Kleines Buch zum Thema Sterben

Berichte von Eltern, die mit einem besonderen Kind leben

Moderatoren: Sabine, Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20390
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Kleines Buch zum Thema Sterben

Beitragvon Sabine » 08.04.2008, 10:08

Hier ein Buch-Tipp von Userin Claudia:

Hallo,

eine andere Userin hat im Sternenkinderforum auf ein kleines Buch zum Thema Tod (des Bruders) in einfacher Sprache (Herausgeber Lebenshilfe) hingewiesen.

http://www.lebenshilfe.de/wDeutsch/.... ... hichte.php

Es gibt auch einen kostenlosen Download:

http://www.lebenshilfe.de/wDeutsch/.... ... Escher.pdf

Es gefällt mir sehr gut, und ich fände es richtig, das hier noch mal mit aufzunehmen, falls jemand hier im Unterforum gezielt nach einem Buch zum Thema sucht.

LG;
Claudia
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Werbung 1
 
Jaqueline1989
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 21.04.2009, 14:42
Wohnort: Soest

Beitragvon Jaqueline1989 » 28.11.2009, 22:38

Habe versucht die Seite zu öffnen es aber leider nicht gepackt, mich würde es nämlich mal interessieren.

Benutzeravatar
babyluca2002
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2164
Registriert: 26.05.2007, 16:19
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon babyluca2002 » 28.11.2009, 23:01

jau, scheint nicht zu funzen..... irgendwie scheint der link defekt zu sein.....

LG
Anke
Anke (47), Carsten (45), Kevin * 27.03.98 (Frühchen 23. SSW, ADS) mit Sternenkind Luca * 27.12.2002, † 23.12.2007 (Muskeldystrophie Duchenne, chron. Niereninsuffizienz, Schlaganfall nach erfolgloser Nieren-TX, Gerinnungsstörung Faktor V-Leiden, verstorben nach akuter Peretonitis) und Finn * 05.01.2009 - kerngesund und quietschfidel

Anne&Hannah
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1192
Registriert: 25.05.2009, 22:26
Wohnort: Celle

Beitragvon Anne&Hannah » 28.11.2009, 23:02

Hallo!

Mal sehen, ob es so klappt:

http://www.lebenshilfe.de/wDeutsch/in_l ... hichte.php

LG
Anne
Anne&Thomas (50&54) mit D. (m,16),J. (w,15) & HANNAH (11) - Mitochondriale Enzephalomyopathie/Morbus Leigh. dadurch Hirnschädigung mit Mehrfachhinderung, Rolli, Button. z.N.zentr.Koordinationsstörungen beim Sehen,Schlucken,Atmen&Herzfrequenz, nächtl. Beatmung&Betablocker. T-Stoma zu seit 4/14. Chronisch fröhlich!

Benutzeravatar
babyluca2002
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2164
Registriert: 26.05.2007, 16:19
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon babyluca2002 » 28.11.2009, 23:04

Huhu -

habs gefunden.....

Nr. 1 http://www.lebenshilfe.de/wDeutsch/in_l ... hichte.php

und Nr. 2 http://www.lebenshilfe.de/wDeutsch/in_l ... Escher.pdf

Das sollte es sein, oder ?

LG
Anke
Anke (47), Carsten (45), Kevin * 27.03.98 (Frühchen 23. SSW, ADS) mit Sternenkind Luca * 27.12.2002, † 23.12.2007 (Muskeldystrophie Duchenne, chron. Niereninsuffizienz, Schlaganfall nach erfolgloser Nieren-TX, Gerinnungsstörung Faktor V-Leiden, verstorben nach akuter Peretonitis) und Finn * 05.01.2009 - kerngesund und quietschfidel

Benutzeravatar
claudia64
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1811
Registriert: 21.09.2007, 16:09
Wohnort: Ruhrgebiet/NRW

Beitragvon claudia64 » 29.11.2009, 13:30

Hallo Anke,

danke, genau das ist es.

Der andere Link funzte früher mal... :roll:

LG!
Claudia
C., Hashimoto, Morbus Dercum,
mit R., ♀, * '96, ASS, HB, ADHS, Asthma, Gelenkschmerzen
und M., ♀, * '00, Asthma, seit 05/16 Sensibilitätsstörungen d. li. Körperhälfte ohne erkennbare Ursache

Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 932
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Beatrice1967 » 17.09.2016, 20:49

Hallo zusammen

Die Geschichte "Anton ist tot" erzählt in einfacher Sprache vom Tod eines Geschwisters

Der aktuelle Link, wie man zur Geschichte kommt ist dieser:

https://www.lebenshilfe.de/de/leichte-s ... hichte.php

Liebe Grüsse

Bea
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch

Werbung
 
MAIKE TEE
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 12.06.2014, 03:06
Wohnort: NDS-FRIESLAND

Beitragvon MAIKE TEE » 18.09.2016, 02:35

der link vo bea klappte !
ASS,seit 2012 - pc anfänger


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste