Nancy (schwanger, multizystische Dysplasie der Nieren)

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

nancylauri
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 08.05.2019, 19:48

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von nancylauri »

Darf ich fragen wo sie herkommen?

ElkeZoéNathanael
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 09.10.2012, 10:28

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von ElkeZoéNathanael »

Wir kommen aus der Eifel und dort ziemlich direkt an der Grenze zu Belgien
Nathanael geb 2007 Weichgaumenspalte, Sprachentwicklungsstörungen,Z.n. Neuroborreliose mit 2 Jahren

Zoé geb 2005, Harnleiterrekonstr, sonst gesund

F.geb.2015 FASD Vollbild Herzfehler PG 3 GdB 70 G B H

L.geb 2005 frühkindl.traumatisierung.Entwicklungsverzögert PG3


und unser Schätzchen A. die wir nicht vergessen werden.

nancylauri
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 08.05.2019, 19:48

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von nancylauri »

Ja das ist ein gutes stück

nancylauri
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 08.05.2019, 19:48

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von nancylauri »

:cry: Hallo gestern war ich bei der dritten fruchtwasser auffüllung, prompt ist mir die Fruchtblase geplatzt.
Die Ärzte meinten das wahr es dann wohl, jetzt kann man nichts mehr da es natürlich viel zu früh ist.ich weiß nicht was ich machen soll für die Lungenreifespritze ist es noch zu früh die ist erst ab 22+0 ein Thema........ :cry: :cry: :cry:

melly210
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 893
Registriert: 19.02.2018, 20:07

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von melly210 »

Liebe Nancy, ich wünsche dir und deinem Kindlein alles Gute und viel Kraft.
Söhnchen (02/2015) mit motorischer Dyspraxie und Wahrnehmungsstörungen

NataschaSte
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 430
Registriert: 09.03.2018, 21:47
Wohnort: Niederösterreich

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von NataschaSte »

Hallo

Ganz viel Kraft für die nächste Zeit!!!

Lg
Natascha und Thaddäus, geb 12/15, atypischer Autismus

Wissen schützt vor Dummheit nicht (alligatoah)

nancylauri
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 08.05.2019, 19:48

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von nancylauri »

Vielen lieben Dank...
War gestern bis 23:00 im Krankenhaus nur um mir anhören zu können das sie das jetzt nichts mehr machen außer a warten...
Da bin ich sauer geworden und hab gefragt ob die mich veräppeln wollen denn wenn die nichts machen das der kleine sich nicht richtig entwickeln kann.. ja das is dann so das Risiko besteht jetzt...

AnnalenaO
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 544
Registriert: 08.02.2018, 17:32

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von AnnalenaO »

Hallo Nancy!
Es tut mir wahnsinnig Leid was du durchmachen musst.... Ich schicke dir erstmal ein grosses Kraftpaket!
Ich finde es echt krass dass man dich jetzt mit dem Blasensprung einfach nach Hause geschickt hat. Soweit ich weiss besteht ein Infektionsrisiko bei Blasensprung.
Hat man dir dazu etwas gesagt?
Meine Schwägerin hatte in der 16. Woche einen Blasensprung. Sie hat bis zur 34. Woche streng gelegen, lange Zeit auch im Krankenhaus und unter engmaschiger Kontrolle wegen dem Infektionsrisiko.
Ich wünsche dir alles Gute und ganz viel Kraft. Pass auf dich auf.
Liebe Grüsse, AnnalenaO
Sohn 5/2009 Asperger Syndrom
Tochter 10/2012 Topfit

nancylauri
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 08.05.2019, 19:48

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von nancylauri »

Hey ja die haben bei mir Blut abgenommen aber die blutwerte waren gut die haben dann nur gesagt wenn ich mich unwohl fühle oder Fieber bekomme soll ich wieder kommen

melly210
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 893
Registriert: 19.02.2018, 20:07

Re: Nancy mit ungeborenen(multizystische displasie

Beitrag von melly210 »

Ich würde in ein anderes Krankenhaus fahren !!! Du solltest liegen und engmaschig auf Infektionen kontrolliert werden !!
Söhnchen (02/2015) mit motorischer Dyspraxie und Wahrnehmungsstörungen

Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“