Kroatien - wer war denn schon dort?

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Lina Mare 67
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1504
Registriert: 07.06.2007, 19:15
Wohnort: Bayern

Beitragvon Lina Mare 67 » 08.06.2011, 14:19

Hallo,

wir waren auch schon in Kroatien gleich hinter der Grenze , kurz vor Umag. Von dort aus kann man schöne Ausflüge machen z.B. nach Porec oder auch quer übers Meer nach Venedig :wink: .
In Kroatien gibt es viele Felsstrände, aber wir haben einen, wo sich Sand und Felsen abwechseln.
Ich würde euch nur empfehlen nicht unbedingt Fr/Sa als Anreisetag zu wählen, da hat sich bei uns alles vor der Grenze gestaut :roll: und wir haben für 30km ca. 3 1/2 Stunden gebraucht. Darum reisen wir nun immer an einem Wochentag an.

Ich schick dir mal einen Link von einem örtlichen Reisebüro welches schöne Privatappartements vermietet, einfach auf das willkommen klicken, dann gehts zu den Wohnungen.

http://www.sirene.hr/index.html

Liebe Grüße Petra

Werbung
 
Benutzeravatar
sandra
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1137
Registriert: 14.08.2006, 11:44
Wohnort: in einem schönen Dorf kurz vor Lübeck

Beitragvon sandra » 04.08.2011, 12:08

Hallo,

ich war als Kind auf der Insel Rab und es war für mich der allerschönste Urlaub, Türkei und Co. konnten nie mithalten!
Wir planen nun für den nächsten Sommer nach Kroatien zu fahren, freue mich schon :)

LG, Sandra
Sandra, Johannes, Mila Maria (09/05), sitzt im Rollstuhl, spricht nicht, ohne Diagnose & Momme Johannes (09/07) & Theo Levi (04/10) & Arvid Stellan (07/13)
Unser Album: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=7069
*Nicht müde werden, sondern dem Glück leise wie einem Vogel die Hand hinhalten* Hilde Domin

Benutzeravatar
sabine und Wolfgang
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5102
Registriert: 12.06.2007, 20:32
Kontaktdaten:

Beitragvon sabine und Wolfgang » 04.08.2011, 21:24

Hallo

Wir waren schon auf der Insel KRK, der Insel Rab und Insel Murter und ich könnte alle 3 empfehlen.
Wobei auf Rab ein ewig langer flach abfallender Sandstrand ist wo du wirklich gerade mit Kindern eine ewige Meile laufen kannst bis das Wasser mal ein wenig tiefer wird.

Wir sind absolute Kroatien Fans, das Wasser ist kristallklar und sauber, zumindest dort wo wir waren auch die Strände.

LG SABINE
Jonas mit Phelan Mcdermid Syndrom geb. 03/06
stark hypoton, kein krabbeln, laufen ,keine Sprache.... kann seit 02.04. 2011 frei sitzen

WARTE NICHT AUF GROSSE WUNDER -
SONST VERPASST DU VIELE KLEINE


Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste