Warze- Vaskulitis?

In dieser Rubrik könnt ihr euch über diverse Krankheitsbilder austauschen - z. B. Skoliose, Kyphose, Cerebralparese usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
LovisAnnaLarsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1442
Registriert: 12.10.2016, 22:23
Wohnort: OWL

Warze- Vaskulitis?

Beitrag von LovisAnnaLarsMama »

Hallo,
hatte schon mal jemand den Fall, dass eine Warze eine Vaskulitis bedingt hat?
Junior hatte/ hat immer noch einige Dellwarzen.
Am Po hatte sich eine zurückgebildet. Am Montag ist mir eine Art roter Strich entlang einer Hautfalte aufgefallen, das sah nach zunächst einer Druckstelle aus. Es bildeten sich aber kleine Punkte- Einblutungen.
Ich dachte erst, das Kind wäre auf eine Kante gefallen- dann sollte sich aber auch ein blauer Fleck bilden?
Die Stelle hat sich noch etwas ausgeweitet und ist etwa 11 cm lang... und im Zentrum etwa 4 cm breit.
Da die Warze genau mittig saß, gehe ich davon aus, dass sie die Ursache ist. Kann das sein?
Wir beobachten jetzt erstmal.
Lg LovisAnnaLarsMama
Meine drei kleinen Wunder: Wunderkind (2009), Schneckenkind (2011) und der kleine Bruder (2015): Hemiparese, expressive Sprachenwicklungsstörung, Epilepsie und diverse Baustellen nach Asphyxie/Frühgeburt

AndreaR
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 362
Registriert: 27.06.2005, 11:26
Wohnort: CH-Winterthur

Re: Warze- Vaskulitis?

Beitrag von AndreaR »

Hallo
Ein Dellwarze kann sich superinfizieren, ob es eine Vaskulitis ist, weiss ich nicht, aber Du beschreibst eine schon recht grosse Fläche von 4x11cm. Wenn es heute nicht markant besser ist, dann bitte kontaktier noch vor dem Wochenende den Arzt.
Liebe Grüsse
Andrea
Lucia (2004), mehrfachbehindert (spastische Tetraparese) wegen multipler de novo Mikrodeletionen, Isabelle (2006) fit und munter

LovisAnnaLarsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1442
Registriert: 12.10.2016, 22:23
Wohnort: OWL

Re: Warze- Vaskulitis?

Beitrag von LovisAnnaLarsMama »

Hallo Andrea,
zum Glück hat sich die Stelle nicht weiter ausgebreitet und die Flecken werden heller.
Entzündungen an den Warzen kenne ich nur anders: flächige Rötung. Es haben sich allerdings in der letzten Zeit immer wieder mal rote Punkte an den Warzen gezeig- bisher aber nicht so ausgeprägt. Ich behalte das weiterhin im Auge, einige sind immer noch da.
Lg
Meine drei kleinen Wunder: Wunderkind (2009), Schneckenkind (2011) und der kleine Bruder (2015): Hemiparese, expressive Sprachenwicklungsstörung, Epilepsie und diverse Baustellen nach Asphyxie/Frühgeburt

Antworten

Zurück zu „Krankheitsbilder - Allgemein“