Daniela mit Amelie, 14 Mon. (Herzfehler + Hemiparese re.)

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Amelie2007
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 06.02.2008, 13:06
Wohnort: Wardenburg

Beitrag von Amelie2007 »

Ich danke Euch für Eure Meinung!
Wir haben jetzt mal eine Email nach Oberhausen geschickt, dort ist ein Therpiezentrum für Petö! Mal schauen was uns dort erzählt wird!
Vielleicht kommt das ganze ja für Amelie gar nicht in Frage!

Wir haben jetzt für Amelies Daumen einen Schiene gebastelt, damit sie den Daumen aus der Hand bekommt! Dies ist ja eigentlich auch ein typisches Zeichen bei Hemi. Ich finde es da immer wieder verblüffent, das es solche Hilfsmittel nicht schon für Kleinkinder gibt. Warum machen sich die Pädagogen nicht mal Gedanken drüber. Es wird erst etwas gemacht, wenn die SEhnen schon verkürzt sind! Finde ich sehr komisch!
Zum Glück haben wir einen sehr fähige Krankengymnastin, die sich immer wieder Gedanken macht und uns solche schönen Dinge vorschlägt!!! :lol:
Vielleicht hilft es unserer Maus schon!

GLG
Daniela

Benutzeravatar
IngeH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2608
Registriert: 20.11.2007, 10:16
Kontaktdaten:

Beitrag von IngeH »

Hallo,
wegen der Daumenschiene schau mal hier:

http://www.mckiesplints.com/


Liebe Grüße
Liebe Grüße von Inge
mein besonderes Kind wurde 05.97 geboren und hat eine beinbetonte Tetraspastik ist ein Läufer aber hat keine Lautsprache, er hat noch 3 ebenso wunderbare jüngere Geschwister, die beiden Jüngsten mit AVWS

Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“