Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

So manches Kind muss aufgrund seiner Behinderung besonders intensiv betreut werden - z. B. mit Hilfe eines Pflegedienstes. Viele Kinder werden von einer Krankenschwester in Kindergarten oder Schule begleitet, um optimal versorgt werden zu können. Das gilt beispielsweise für viele tracheotomierte Kinder. In dieser Rubrik können sich Eltern von so genannten Intensivkindern über die besonderen Bedürfnisse ihrer Kinder austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 14529
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Beitrag von Engrid »

Hallo,

Neuigkeiten:
https://www.aerztezeitung.de/Politik/Be ... Z6yQZj6vp4

Wer klärt mich auf, haben die Proteste ihr Ziel erreicht oder gibt’s einen Pferdefuß?

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3865
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Beitrag von monika61 »

Hallo,

hier findet man Informationen.
Christian Bär
8. Februar um 08:48
https://www.facebook.com/madebyeyes.de/ ... ?__tn__=-R

Verein für Intensivpflege in M-V
13. Februar um 02:39 ·
https://www.facebook.com/Intensivpflege ... __tn__=H-R

ALS-mobil e.V. traurig.
26. Februar um 06:12
https://www.facebook.com/als.mobil.ev/p ... ?__tn__=-R

Berliner Behindertenverband
24. Februar um 02:35 ·
https://www.facebook.com/BBV.Berlin/pos ... 7249024428

28. Woche: Protest ... bis zum letzten Atemzug gegen #IPReG
29. Februar um 11:45 ·
https://www.facebook.com/als.mobil.ev/p ... ?__tn__=-R

LG
Monika

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 14529
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Beitrag von Engrid »

Hallo,

während alles auf Corona guckt ...:

https://www.deutscher-behindertenrat.de/ID249986

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)


Quirin_Mama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 278
Registriert: 19.08.2015, 08:54
Wohnort: Bayern

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Beitrag von Quirin_Mama »

:shock: :shock: Ich bin ebenfalls entsetzt!!

Was wird wohl außer diesem Gesetz noch alles schnell, heimlich, still und leise verabschiedet werden??

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3865
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Beitrag von monika61 »


Antworten

Zurück zu „Intensivkinder“