Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Anna Vogel
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 6
Registriert: 03.11.2019, 02:21
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Anna Vogel » 04.11.2019, 05:55

Guten Tag allerseits,
hiermit möchte ich Euch auf meinen YouTube-Kanal aufmerksam machen und als Ziel erreichen, dass meine Videos meine persönliche Webseite immer mehr bekannt bzw. besucht werden.
Gerne hätte ich auch noch mehr Personen, die sich meinem YouTube Kanal abonnieren !
Mein Name ist Fikria und ich habe seit einigen Jahren eine eigene Homepage www.talker-hilfe.de und seit einiger Zeit eben einen eigenen YouTube-Kanal Talker-Hilfe .

Ich habe eine Sprachbehinderung, die mein Leben und meinen Alltag prägt, aber das heißt noch lange nicht, dass ich nicht gern mit Personen kommuniziere und gerne in Kontakt mit Personen komme !

Das mache ich im Alltag mit Hilfe eines Sprachkcomputers (mein bester Freund), “Talker” genannt und im Allgemeinen super gern via Mail oder WhatsApp.

Mein YouTube Kanal enthält derzeit gute 65 Videos, die ich alleine erstellt habe. Sie erzählen über meinen Alltag, meine vielfältigen Sportinteressen (Ski-fahren, Radfahren, Eislaufen, Rollschuh laufen, Joggen, Rodelbahn fahren, Marathon- und Staffellauf. was auf WDR gezeigt wurde, Hip-hop-Tanzen, etc.), meine ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Thema "Unterstutzte Kommunikation" wie auch meine Reisen und Abenteuer.

Auf meiner Webseite www.talker-hilfe.de kann man jederzeit noch viel mehr über mich erfahren, über meine Ziele, meine Tätigkeiten und Reisen, wie auch leider über meine Hohen und Tiefen. Ich habe auch auf meiner eigenen Homepage im Bereich YouTube-Kanal eine Seite mit den Aufruf erstellt, wo ich auch viele Bilder hochgeladen habe, damit man verstehen kann, worum es geht und was ich meine. Das findet man alles auf meiner

meiner eigenen Webseite-Homepage www.talker-hilfe.de , Bereich (YouTube-Kanal).

Vieles über mich kann man auch im Buch erfahren, das ich letztes Jahr verfasst habe: es heißt: “Die Kraft der Stimme – Die Geschichte von Fikria”.

Hier unten gebe ich ein paar Tipps, was man Besonderes anschauen sollte, damit man ein paar von den von mir besonders beliebten Videos sehen kann:

Ganz besonders finde ich meine viele YouTube-Videos fantastisch,

a) wo ich meinen “Talker”vorstelle und erkläre wie er funktioniert;

b) wo ich erkläre, wie man
Dia-Leisten anlegen kann;

c) wo ich in einr Anleitung erkläre,
wie man den “Talker” einstellen kann, damit man ihn an den Computer anschließen und ihn dann per Computer nutzen kann. Das geht mit allen Unterstützten Kommunikation Hilfmitteln, und das geht auch bei Talkergeräten jeder Art und Weise. Wer mehr Info dazu braucht, kann sich jederzeit bei mir melden.

d) wo ich in einer Anleitung erkläre,
wie man den “Talker” einstellen muss damit man den “Talker” an das Handy anchließen kann, damit auch mehrfach eingeschränkte Menschen, die ihre Hände nicht benutzen können, auch per Handy schreiben können, z.B per Whatsapp oder via SMS, etc.

e) wo ich erkläre, wie man eine Seite anlegen kann, damit man eine
Fotokamera mit dem Talker bedienen kann, damit auch mehrfach eingeschränkte Menschen, die ihre Hände nicht benutzen können, auch mit normaler Fotokameras mit Hilfe einer Rollstuhl-Halterung, Bilder machen können.

f) wo ich erkläre, wie man selbst
Adaptiertes Spielzeug erstellen kann.
In ein paar Videos von mir sind Tipps, was man mit den Adaptiertem Spielzeug machen könnte. So kann man zum Beispiel mit einem Step-by-Step eine Seifenblasenmaschine oder ein anderes adaptiertes Spielzeug benutzen.

Das ist wirklich eine coole Maschine für Kinder oder für mehrfach eingeschränkte Menschen, die daran Riesenspaß haben können. Ich kann das Video über die von mir adaptierten Spielzeuge nur empfehlen!

Ferner gibt es in meinem Kanal viele Videos, wo ich mich selber vorstelle, oder meine vielen Hobbys treibe, wie zum Beispiel:

MEIN BASKETBALLTRAINING (Basketball ist seit kurzem ein beliebtes Hobby von mir).

oder

MEINE TEILNAHME AN DER

HIP HOP WELTMEISTERSCHAFTEN 15.10 bis 18.10.2019 IN BREMENHAVEN

Oder noch Videos über meine Reisen, wie etwa:

MEINE LEGENDÄRE REISE FEBRUAR 2018 NACH ÖSTERREICH UND ITALIEN

etwa über meine legendäre Reise nach Österreich und Italien, wo ich mich an einem Tag sogar auch verirrt habe, ohne die italienische Sprache zu kennen!

All meine Videos findet man auf YouTube unter meinen Talker-Hilfe Kanal.

Oder noch über meine beliebten Radfahrten, die auch über 100 Km an einem einzigen Tag lang sind !

Auch findet man in den Videos die Aktivitäten und Stadt- und Kinobesuche mit Julian, meinem Talker-Schüler: Wie ich ihm mit Hilfe von Arbeitsblättern, die ich selbst erdacht habe, die Benutzung des Talker beibringe; oder Anweisungen über die Benutzung von einer Fotokamera auf dem Talker, oder darüber, wie man mit dem Talker trotz Sprachbehinderung telefonieren kann, bis hin zur Erstellung von selbstgemachten Spielzeugen und vieles anderes mehr!

Natürlich ist das nur der Anfang und nur ein kleiner Teil, ich werde noch viel viel mehr YouTube Videos erstellen, nach Lust und Laune und noch weitere Aspekte meines Alltags darstellen.

Den Computer, den “Talker”, mein Smartphone mit vielen Apps zu benutzen, meine Webseite zu bearbeiten, Videos zu drehen und sie dann hochzuladen, das alles habe ich so gut wie allein im Laufe der Jahre gelernt und ich fühle mich wirklich stolz darauf, wenn ich daran denke.

Denn trotz Sprachbehinderung meistere ich den Alltag in allen Situationen, und wie!

Darum lohnt es sich, meinen YouTube Kanal Talker-Hilfe zu abonnieren, um so immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Ein Besuch auf meine Homepage www.talker-hilfe.de

und auf meinen YouTube-Kanal Talker-Hilfe lohnt sich !

Gerne hätte ich auch neue Personen, die sich dem Kanal abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Denn es gibt immer was Neues in meinem YouTube-Kanal.

Die schon geschilderten Abenteuer sind erst der Anfang !

Mein Ziel ist immer wieder neue Videos über meine Alltagsideen zu fertigen und eventuell zu posten.

Gerne könnt Ihr mich jederzeit anschreiben, über Kontakte und Feedback oder um ihre Bewertung, oder Tipp zu signalisieren.

Über jeden Kontakt werde ich mich immer freuen!

Also, ich warte auf Euch!

Vielen lieben Dank für Eure Aufmerksamkeit!

Beste Grüße aus Essen,

Fikria

PERSÖNLICHE WEBSEITE: www.talker-hilfe.de

YOUTUBE-KANAL Talker-Hilfe

WhatsApp-Nummer 015750705814
Basketball

https://www.youtube.com/watch?v=cVkIM1e--FE&t=315s

Hip Hop Weltmeisterschaften 15.10 bis 18.10.2019

https://www.youtube.com/watch?v=pF1zGUZXkS4&t=1211s

Mein neuen YouTube Video finde man bei YouTube unter

(talker-hilfe)
besuch lohnt sich

Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4208
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Re: Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Ullaskids » 04.11.2019, 09:56

Hallo Fikria,
ich habe mir eben eines deiner Videos angeschaut und bin sehr beeindruckt! Unsere Tochter (15) soll auch solch einen Talker bekommen und hat in 2 Wochen einen Beratungstermin bei einer der Herstellerfirmen. Sie wird mangels Handfunktion eine Augensteuerung einsetzen müssen.
Wir haben mit ihr schon mal Videos des Wissenschaftlers Stephen Hawking angeschaut, die für sie eine große Motivation sind. Leider sind diese Videos auf englisch, und unsere Tochter lernt in der Förderschule kein englisch.
Sind bei deinen zahlreichen Videos auch welche dabei, wo man dich direkt den Talker bedienen sieht? Ich würde unserer Tochter das gerne mal zeigen. Dann kann sie sich vielleicht besser vorstellen, was ihre Möglichkeiten mit dem Talker sind.
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (15): Gendefekt, Epilepsie, Skoliose etc.

Anna Vogel
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 6
Registriert: 03.11.2019, 02:21
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Anna Vogel » 05.11.2019, 00:29

Hallo Ulla
so spät bekommt deine Tochter erst so ein Talker. Aber voll großartig das die jetzt auch ein bekommt. Man ist mit Talker viel viel Selbständiger und nicht mehr auf fremde Hilfe angewiesen, wie zb Telefonieren kann man mit talker selber und so

Muss dazu sagen ich selber haben auch erst mit 18 Jahren erst mein Powertalker bekommen. nutze jetzt aber den Accent 800 Talker von Prentke Romich aus Kassel.
Bin sehr sehr froh das ich jetzt so Talker habe als Kind habe ich mich immer geweigert so Talker zu nehmen weil nicht wusste was das ist. könnte mir darunter nichts vorstellen.
Mit Link ja gerne tut mal paar links hier rein den ich euch empfehlen könnte, damit deine Tochter sehen kann was Alles möglich ist mit so Talker. aber wenn Interesse besteht könnte ich auch gerne mal zu euch kommen und mit deiner Tochter mit den Talker arbeiten natürlich alles ehrenamtlich. ich hilfe gerne andere Talker Nutzer ehrenamtlich, und kann Deutschland weit kostenlos fahren mit meinen Behinderten aus weiß.

1.
Hier Link wie ich mit mein talker Schüler der in Bochum lebt ehrenamtlich mit dein talker übe. seine Mutter hat mir erlaubt das in YouTube zu Posten. als Beispiel das jeder so talker nutzen kann auch mehrfach eingeschränkte Menschen können es nutzen wie mein Talker Schüler. Der hatte sein talker davor über 10 Jahren der könnte nichts hat wahllos wo gerauf gedrückt, seine Mutter hat alles versucht den es bei zu bringen leider nichts gebracht, dann eines tage uns Zufall über weg gelaufen war so vor 5 bis 6 Jahren dann uns Kennen gelernt mit den jede Woche geübt und macht seit den immer mehr Vorschritte seine Mutter ist voll baff was der jetzt alles kann, noch nicht perfekt aber ist viel besser geworden seit ich mit den übe, der freut sich auch immer riesig wenn der mich seht.

https://www.youtube.com/watch?v=hUOWx3wlYuM&t=38s


2.
Hier link wie ich mit den Talker Telefoniere

https://www.youtube.com/watch?v=XOrWeA3taFM&t=31s



3.
Vorstellung Powertalker

https://www.youtube.com/watch?v=KUVOAj_ZPMs&t=6s

4

Link wie mich vorstelle

https://www.youtube.com/watch?v=olT6nujQouk&t=189s

L. G
Fikria
Basketball

https://www.youtube.com/watch?v=cVkIM1e--FE&t=315s

Hip Hop Weltmeisterschaften 15.10 bis 18.10.2019

https://www.youtube.com/watch?v=pF1zGUZXkS4&t=1211s

Mein neuen YouTube Video finde man bei YouTube unter

(talker-hilfe)
besuch lohnt sich

Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4208
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Re: Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Ullaskids » 05.11.2019, 04:53

Hallo Fikria,
vielen Dank für die Links, ich werde das meiner Tochter am Wochenende zeigen!
Sie bekommt den Talker so spät, weil erst seit einem Jahr bei ihr ein gutes Sprachverständnis vermutet wird und dann erst noch eine große OP dazwischen kam.
Seit April haben wir uns um eine Kommunikationsberatung bemüht, aber das dauert ja alles ewig, bis die Kostenübernahme dafür genehmigt wurde und sich dann freie Termine finden...
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (15): Gendefekt, Epilepsie, Skoliose etc.

Saabina
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 12.02.2019, 21:53
Wohnort: Freiburg

Re: Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Saabina » 07.11.2019, 13:32

Guten Tag allerseits,
hiermit möchte ich Euch auf meinen YouTube-Kanal aufmerksam machen und als Ziel erreichen, dass meine Videos meine persönliche Webseite immer mehr bekannt bzw. besucht werden.
Gerne hätte ich auch noch mehr Personen, die sich meinem YouTube Kanal abonnieren !
Mein Name ist Fikria und ich habe seit einigen Jahren eine eigene Homepage www.talker-hilfe.de und seit einiger Zeit eben einen eigenen YouTube-Kanal Talker-Hilfe .

Ich habe eine Sprachbehinderung, die mein Leben und meinen Alltag prägt, aber das heißt noch lange nicht, dass ich nicht gern mit Personen kommuniziere und gerne in Kontakt mit Personen komme !

Das mache ich im Alltag mit Hilfe eines Sprachkcomputers (mein bester Freund), “Talker” genannt und im Allgemeinen super gern via Mail oder WhatsApp.

Mein YouTube Kanal enthält derzeit gute 65 Videos, die ich alleine erstellt habe. Sie erzählen über meinen Alltag, meine vielfältigen Sportinteressen (Ski-fahren, Radfahren, Eislaufen, Rollschuh laufen, Joggen, Rodelbahn fahren, Marathon- und Staffellauf. was auf WDR gezeigt wurde, Hip-hop-Tanzen, etc.), meine ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Thema "Unterstutzte Kommunikation" wie auch meine Reisen und Abenteuer.

Auf meiner Webseite www.talker-hilfe.de kann man jederzeit noch viel mehr über mich erfahren, über meine Ziele, meine Tätigkeiten und Reisen, wie auch leider über meine Hohen und Tiefen. Ich habe auch auf meiner eigenen Homepage im Bereich YouTube-Kanal eine Seite mit den Aufruf erstellt, wo ich auch viele Bilder hochgeladen habe, damit man verstehen kann, worum es geht und was ich meine. Das findet man alles auf meiner

meiner eigenen Webseite-Homepage www.talker-hilfe.de , Bereich (YouTube-Kanal).

Vieles über mich kann man auch im Buch erfahren, das ich letztes Jahr verfasst habe: es heißt: “Die Kraft der Stimme – Die Geschichte von Fikria”.

Hier unten gebe ich ein paar Tipps, was man Besonderes anschauen sollte, damit man ein paar von den von mir besonders beliebten Videos sehen kann:

Ganz besonders finde ich meine viele YouTube-Videos fantastisch,

a) wo ich meinen “Talker”vorstelle und erkläre wie er funktioniert;

b) wo ich erkläre, wie man
Dia-Leisten anlegen kann;

c) wo ich in einr Anleitung erkläre,
wie man den “Talker” einstellen kann, damit man ihn an den Computer anschließen und ihn dann per Computer nutzen kann. Das geht mit allen Unterstützten Kommunikation Hilfmitteln, und das geht auch bei Talkergeräten jeder Art und Weise. Wer mehr Info dazu braucht, kann sich jederzeit bei mir melden.

d) wo ich in einer Anleitung erkläre,
wie man den “Talker” einstellen muss damit man den “Talker” an das Handy anchließen kann, damit auch mehrfach eingeschränkte Menschen, die ihre Hände nicht benutzen können, auch per Handy schreiben können, z.B per Whatsapp oder via SMS, etc.

e) wo ich erkläre, wie man eine Seite anlegen kann, damit man eine
Fotokamera mit dem Talker bedienen kann, damit auch mehrfach eingeschränkte Menschen, die ihre Hände nicht benutzen können, auch mit normaler Fotokameras mit Hilfe einer Rollstuhl-Halterung, Bilder machen können.

f) wo ich erkläre, wie man selbst
Adaptiertes Spielzeug erstellen kann.
In ein paar Videos von mir sind Tipps, was man mit den Adaptiertem Spielzeug machen könnte. So kann man zum Beispiel mit einem Step-by-Step eine Seifenblasenmaschine oder ein anderes adaptiertes Spielzeug benutzen.

Das ist wirklich eine coole Maschine für Kinder oder für mehrfach eingeschränkte Menschen, die daran Riesenspaß haben können. Ich kann das Video über die von mir adaptierten Spielzeuge nur empfehlen!

Ferner gibt es in meinem Kanal viele Videos, wo ich mich selber vorstelle, oder meine vielen Hobbys treibe, wie zum Beispiel:

MEIN BASKETBALLTRAINING (Basketball ist seit kurzem ein beliebtes Hobby von mir).

oder

MEINE TEILNAHME AN DER

HIP HOP WELTMEISTERSCHAFTEN 15.10 bis 18.10.2019 IN BREMENHAVEN

Oder noch Videos über meine Reisen, wie etwa:

MEINE LEGENDÄRE REISE FEBRUAR 2018 NACH ÖSTERREICH UND ITALIEN

etwa über meine legendäre Reise nach Österreich und Italien, wo ich mich an einem Tag sogar auch verirrt habe, ohne die italienische Sprache zu kennen!

All meine Videos findet man auf YouTube unter meinen Talker-Hilfe Kanal.

Oder noch über meine beliebten Radfahrten, die auch über 100 Km an einem einzigen Tag lang sind !

Auch findet man in den Videos die Aktivitäten und Stadt- und Kinobesuche mit Julian, meinem Talker-Schüler: Wie ich ihm mit Hilfe von Arbeitsblättern, die ich selbst erdacht habe, die Benutzung des Talker beibringe; oder Anweisungen über die Benutzung von einer Fotokamera auf dem Talker, oder darüber, wie man mit dem Talker trotz Sprachbehinderung telefonieren kann, bis hin zur Erstellung von selbstgemachten Spielzeugen und vieles anderes mehr!

Natürlich ist das nur der Anfang und nur ein kleiner Teil, ich werde noch viel viel mehr YouTube Videos erstellen, nach Lust und Laune und noch weitere Aspekte meines Alltags darstellen.

Den Computer, den “Talker”, mein Smartphone mit vielen Apps zu benutzen, meine Webseite zu bearbeiten, Videos zu drehen und sie dann hochzuladen, das alles habe ich so gut wie allein im Laufe der Jahre gelernt und ich fühle mich wirklich stolz darauf, wenn ich daran denke.

Denn trotz Sprachbehinderung meistere ich den Alltag in allen Situationen, und wie!

Darum lohnt es sich, meinen YouTube Kanal Talker-Hilfe zu abonnieren, um so immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Ein Besuch auf meine Homepage www.talker-hilfe.de

und auf meinen YouTube-Kanal Talker-Hilfe lohnt sich !

Gerne hätte ich auch neue Personen, die sich dem Kanal abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Denn es gibt immer was Neues in meinem YouTube-Kanal.

Die schon geschilderten Abenteuer sind erst der Anfang !

Mein Ziel ist immer wieder neue Videos über meine Alltagsideen zu fertigen und eventuell zu posten.

Gerne könnt Ihr mich jederzeit anschreiben, über Kontakte und Feedback oder um ihre Bewertung, oder Tipp zu signalisieren.

Über jeden Kontakt werde ich mich immer freuen!

Also, ich warte auf Euch!

Vielen lieben Dank für Eure Aufmerksamkeit!

Beste Grüße aus Essen,

Fikria

PERSÖNLICHE WEBSEITE: www.talker-hilfe.de

YOUTUBE-KANAL Talker-Hilfe

WhatsApp-Nummer 015750705814


Herzlich willkommen!
Ich habe mir vor kurzem Deine Buchempfehlung gekauft...(Als ich unsichtbar war...).
Ein sehr berührendes Buch.

Ich werde die nächsten Tage mal auf Deinen YouTube Kanal nach UK stöbern, da ich ein non-verbales Kind (3;7 ) habe und wir mitten in der Beantragung eines Talkers (Ipad mit MetaTalkDe) sind...bin gerade am überlegen welches Vokabular ich als erstes aufbauen soll.

Liebe Grüsse
Sabina
Sabina mit
der Grossen (13 ),

Moritz (3),
[ASS mit rückläufiger Sprachentwicklung und
Verdacht auf Absencen]

Bobbele (2)

Anna Vogel
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 6
Registriert: 03.11.2019, 02:21
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Anna Vogel » 24.11.2019, 07:45

Hallo Sabina
Ich bin hier noch neu und kenne mich hier noch nicht so gut aus und bin selten hier onlein.
MetaTalkDE ist eine iPad App zur Kommunikation mit METACOM Symbolen. das ist eine App die bietet einen gebrauchsfertigen, leicht anpassbaren Wortschatz mit umfangreichen, flexiblen grammatikalischen Funktionen und ist zugleich sehr einfach und intuitiv zu handhaben. und kann man immer wieder umstellen wenn mal das Kind unterfordert ist ,
Die App beinhaltet vier unterschiedlich komplexe Vokabulare..

MetaTalkDE basiert auf einem gute Kommunikationssystem, das über Jahre weiterentwickelt werdet. finde gut das deine Kinder auch Talker bekommen so früh ist super so lernen die schneller, ich selber erst mit 18 bekommen ein Talker
so ermöglichen deine Kinder an Selbständigkeit wenn die es nutzen den Talker, unterstützte Kommunikation Hilfsmittel
ach ja das Buch Als ich unsichtbar war habe ich mir auch vor paar Jahren mal gekauft, :D :D
l.g aus Essen
Fikria
Basketball

https://www.youtube.com/watch?v=cVkIM1e--FE&t=315s

Hip Hop Weltmeisterschaften 15.10 bis 18.10.2019

https://www.youtube.com/watch?v=pF1zGUZXkS4&t=1211s

Mein neuen YouTube Video finde man bei YouTube unter

(talker-hilfe)
besuch lohnt sich

Jörg75
Moderator
Moderator
Beiträge: 2393
Registriert: 23.10.2014, 21:17
Wohnort: NDS

Re: Unterstützte Kommunikation ich 36 W

Beitragvon Jörg75 » 24.11.2019, 11:08

Hallo Fikria
Ich bin hier noch neu und kenne mich hier noch nicht so gut aus
vielleicht solltest du mal ehrlich sein und sagen, dass Du unter den Namen "Anna Vogel" neu hier bist ... unter den Namen anja,ha und Annafi hingegen warst du schon vor mehreren Jahren hier aktiv ... und bist auch schon als Userin hier gesperrt worden!

Gruß
Jörg
K., *2013, Extremfrühchen (27. +3 SSW), ICP, GdB 100 G aG H B, PS II+/ PG 4
J., *2016, aktuell keine Besonderheiten

Unsere Vorstellung


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Josch, MSN [Bot] und 4 Gäste