Weihnachtsgeschenk

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

Leela
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1376
Registriert: 24.06.2013, 07:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon Leela » 22.10.2017, 03:20

Habt Ihr schon einen Sternenhimmel_Projektor?
LG
Sohn geb. Juni 2013 (5 Wochen zu früh, nach vorz. Blasensprung), Hirnblutung.
leicht entwicklungsverzögert
V.a. NF1 (cal)

Werbung 1
 
AlexandraundJule
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 123
Registriert: 28.04.2009, 11:46
Wohnort: langgöns

Beitragvon AlexandraundJule » 27.11.2017, 07:17

Guten Morgen! Wollte gerade einen "neuen" Thread zum Thema Weihnachten beginnen :D :D , dann habe ich euren entdeckt.
WIr haben auch dieses "Problem". Ich finde immer schöne Sachen und Jule hat auch immer viele Geschenke unterm Baum. Aber... ehrlich gesagt liegen diese Geschenke auch und in erster Linie unterm Baum damit der Bruder sieht das Jule was bekommt :D
Jule ist es ehrlich gesagt wurscht, auspacken naja, angucken und dann wegwerfen....... :lol:
Da der Bruder bisher noch an das Christkind glaubte ging es auch nicht anders und so haben wir einen riesigen Korb mit Klapperknisterrasselkram.
Aber schöne DVDs oder CDs gehen super und Klamotten immer.
Dieses Jahr liebäugele ich mit

https://www.amazon.de/gp/product/B01LXX ... 4FKP&psc=1

https://www.amazon.de/gp/product/B01N2H ... QI1I&psc=1

nicht, dass wir nicht schon Musikinstrument haben....... :lol:

Ich wünsche euch einen schönen Tag,
Liebe Grüße


Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste