Erfahrungsbericht Mutter-Kind-Kur im Haus Elstersteinpark

Hier könnt ihr über eure Aufenthalte in Kurhäusern berichten, Fragen bezüglich Kuren stellen und generell zum Thema Mutter-Kind-Kur schreiben.

Moderator: Moderatorengruppe

kebi1971
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 30.03.2014, 10:50
Wohnort: Stuttgart

Erfahrungsbericht Mutter-Kind-Kur im Haus Elstersteinpark

Beitrag von kebi1971 »

Hallo zusammen, wir sind aktuell gerade zur Kur im Haus Elstersteinpark in St. Ingbert. Für alle die es interessiert...ich habe einen kleinen Blog und schreib da über unseren Kuraufenthalt...vielleicht ist es hilfreich...

http://tagaustagein.org/2016/06/erfahru ... -kind-kur/

Viele Grüße Kerstin Bienzle

anja and comp.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 347
Registriert: 25.01.2007, 10:38
Wohnort: Ölbronn-Dürrn

Beitrag von anja and comp. »

Hallo aus PF...
Kerstin, der Bericht ist toll geschrieben!
Freut mich, dass es euch so gut gefällt.
Wir sind Wiederholungstäter und fallen im November im Haus ein.
Freuen uns schon riesig drauf!
Weiterhin viel Spaß und gute Erholung
LG
anja
jessie, geb.1995 angelman-syndrom
und der kleine, große bruder geb.2000

Benutzeravatar
JasminsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1655
Registriert: 09.08.2010, 11:27
Wohnort: Region Heidelberg / Baden-Württemberg

Beitrag von JasminsMama »

Hallo Kerstin,

schön geschrieben Dein Blog, da freu ich mich gleich noch mehr auf unseren Aufenthalt dort im November. :)

Klappt das bei Euch mit dem Internet (W-Lan) auf dem Zimmer? Ich hatte mal gelesen, das wäre nicht in allen Zimmer gut.

Du schreibst in Deinem Blog über Dinge die verschrieben werden...ich habe die Mu-Ki-Ku genehmigt aber keine einzelnen Therapien verschrieben bekommen. Braucht man diese Verschreibungen und was wird ohne diese gemacht.

Sorry, für die Fragen, ich bin noch völliger Neuling in Sachen Kur! :)

LG
Sandra
Sandra 06/76
Jasmin Marie 05/02 globale Entwicklungsverzögerung, vis. Wahrnehmungsstörung, Lernbehinderung, starke Hyperopie rechts, hochpathologisches EEG (Besserung seit Jan. 12),
PG 3, SBA 80% B, G, H
***Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht***

Daniela 86
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 9
Registriert: 03.11.2015, 17:02
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Daniela 86 »

Hallo Sandra und alle anderen,
hier ist noch ein Neuling ;-)

Ich fahre auch mit meiner Tochter das erste mal in Mutter Kind Kur und auch nach St.Ingbert ins Haus Elstersteinpark

Ich bin schon ziemlich aufgeregt, habe mich aber durch die Homepage schon total in die Klinik verguckt :-)

Toll das hier die Möglichkeit ist sich schon im Voraus ein bisschen auszutauschen und Erfahrungswerte mit zu bekommen.

Guten Aufenthalt an Kerstin.

Gruß Daniela

kebi1971
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 30.03.2014, 10:50
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von kebi1971 »

Hallo zusammen, freut mich, das Euch mein Bericht gefällt. Ich habe noch mehr davon... falls es Euch interessiert:

Nr. 2

http://tagaustagein.org/2016/06/erfahru ... -kind-kur/

und Nr.3:

http://tagaustagein.org/2016/06/erfahru ... ind-kur-3/

@JasminsMama - liebe Sandra, Wlan geht auf allen Zimmern. Ab und zu bricht es mal zusammen, das lag hier aber immer am starken Gewitter. Ich hab Tablet, iPhone und Notebook mit. Für jedes Gerät bekommst Du am Empfang ein extra Passwort. Alle Anwendung bekommst Du hier vom Kur-Arzt verordnet. Er untersucht Dich und Dein Kind/Kinder am Anfang der Kur und spricht mit Dir dann ab, was sinnvoll ist. Du kannst hier Deine Wünsche äußern aber auch sagen, was Du auf gar keinen Fall möchtest. Änderung sind auch jederzeit möglich.

Für Alle die noch hierher kommen. Es ist toll, genießt es...Wir sind begeistert. Liebe Grüße Kerstin

Benutzeravatar
Jolina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 668
Registriert: 08.02.2008, 09:33
Wohnort: Halblech
Kontaktdaten:

Beitrag von Jolina »

Hallo immer wieder lese ich davon
Könnte ich da auch mit meinen 3 Kids hin?
Jolina Schwerbehindert Tamino und Romana gesund.
LG CLaudi
Liebe Grüße Claudi mit Sternchen Tim und Sonnenschein Jolina 25+0 720g 33cm,Geb.23.11.07 Hirnblutung, Hydrozephalus, Shunt,BPD, ROP 3+, Kurzsichtig, Schielen,spricht nicht laüft nicht und ist hüpfend auf den Knien unterwegs weitere Infos HP www.jolina-schnoell.de
16.12.10 Tamino (rund um gesund)
24.9.12 Romana (einfach nur süß)

Benutzeravatar
Jolina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 668
Registriert: 08.02.2008, 09:33
Wohnort: Halblech
Kontaktdaten:

Beitrag von Jolina »

Hallo immer wieder lese ich davon
Könnte ich da auch mit meinen 3 Kids hin?
Jolina Schwerbehindert Tamino und Romana gesund.
LG CLaudi
Liebe Grüße Claudi mit Sternchen Tim und Sonnenschein Jolina 25+0 720g 33cm,Geb.23.11.07 Hirnblutung, Hydrozephalus, Shunt,BPD, ROP 3+, Kurzsichtig, Schielen,spricht nicht laüft nicht und ist hüpfend auf den Knien unterwegs weitere Infos HP www.jolina-schnoell.de
16.12.10 Tamino (rund um gesund)
24.9.12 Romana (einfach nur süß)

kebi1971
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 30.03.2014, 10:50
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von kebi1971 »

Liebe Claudia, ich denke schon...hier ist auch gerade eine Mutti mit 4 Kindern, davon ist eins behindert... Versuch es auf jeden Fall...Liebe Grüße Kerstin

kebi1971
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 30.03.2014, 10:50
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von kebi1971 »

Hallo zusammen, wir sind wieder zurück aus St. Ingbert...

http://tagaustagein.org/2016/07/erfahru ... ind-kur-4/

Ich hab noch mal was über unsere Kur auf meinem Blog geschrieben.

Liebe Grüße Kerstin

Alexandra H
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 246
Registriert: 27.11.2008, 20:06
Wohnort: Hessen

Beitrag von Alexandra H »

Liebe Kerstin,

danke für deinen tollen Bericht. Ich bin gerade noch auf der Suche nach einer passenden Mutter Kind Kur Einrichtung. Mein Großer ist schwerstbehindert und der Kleine (fast 5 Jahre) ein Wusel, will klettern, toben und mit anderen Kindern spielen. Das Haus Elstersteinpark scheint das richtige zu sein :D Ich hoffe wir bekommen dort einen Platz und beide Kinder bekommen die Betreuung die sie brauchen.

Ein paar Fragen hätte ich noch. Ich werde ohne Auto da sein, gibt es Einkaufsmöglichkeiten die zu Fuss zu erreichen sind? Gibt es im Haus genug Beschäftigungsmöglichkeiten auch bei schlechtem Wetter? Kann man die Zimmer richtig dunkel machen? Rollo? Mein Großer schläft nur im dunkeln. Ist es Laut dort am Abend?

LG Alex
Alexandra mit Prinz (2007) Frühchen, Gehirnblutungen 3.Grad, Hydrocephalus mit Shunt, Tetraspastik, BNS-Anfälle, Reflux, Sehbehinderung, Schilddrüsenunterfunktion, Lateralisation und drohende Luxation der rechten Hüfte, Skoliose, Rippenbuckel--- wird über alles geliebt, so wie er ist...

Antworten

Zurück zu „Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren“