Was mit Muggelsteinen tun?

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

PaulaW
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 558
Registriert: 19.11.2014, 18:38

Was mit Muggelsteinen tun?

Beitragvon PaulaW » 12.11.2015, 21:24

Ihr Lieben,

unser Sohn hat noch Nachholbedarf im Feinmotorischen Bereich und ich habe ihm neulich spontan Muggelsteine mitgebracht weil ich die so schön fand.

Er hat auch Spass daran aber mir fehlen die Ideen. Toll fand er alle aus einer Schüssel mit dem Löffel in verschiedene kleinere Schüsselchen zu verteilen etc.

Habt Ihr noch Ideen ?

Herzlichen Dank,
liebe Grüsse

Paula
Muskelschwäche, Entwicklungsverzögerung, Wahrnehmungsstörung, Feinmotorische Probleme, Konzentration, PG3, 70% GdB, GBH

Werbung
 
Benutzeravatar
*Sally*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 19675
Registriert: 26.11.2007, 09:33

Beitragvon *Sally* » 12.11.2015, 21:40

Hallo,

eine Schüssel mit Vogelsand füllen, Muggelsteine vergraben und Schatzsuche spielen :wink: .

LG
Evi mit Debbie-Maus * 95

Lovis3
Moderator
Moderator
Beiträge: 2400
Registriert: 19.03.2008, 10:15
Wohnort: Kreis HN

Beitragvon Lovis3 » 12.11.2015, 21:54

Hallo!

Unsere spielen vor allem in der Spielküche damit. Da sind sie Nudeln oder anderes, werden gekocht, umgefüllt, auf Teller verteilt oder als Kaffee in kleine Becher gefüllt :D

Liebe Grüße
Katrin
Katrin mit A. *06, SSW 23+0, 600g, BPD (nachts sauerstoffpflichtig) und Lungenschädigung durch RSV-Virus, pulmonale Hypertonie, Rechtsherzinsuffizienz, Hypotonie (Rollifahrer, läuft kurze Strecken mit Rolltor oder 4-Punkt-Stützen), sehbehindert
und M. *08 und L. *11

nataschawolle
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2742
Registriert: 10.03.2006, 15:19
Wohnort: Speyer
Kontaktdaten:

Beitragvon nataschawolle » 12.11.2015, 21:58

hi

oder bilder in den sand legen


lg natascha
natascha mit julia 93, gina 97 mageneingangfehlbildung mit reflux (hiatushernie) morotrische defizite, maria und anna 02, zehenfehlstellung, empfindliche lungen, maria extrem mit narbenbildung nach lungenentzündung, die 4 sind das wundervollste chaos dieser welt

Benutzeravatar
MamaChristiane
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 720
Registriert: 22.07.2008, 19:06
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Beitragvon MamaChristiane » 12.11.2015, 22:15

Hallo,

reihen legen lassen ....z.B. lege einen grünen Stein,gelben Stein usw..Kannst ihm ja auch ein paar Farben nennen und danach legen lassen..das ist auch gut fürs Gedächtnis...
Memorie..hier hast du einen grünen Stein...wo ist der 2..usw..
Rechnen....2 grüne Steuine plus 3 gelbe steine...wieviele sind das...einfach abzählen lassen.
Oder verstecken...vorher zeigen und dann unter Eimerchen oder so verstecken..dann muß er sagen..da ist der rote Stein..dort der grüne usw...links und rechts lernen....der blaue Stein liegt links...der rote..vorne...gelbe hinten..usw...kannst dann auch sagen..lege den grünen Stein hinter den Eimer...gelben rechts neben den eimer usw...dann muß er es selber legen..gut für Motorik...Wir haben dafür Töchterchens Puppenmöbel benutz...lege den blauen Stein in den Schrank..auf den Schrank usw...
Christiane mit Bernhard
Adoptiv-Töchterchen *2006
Dominik *2007 (ICP, Entwicklungsverzögerung, organisch sonst gesund)
Sternenkinder Björn und Leon (2004 und 2005)
Unsere Galerie

Christina K.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 03.01.2008, 18:43

Beitragvon Christina K. » 13.11.2015, 06:18

Eine große, durchsichtige Ikeabox umdrehen. Drunter eine Lichterkette (ab 100) und dann oben drauf Legearbeiten :)

Kommt im dunklen, dämmrigen gut :)
Heilpädagogin in einem Familienzentrum
FuD Kraft


Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast