follow me schuchmann

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

ManuGali
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2019, 13:21
Wohnort: Reisbach

follow me schuchmann

Beitragvon ManuGali » 21.02.2019, 14:21

Hallo zusammen.

unsere Maus hat das Dreirad Momo von Schuchmann und jetzt sind wir auf der Suche nach einem Follow me. Wisst ihr ob es unterschiede bei den Follow me gibt? Man kann einige gebraucht kaufen. Oder muss es für das Momo ein original Schuchmann Follow me sein?

Ich hoffe das jemand hier ist der mit helfen kann.

Liebe Grüße aus Bayern
Manuela

Werbung 1
 
corina78
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 249
Registriert: 26.02.2010, 13:35
Wohnort: Berlin

Beitragvon corina78 » 21.02.2019, 16:05

Hallo, also so wie ich das verstanden habe, ist das frei verkäufliche Follow me nicht identisch.
Für die Therapieräder mus sich der Anhänger auch nach rechts und links drehen können.Wenn das Zugfahrrad Kurven fährt kann das Momo sich ja nicht mit in die Kurve legen, wie es ein normales Fahrrad könnte.
Deswegen ist beim Followme fürs Schuchman eine bestimmte Schraube anders.
So hat man es mir erklärt. Ich habe es nicht nachgeprüft 😏.
Lieben Gruß Corina
Corina'78 Carsten'71 mit Lukas'96 Finn'05 und Mattis'09 perinataler Asphyxie Abgar 3/3/6 Ph.6,81
Mikrozephalie,CP, mehr geistig betroffen als körperlich (keine Spastik).

Rita Schmidt
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 308
Registriert: 16.02.2016, 20:39

Beitragvon Rita Schmidt » 21.02.2019, 16:34

Hallo,

ja, wir hatten es auch. Ich denke auch nicht das es da gleichwertige zu kaufen gibt, würde aber vorschlagen das du dich mal bei einem Fahrradhaendler erkundigst, wenn es nur an einer Schraube liegt? Die kennen sich ja damit sicher aus. Unseres habe ich gerade ausgeliehen. Jetzt haben wir ein Trix von Hase, auch mit Anhängekupplung.

LG Rita.

Ikki
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 14.09.2014, 07:49

Beitragvon Ikki » 21.02.2019, 21:27

Hallo,
es gibt ein spezielles Follow Me für Dreiräder über Schuchmann. Das "normale" Follow Me darf nur mit normalen Fahrrädern bestückt werden. Auch Stützräder gehen leider nicht.

LG Christiane
mit T. * April 2013, Frühchen 28ssw, Hirnblutung Grad III, Hemiparese, Epilepsie seit 2018

corina78
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 249
Registriert: 26.02.2010, 13:35
Wohnort: Berlin

Beitragvon corina78 » 22.02.2019, 07:01

Ich nochmal....
Es ist aber baugleich,außer die schwenkbarkeit.
Es rechtfertigt nicht die unterschiedlichen Preise!!
Vielleicht ist es keine große Sache es selbst zu verändern?
Lg
Corina'78 Carsten'71 mit Lukas'96 Finn'05 und Mattis'09 perinataler Asphyxie Abgar 3/3/6 Ph.6,81

Mikrozephalie,CP, mehr geistig betroffen als körperlich (keine Spastik).

ManuGali
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2019, 13:21
Wohnort: Reisbach

Beitragvon ManuGali » 22.02.2019, 07:17

Vielen lieben Dank für eure Antworten!
so was hab ich mir schon gedacht... schade weil das original ja so teuer ist aber Sicherheit geht natürlich vor.
Gibt es jemanden hier der so ein Follow me gebraucht verkauft???

VG Manu

jensemann
Physiotherapeut
Physiotherapeut
Beiträge: 313
Registriert: 24.09.2008, 10:56
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon jensemann » 25.02.2019, 21:02

Hallo,

dazu musst du die Größe des Momos angeben. Es gibt 3 Größen...
Für 12 Zoll, 16&20 Zoll und24&26 Zoll.

Das Zugrad muss 26 oder28 Zoll haben!
Und hat euer Momo eine Umschaltung auf Freilauf? Ansonsten kurbelt sich das Kind einen Wolf...

Es geht auch wirklich nur das Schuchmann-Modell, ein zusätzliches Kardangelenk verhindert das Kippen des Dreirades.
Zubehör wie z.B. Adapter (es gibt 4 verschiedene) für ein weiteres Zugfahrrad bekommst du dann günstig bei Amazon.

MfG,
Jens


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste