Tragetuch fur Treppen fur schwermewhrfach beh Kind

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

togram
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1410
Registriert: 07.11.2008, 15:26
Wohnort: 74

Tragetuch fur Treppen fur schwermewhrfach beh Kind

Beitragvon togram » 07.03.2019, 15:55

Hallo,

ich suche eine Tragetuch fur Treppen fur meine schwermehrfach beh Tochter 12j/40kg...Ich benotige es so 2/3 mal im Jahr wenn wir meine Schwester besuchen die im 3. Stock wohnt..Kann mir jemand Tipps geben..was so ein Tuch kostet..wo ich so was bekomme...Oder gibt es Alternative?

Ganz liebe Grüsse

Togram
Selina geb. 06,Frühchen 26 SSW,entwicklungstörung, cerebrale Bewegungsstörung,op. Herzfehler,1. Krampfanfall Dez.2013,Schulkind seit Sept.2013 in einer GB und KB Schule und PT geb. 11 entwicklungsverzögert
Eine Kämpferin mit einem ausgeprägten Trotzkopf!!

"Lebe heute,denke an morgen!Die Sorgen der Vergangenheit vergiss!"

Werbung 1
 
monil
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 152
Registriert: 27.12.2005, 10:14
Wohnort: Ulm

Beitragvon monil » 07.03.2019, 19:11

Hallo Togram,

Tragetücher die su suchst, findest du auf jeden Fall im Rettungsdienstbedarf. Tragetuch, Bergetuch wären da zwei Stichworte. Bei der Qualität geht es von ganz einfach bis sehr teuer, wobei die die euren Zweck erfüllen auch bezahlbar sein sollten. Vielleicht tut es euch ja ein günstiges bei 2-3 Mal im Jahr. Sollte eine Rettungswache in der nähe sein, würde ich dort ganz lieb anfragen ob ihr euch eins für diese Fälle ausleihen könnt.

Liebe Grüße,

Moni

LarissaD
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 381
Registriert: 04.04.2015, 15:15

Beitragvon LarissaD » 08.03.2019, 08:08

Muss deine Tochter liegend transportiert werden? Falls nicht, käme vielleicht ein speziell genähter Mei-Tai in Betracht.

Kennst Du Mei-tais? Das sind Tragehilfen aus Asien, die es ursprünglich für Kleinkinder gibt. Ich könnte mir vorstellen, dass man damit auch grosse Kinder tragen kann, wenn die Tragehilfe entsprechend genäht ist.
Viele Grüße, LarissaD

joris
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 533
Registriert: 11.12.2007, 10:03

Beitragvon joris » 08.03.2019, 12:49

Hallo Togram,

Rettungstücher gibt es recht günstig neu, ich finde aber einen "Evakuierungssitz" angenehmer, wenn das Treppenhaus breit genug ist.
Wir haben auch schon ein großes Tragetuch genutzt.

Viele Grüße
Joris


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste