Tammi will nur Joghurt essen

Hier könnt ihr Fragen rund ums Thema Ernährung stellen. Usern, deren Kinder über eine Sonde ernährt werden, möchten wir hier ebenfalls eine kleine Austauschplattform bieten.

Moderator: Moderatorengruppe

tammi2412
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 09.04.2016, 11:30
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Beitragvon tammi2412 » 28.01.2019, 14:11

Hallo!

Danke für Deine Nachricht - das Problem ist leider immer noch aktuell. Wir doktorn seit Wochen an einer Mittelohrentzündung rum, ohne Besserung leider. Ich denke, das irritiert Tammi immer noch so sehr, dass sie im Rachenraum auf keinen Fall andere Dinge als Milch und Joghurt ertragen mag.
Ich bin mit dem Joghurt-Ding mittlerweile relativ entspannt, zumal das Gewicht OK ist. Aber wir müssen einfach die Ursache mal beheben, weil es Tammi insgesamt nicht gut geht.
Aber lieben Dank nochmal für Euren Input, ich hoffe auf baldige Besserung...

Liebe Grüße, Kirsten
Kirsten (*78), Stephan (*70) mit Greta (*07) gesund und Tammi (*15) schwere Asphyxie bei vorzeitiger Plazentalösung, APGAR 0/4/5, ph 6,75, tiefgreifende Entwicklungsverzögerung, linksbetonte tetraspastische Cerebralparese, Epilepsie seit Feb 2018


Zurück zu „Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste