Wie wäre es mit Freitags-Stammtisch in Hannover?

Kontakte zu anderen Eltern mit besonderen Kindern gewünscht? Kein Problem - Kontaktgesuche könnt ihr hier unter Angabe eurer E-Mail-Adresse einstellen.
Wer möchte, kann auch auf Krabbel- und Spielgruppen für besondere Kinder aufmerksam machen und wichtige Termine (z. B. von Selbsthilfegruppen, Fernsehsendungen über besondere Kinder etc.) angeben.

Moderator: Moderatorengruppe

chrissi
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1895
Registriert: 15.12.2006, 17:07
Wohnort: Hannover

Beitragvon chrissi » 13.11.2009, 14:15

Hi Sabine,

von mir ganz schnell gute Besserung! Wenn es Montag nicht besser ist, gehe mal lieber zum Arzt. Hier hat diese neue Grippe ganz schön um sich gegriffen.

Nicht, dass du noch Pa-Modou ansteckt.

Ganz liebe Grüße
Chrissi
unsere Kids: Zwillis * 01; Frühchen 34; Sohn LB und Motorik

Beatrice Glade
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 300
Registriert: 11.09.2004, 22:22
Wohnort: Hannover

Beitragvon Beatrice Glade » 13.11.2009, 16:48

Hallo Sabiene,

schade das du nicht kommen kannst habe deine Nachricht auf dem Ab auch gehört. schade aber nah ja kann mann halt nicht ändern dann klappt es beim nächsten mal wieder.
Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung und erhole dich mal schnell wieder.

Ganz liebe Grüße
Bea

:( schade ich muss ja dann heute Abend alleine fahren :( :wink:
Bea(76) Mike(70) mit Dominik 2001 Mitochondriale Enzephalopathie, Armbetonte spastische Zerebralparese mit schwerer Entwicklungsstörung, Symtomatische Epilepsie mit schweren fokalen und generalisierten Anfällen/ seit 8.2017 ein Sternenkind

Benutzeravatar
Jessica_Felix
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 598
Registriert: 26.02.2009, 03:05
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessica_Felix » 14.11.2009, 23:04

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet gestern einen schönen Abend. Wir fahren morgen in die Uniklinik Aachen. Ich hoffe, dass sie Felix weiterhelfen können, evtl. das Tracheostoma wegzubekommen und das alles gut geht.

Vielleicht sind wir aber auch schon am Donnerstag wieder zu Hause, sodass ich das nächste mal wieder dabei sein kann.

@Sabine: Ich hoffe, Du wirst schnell wieder gesund.

LG Jessi
Felix * 22.10.2007, Tracheomalazie, Hypoplastischer Larynx, Subglottische Stenose, BPD, Z. n. Aortoventropexie, Z. n. Ösophagusatresie Typ IIIb, Z. n. mehrfacher Bougierung der Ösophagusstenose, Z. n. laparoskopischer Fundoplikatio, Refundoplikatio und Re-Refundoplikatio, TS 01.08. bis 07.12., Button 08.08. bis 04.13

Benutzeravatar
Sabine Bajaha
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 259
Registriert: 30.10.2008, 16:09
Wohnort: Seelze/Hannover

Beitragvon Sabine Bajaha » 17.11.2009, 20:12

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe es war schön am Freitag und Ihr habt für mich ne Pizza mit gegessen!
Mir geht es langsam wieder besser!!!Danke für Eure Genesungswünsche!!

Liebe Grüße Sabine
Sabine*65 und Pa-Modou* 2001 Epilepsie nach Herpesenzephalitis (Therapieresistenz),Teilresektion des rechten Temporallappens, Verhaltensauffällig,ADHS,Autismus und geistig behindert ,aber Unser Sonnenschein !!!

Anne&Hannah
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1204
Registriert: 25.05.2009, 22:26
Wohnort: Celle

Beitragvon Anne&Hannah » 19.11.2009, 21:17

Hallo Sabine,

ja klar, ham wir, das macht dann 7,90€... :lol: :lol: :lol:

Schön, daß es Dir besser geht, wird ja auch mal Zeit! Was macht Dein Sonennschein?
Der Abend im NotreDame war wieder sehr nett, REHAkids live eben.
Beim nächsten Mal sind wir dann hoffentlich wieder eine etwas größere Runde.
Liebe Grüße aus Celle an Euch alle!
Anne

P.S.: Hannah wird nächsten Montag endlich ( nach 5 Wochen ) aus dem KH entlassen!
Anne&Thomas mit D. ,J. & HANNAH (12) - Mitochondriale Enzephalomyopathie/Morbus Leigh. MtDNA 12706 T>C im MT-ND5-Gen, dadurch Hirnschädigung mit Mehrfachbehinderung, Rolli, Button. z.N. Stammhirnschädigung und nächtlicher Beatmung. Tracheostoma zu seit 4/14. Chronisch fröhlich!

Benutzeravatar
KatrinBr
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 641
Registriert: 26.07.2007, 14:20
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon KatrinBr » 19.11.2009, 21:29

Hallo Mädels,
ja war wirklich wieder schön! Ist aber schon fast wieder ne Woche her.... Oh Mann, wie die Zeit vergeht! Ich hoffe, Ihr seid alle grippefrei oder wieder grippefrei. Bei uns ist im Moment noch Ales OK!
Ich freu mich schon auf das nächste Treffen und die Berichte unsrer Bärenherzler :D .
LG Kati

PS : Chrissi, seid Ihr noch in Quarantäne ??? :D
Katrin mit H. und Jonas geb. 2006
Jonas : V.a. Frühkindlichen Autismus

Beatrice Glade
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 300
Registriert: 11.09.2004, 22:22
Wohnort: Hannover

Beitragvon Beatrice Glade » 21.11.2009, 11:34

Hallo ihr lieben,

viele liebe Grüße aus dem Löwenherz sende euch die Glades.
Es ist wunderschön hier und es geht uns gut.
Dolo ist gerade abgereist ihre schöne Zeit bei den Löwenherzen ist leider erst mal vorbei.
Ihr kleiner hat ja morgen auch Geburtstag und wird 2 Jahre.
er ist wirklich ein süßer Schatz.
So das wars erst mal von uns bis Bald

LG
Bea :hand:
Bea(76) Mike(70) mit Dominik 2001 Mitochondriale Enzephalopathie, Armbetonte spastische Zerebralparese mit schwerer Entwicklungsstörung, Symtomatische Epilepsie mit schweren fokalen und generalisierten Anfällen/ seit 8.2017 ein Sternenkind

Benutzeravatar
Stefans Mama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 128
Registriert: 14.04.2009, 22:10
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon Stefans Mama » 03.12.2009, 22:00

Hallo Leute!
ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich versuche es einfach mal. Wir waren ja vor Kurzen auf der Fachtagung des Smith-Magenis-Syndroms bei Magdeburg und haben dort eine Mutti mit ihrer Tochter (9) aus Burgwedel bei Hannover kennen gelernt. Ihre Tochter hat auch das selten diagnostizierte SMS.
Gestern in der Nacht bzw. heute abend rief uns sie uns an. Sie war sehr verzweifelt:

"Alle Freunde ziehen sich wegen meiner Tochter von mir zurück, mein Mann akzeptiert unsere Tochter nicht und bezeichnet sie als ARSCH. Auch hetzt er meinen Sohn gegen seine Schwester auf.
Immer muss ich um alles kämpfen. Ich bin es so leid! usw. usf."

Wir kennen sicher alle solche Tiefpunkte. Leider sitzen wir in Magdeburg und kommen nicht so schnell dorthin. Unsere Bekannte hat z. Z. auch keine Internet. Wie können wir Ihr nur helfen. Sie klang so verzweifelt, dass wir uns Sorgen machen, war aber für nichts zugänglich.

Wenn ihr einen Rat wisst, meldet euch bitte.
LG von Dagmar und Sven mit Stefan.
Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic46669-0-asc-10.html
Dagmar (*60) und Sven (*75) mit Stefan (11/89) Smith-Magenis-Syndrom (del 17p11.2), gut eingestellte Epilepsi, Starke geistige Behinderung mit autistischen Zügen, ohne Sprache, starke Weglauftendenzen, PS 3.

Benutzeravatar
Sabine Bajaha
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 259
Registriert: 30.10.2008, 16:09
Wohnort: Seelze/Hannover

Beitragvon Sabine Bajaha » 06.12.2009, 22:28

Hallo Mädels,
wollte Euch Allen noch nen schönen Nikolaus Abend wünschen!!

@Dagmar: Ich fürchte da kann Dir hier keiner helfen!! Es wäre am besten, wenn Deine Bekannte sich an eine Selbsthilfegruppe wendet!!Da ist Sie nicht so alleine mit Ihrem Problemen!!

Liebe Grüße Sabine :icon_santa:
Sabine*65 und Pa-Modou* 2001 Epilepsie nach Herpesenzephalitis (Therapieresistenz),Teilresektion des rechten Temporallappens, Verhaltensauffällig,ADHS,Autismus und geistig behindert ,aber Unser Sonnenschein !!!

Beatrice Glade
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 300
Registriert: 11.09.2004, 22:22
Wohnort: Hannover

Beitragvon Beatrice Glade » 24.12.2009, 10:36

Hallo ihr lieben,

wir wünschen allen ein besinnliches Wehnachtsfest
einen fleißigen Weihnachtsmann
sowie
ein glückliches und gesundes neues Jahr 2010. :icon_rendeer:

Liebe Grüße
von
Dominik , Mike und Bea :icon_santa:
Bea(76) Mike(70) mit Dominik 2001 Mitochondriale Enzephalopathie, Armbetonte spastische Zerebralparese mit schwerer Entwicklungsstörung, Symtomatische Epilepsie mit schweren fokalen und generalisierten Anfällen/ seit 8.2017 ein Sternenkind


Zurück zu „Kontakte und Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste