten Suche auf den kleinen schwarzen Pfeil direkt neben dem Suchfeld klicken, dann klappt ein Menüfenster nach unten aus.
Klickt man da auf den Punkt „Erweiterte Suche im Adobe Reader öffnen...“ an, öffnet sich am linken Rand der Seite das Suchfeld mit verschieden Optionen. Um dieses Suchfeld wieder zu schließen, auf den kleinen weißen Pfeil oben rechts in der Ecke des Suchfeldes klicken. Alternativ kann man dieses Suchfeld auch durch Klicken auf das Fernglas-Symbol am linken Rand oben öffnen und schließen.

Man muss nicht jedesmal das ganze Dokument durchblättern, um zu einer bestimmten Seitenzahl zu gelangen. Ganz oben links in der Ecke ist ein kleines Symbol mit zwei übereinanderliegenden Papier-Blättern. Wenn man auf dieses klickt, öffnet sich ein Feld, in dem die einzelnen Seiten im Kleinformat abgebildet sind. Zum Scrollen entweder den Balken rechts oder die Cursor-Tasten benutzen, entweder oben/unten oder links/rechts, es funktioniert beides. Wem die Miniaturseiten zu klein sind, klickt mit der rechten Taste auf eine der Seiten und kann damit die Größe verändern. Ebenso kann man damit die konkrete Seite direkt drucken. Dieses Feld lässt sich ebenfalls durch erneutes Klicken auf das Symbol schließen.

In manchen PDF-Dokumenten ist unter dem Symbol für die Miniaturansicht noch ein weiteres ähnliches, damit kann man links das Inhaltsverzeichnis einblenden und so direkt zu einzelnen Kapiteln gehen, beim Klicken auf + oder – öffnet man weitere Details des Inhaltsverzeichnisses.

Sowohl das Suchfeld, das Feld mit der Miniaturansicht als auch das mit dem Inhaltsverzeichnis lassen sich in der Breite verändern, indem man mit dem Mauszeiger an den rechten Rand des Feldes geht, bis die Hand sich in ein Pfeil-Symbol verändert, dann linke Taste gedrückt halten und nach Bedarf verschieben.

Um eine Seite direkt aufzurufen, die entsprechende Seitenzahl in das quadratische Kästchen in linken Drittel der Kopfzeile eingeben. Die Schriftgröße des Textes kann man rechts davon einstellen, entweder durch Klicken auf +/- oder durch manuelle Eingabe einer Prozentzahl. Die Funktionen der einzelnen Symbole werden eingeblendet, wenn man mit dem Mauszeiger darauf geht und kurz wartet.

Wenn man nur einen Teil einer PDF-Datei ausdrucken möchte, im Druckermenü entsprechend einstellen, Drucken von Seite... bis Seite..., wenn man nur ein einzelne Seite braucht, müssen die Zahlen dann natürlich identisch sein.
----------------------------------------------------------------------------------

Ich hänge den Text auch noch mal als PDF zum Herunterladen und Abspeichern auf dem PC an.

Als Beispiel zum Üben die Gutachterrichtlinien für die Einstufungen zum Schwerbehindertenausweis, die werden ja oft gebraucht:

http://www.bmas.de/coremedia/generator/ ... rdnung.pdf

Liebe Grüße

Annette
Dateianhänge
Tipps zum Umgang mit PDF-Dateien.pdf
(21.7 KiB) 62-mal heruntergeladen
Annette *16.08.67, u.a. chronische Neuroborreliose, Polyneuropathie, CFS, Insulinresistenz, EM-Rentnerin mit Ulrich, *27.07.92, Asperger-Syndrom

Bitte keine PN-Anfragen, danke.

Werbung
 
Sinale
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7755
Registriert: 17.02.2007, 14:48

Beitragvon Sinale » 08.07.2009, 20:36

Hallo Annette,

Dankeschön!
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin


Zurück zu „Wunschecke/Fragen zur Nutzung des Forums“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste