Schaukel für 5-jähriges Kind

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
mirik
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 13.06.2012, 22:06
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon mirik » 08.04.2014, 12:06

Oh genau so etwas suchen wir auch :D
Warum müsse solche Sachen immer so überteuert sein? ?? Was ist an dieser Schaukel so viel anders? Hhhhm aber wie hier schon erwähnt, man will ja seinem Kind den Spaß gönnen :D werden uns bestimmt so eine kaufen, für die normalen babyschaukeln werden die kiddys ja irgendwann zu groß
Tijana (21.04.09) Dünndarmvolvulus mit Perforation, Entwicklungsverzögert, beinbetonte Cerebralparese, Mikrozephalie, PEG Anlage / Suzana (17.08.2013) gesund

Werbung
 
ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 08.04.2014, 20:30

Hallo Nicole,
theoretisch ist waagerechter aufhängen durch entsprechendes Kürzen der Seile möglich. Aber ich glaube, dass dann der Schaukelradius sich auch verändert und es nicht mehr soviel Spaß macht.

Im Flohmarkt ist eine mit Kopfstütze drin, oder wenn es mehr ums Liegen geht, sieh dir mal die Hängesitze von HEBA an. Hier ist ein Beispiel, es gibt sie in verschiedenen Größen:

http://www.ebay.de/itm/Hangesessel-Hang ... 2c73398242

LG Jutta

Bine81
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 03.01.2013, 22:06

Schaukel

Beitragvon Bine81 » 08.04.2014, 21:29

Hallo,
wir haben uns auch so eine Schaukel für unsere 4 jährige Tochter gegönnt. Ich glaube sie war wenig billiger beim Riedel. Unsere Tochter liebt die Schaukel und ihr Zwillingsbruder will auch immer mal wieder mit dieser Schaukel schaukeln. Daher kann ich sie nur empfeheln

LG
Sabine

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 08.04.2014, 21:42

Hallo,

ich habe die Preise beim englichen Link gecheckt:

http://www.specialneedstoys.com/uk/swin ... ze-teenage

Für das Teenagermodell nehmen sie 115.- Pfund, wenn man das Steuerausnahmeformular ausfüllt zahlt man darauf keine Tax und beim Versand nach Deutschland zeigen sie 29.- Pfund an. Umgerechnet ergibt es 175.- Euro incl. Versand. Noch interessanter wird die Preisersparnis biem Erwachsenenmodell.

LG Jutta

NicoleRooth
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 665
Registriert: 24.01.2012, 22:03
Wohnort: Bodensee

Beitragvon NicoleRooth » 10.04.2014, 22:46

Hallo Jutta
So einen Hängesessel hatte ich auch schon im Visir, aber dort wird es schwierig meine Jungs zwischen den Seilen wieder rauszuhieven. So eine blaue Schaukel haben meine Jungs im Heim und die hatten wir auch schon ausprobiert nur konnte uns im Heim niemand den Lieferanten nennen.
Und allzu fest brauchen meine Jungs auch nicht Schaukeln, es wird ihnen schnell zu "viel". Aber ich glaub ich bestell das in Deutschland, ist dann doch einfacher. Ich werd dann mal alle Paten und Omas Ostergeld zusammenlegen lassen. Vielen Dank nochmals für die Tips.
LG Nicole
Nicole
2 Mädchen 04/ seit 2012 Innenohrhörschwäche glückliche Hörgeräteträgerinnen
2 Jungs 06/ NCL2 (Myoklonien und andere Epi-Anfallsformen/Tremor/Ataxie/Spastiken/Blind/und Abbau jeglicher erworbener Fähigkeiten/PEG)
(seid Mai 2017 und Sept. 2017 meine tapferen Engel im Himmel)


Wenn du mich ansiehst seh ich in den Himmel!

Alex08
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 125
Registriert: 11.08.2010, 12:27
Wohnort: Franken

Beitragvon Alex08 » 13.04.2014, 14:00

Hallo,

wir haben uns entschieden und soeben die blaue Schaukel bei Wehrfritz bestellt. :D
Diese Schaukel ist bis 40 kg geeignet und momentan hat D. 17 kg- ich denke, das ist gut angelegtes Geld und wir werden die nächsten paar Jahre Freude haben :lol:

Ich danke Euch nochmal, geniesst den Sonntag, viele Grüße,

Sandra
Alex mit D. *11/08
Gen-Deffekt- spastische Paraplegie 47
begeisterter Rollifahrer


Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste