Deckenlift - wohin???

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

anke
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1438
Registriert: 24.06.2004, 10:24

Deckenlift - wohin???

Beitragvon anke » 09.02.2019, 19:00

Hallo zusammen,
wir haben vor kurzem einen Deckenlift montieren lassen- nun ist unser Sohn leider verstorben und wir würden ihn gerne in gute Hände weitergeben.
Hat jemand Interesse- oder eine Idee????
Die Schienen sind ca. 3,5 m und 4,5 m lang....

Freue mich auf eure Rückmeldung....

LG
Anke

Anfragen auch gerne per pn...
Anke mit Joost (*16.03.04+ 21.12.2018), massiver HC, massive Hirnfehlbidung mit Nichtanlagen, ICP, blind und seinen großen Schwestern Anna (*95), Clara (*02) und Lucas (*08) und natürlich Papa Dirk

Werbung 1
 
julia_sonnenschein
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 2
Registriert: 14.05.2015, 19:14

Beitragvon julia_sonnenschein » 28.02.2019, 06:33

Liebe Anke,

es tut mir unendlich leid, dass ihr einen so schweren Verlust ertragen müsst.

Meine Tochter Julia ist jetzt 15 und für ihr Alter eigentlich ein Leichtgewicht, weil die Muskelmasse eben fehlt, aber wir sind auf der Suche nach einer Möglichkeit sie möglichst schonend zB in die Badewanne zu bekommen.
Könntest du mir näheres zu eurem Lifter schreiben? (Fotos, Marke, preis,...)
Und wo in Deutschland seid ihr Zuhause? Ich frage deshalb weil wir aus Ôsterreich sind ( bei Wien)
Viele liebe Grüße!
Irene Riedmann mit Julia

Paula Dietel
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 1
Registriert: 18.12.2013, 20:00
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Paula Dietel » 28.02.2019, 10:08

Hallo.
Ich bin auf der Suche nach einem Deckenlift für unsere Reithalle . Wäre dafür euer Lift geeignet und wo wohnt Ihr? Vielleicht kann ich mir das mal anschauen.
Unsere Telefonnummer 09284/8817
Mit freundlichen Grüßen
Jana Dietel

anke
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1438
Registriert: 24.06.2004, 10:24

Beitragvon anke » 02.03.2019, 00:40

Der Deckenlift ist leider schon vergeben.
Ich wünsche euch eine gute Lösung für eure Situatiom.
Lg
Anke
Anke mit Joost (*16.03.04+ 21.12.2018), massiver HC, massive Hirnfehlbidung mit Nichtanlagen, ICP, blind und seinen großen Schwestern Anna (*95), Clara (*02) und Lucas (*08) und natürlich Papa Dirk


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast