Rabatt bei Autokauf

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

Lovis3
Moderator
Moderator
Beiträge: 2413
Registriert: 19.03.2008, 10:15
Wohnort: Kreis HN

Beitrag von Lovis3 »

Hallo!
Die Rabatte gibt es teilweise auch ab 70% oder 80% im SBA. Das hängt ganz vom Händler, bzw. der Automarke ab. Wir haben letzten Herbst den Van von Citroen gekauft (Baugleich mit Peugeot) und haben da 22 % bekommen (bei Peugeot wären es 15% gewesen). Also es lohnt sich zu vergleichen. Zusätzliche Rabatte haben wir dann aber nicht mehr bekommen.
Das Auto ist auf Anton zugelassen und man muss sich verpflichten, das Auto mindestens 6 Monate nicht zu verkaufen.
Lg Katrin
Katrin mit A. *06, SSW 23+0, 600g, BPD (nachts sauerstoffpflichtig) und Lungenschädigung durch RSV-Virus, pulmonale Hypertonie, Rechtsherzinsuffizienz, Hypotonie (Rollifahrer, läuft kurze Strecken mit Rolltor oder 4-Punkt-Stützen), sehbehindert
und M. *08 und L. *11

AngelikaB
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 859
Registriert: 21.07.2005, 20:13

Beitrag von AngelikaB »

Hallo,
ich bin inzwischen so schlau um sagen zu können, dass es bei Ford hier bei uns 20% gibt und zwar jedes Jahr einmal, wenn man will. Der eine Händler erzählte uns, dass der Rabatt zur Hälfte von Ford und zur anderen Hälfte von ihm getragen wird, ein anderer Händler meinte aber, Ford würde das ganz tragen.
Wir waren jetzt bei mehreren Händlern und werden uns wohl nächste Woche entscheiden. Der SBA muß bei Ford auf min. 50% und G, aG oder H enthalten.
Noch 2 Links, die ganz interessant sind:
http://www.vdk.de/cgi-bin/cms.cgi?ID=de ... XkjCcH8GOu

http://www.sovd-reher.de/index.php?opti ... 4&Itemid=2
Gruß, Angelika.

inaliane
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2665
Registriert: 22.08.2006, 09:25
Wohnort: bei Freiburg

Beitrag von inaliane »

Auch noch eine Frage zu diesem Thema. Gilt das mit dem Rabatt nur wenn das Auto auf das Kind zugelassen wird, oder auch wenn es auf meinen Mann oder mich zugelassen wird? LG Ina
D. geb.1994, HFA- Autistin, Sehbehindert 8% Sehkraft mit imlant. Kunstlisen bds),kombinierte beidseitige Schwerhörigkeit (auf einem Ohr taub)
M. geb.1997, Aortaerweiterung d. Herzklappenfehlbildung, ADHS, ASS
Enkelin M. 02/15 ein lieber anstrengender Wirbelwind

Mara1976
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 229
Registriert: 17.05.2005, 09:24
Wohnort: Melle

Beitrag von Mara1976 »

Huhu,

klinke mich auch mal ein. Gilt das nur bei Barzahlung oder auch beim Ratenkauf???

LG Mara
Mara mit Jannis (20.12.01), Jana (05.08.04, Mediainfarkt links) und Brijan (09.10.07)

AngelikaB
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 859
Registriert: 21.07.2005, 20:13

Beitrag von AngelikaB »

Das Auto muß auf den Behinderten zugelassen werden.
Und Ford bietet noch bis Ende April eine 0% Finanzierung an, das gilt wohl auch für einen Kauf mit Rabatt. Aber auch darüber habe ich inzwischen 2 verschiedene Aussagen bekommen. Montag weiß ich mehr.
Angelika.

benni
Moderator
Moderator
Beiträge: 5650
Registriert: 25.04.2004, 11:32
Wohnort: Sachsen

Beitrag von benni »

Hallo,

@ Mara : nicht nur bei Barzahlung , auch bei Ratenzahlung . Ratenzahlung wird beim KFZ - Kauf viel mehr als Barzahlung genutzt .

@ Inaliane : Ich weiß es jetzt nicht ganz genau , aber ich gehe davon aus , dass es auf das beh. Kind oder den Familienangehörigen mit dem SBA zugelassen werden muss . Wenn es auf Dich oder Deinen Mann zugelassen wird , gibt es auch keine Steuerbefreiung .

Bei VW läuft derzeit auch eine Aktion mit 0,1 % , aber nur auf bestimmte Typen , leider nicht auf alle .

L.G.

Anja
Anja mit Benjamin 03/97- schwere Mehrfachbehinderung wahrscheinlich durch 6- fach-Impfung, Muskelhypotonie,Wahrnehmungsstörungen/aut. Züge, Grand-mal-Epilepsie, Skoliose, Gastrotube, Tracheostoma, Sondennahrung
Benjamin hat 1 grossen und 3 kleine Brüder

Benutzeravatar
AnjaH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 11760
Registriert: 19.01.2005, 21:10
Wohnort: BW

Beitrag von AnjaH »

Und Toyota zahlt im Moment 4000 über Schwacke für den alten..dann allerdings keinen behinderten Rabatt..aber da kommt man oft fast auf das gleiche raus...

bei uns wären das sogar 1000 Euro mehr die wir rausgeholt hätten. :wink:
LG
Anja+ Felix
24.3.04 frühkindlicher Autismus mit v.a Intelligenzminderung ,bronchial Astma, Infekt Krämpfe,hypoton aber ein Sonnenschein
und Julia 30.7.09 hypoton, Lernschwäche ( IQ 89),v.a ADHS u. Dykalkulie
unser persönliches Album: meine Galerie

silma70
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 05.07.2006, 21:30
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von silma70 »

Das interessiert mich aber auch.

Gilt der Rabatt nur für bestimmte Autos, wie Van oder gilt es auch für kleinere PKW's wie Kombis?
Silke mit Jan (25.05.2003, 28 SSW, 1085 g, M. Crouzon-Syndrom mit Sagitalnaht-Synostose, Hydrozephalus malresorptivus-VP-Shunt, ACM Typ I, stark entwicklungsverzögert

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... tsynostose

benni
Moderator
Moderator
Beiträge: 5650
Registriert: 25.04.2004, 11:32
Wohnort: Sachsen

Beitrag von benni »

Hallo,

@ Silke : auch für Kombis oder kleinere PKW´s gibt es Behindertenrabatt .

Citrön zahlt wie Toyota bis zu 4000 € Eintauschprämie für den bisherigen PKW , wie ich heute in einem Prospekt las .

L.G.

Anja
Anja mit Benjamin 03/97- schwere Mehrfachbehinderung wahrscheinlich durch 6- fach-Impfung, Muskelhypotonie,Wahrnehmungsstörungen/aut. Züge, Grand-mal-Epilepsie, Skoliose, Gastrotube, Tracheostoma, Sondennahrung
Benjamin hat 1 grossen und 3 kleine Brüder

AngelikaB
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 859
Registriert: 21.07.2005, 20:13

Beitrag von AngelikaB »

So, nun habe ich neue Informationen:
Die 0% Finanzierung, die Ford im Moment anbietet gibt es nicht i.Z. mit dem Behindertenbonus (ist das nicht schon eine Art von Diskriminierung?). Also muß man, wenn man finanziert, 6,99% Zinsen zahlen :evil:
LG, Angelika.

Antworten

Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“