Lieblings-Kuscheltiere

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Lisaneu
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1953
Registriert: 27.01.2017, 08:24

Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon Lisaneu » 30.11.2019, 20:46

Hallo,

hier mal das Lieblings-Kuscheltier meines Großen, einmal in neu und einmal nach 8 Jahren täglicher Liebe :mrgreen: .
Screenshot.png
Zuletzt geändert von Lisaneu am 30.11.2019, 20:54, insgesamt 4-mal geändert.
Sohn 3/2010 hochfunktionaler Asperger-Autist + ADHS
Sohn 7/2012, gehörlos + kurzsichtig + frühkindlicher Autist
Mama und Papa stark kurzsichtig (Kommentar eines Optikers: Wie habt ihr euch überhaupt gefunden?)

Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1846
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon Juler » 30.11.2019, 20:48

Hey, ich hab hier auch so ein Exemplar. 22 Jahre Liebe. Muss mal schauen ob ich Bilder verkleinert und hochgeladen bekomme von meinem Toni
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt

Lisaneu
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1953
Registriert: 27.01.2017, 08:24

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon Lisaneu » 30.11.2019, 21:03

Habe das Bild aus Versehen gelöscht, als ich es größer darstellen wollte - sorry!
Screenshot.png
Screenshot.png (34.14 KiB) 817 mal betrachtet
Sohn 3/2010 hochfunktionaler Asperger-Autist + ADHS
Sohn 7/2012, gehörlos + kurzsichtig + frühkindlicher Autist
Mama und Papa stark kurzsichtig (Kommentar eines Optikers: Wie habt ihr euch überhaupt gefunden?)

ehemalige Userin

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon ehemalige Userin » 30.11.2019, 22:00

He
Wir auch ein Giraffen nouschi, etliche male geflickt, 1 mal in der woche in der Waschmaschine (er gibts freiwillig nicht ger), stinkt und sieht sehr mitgenommen aus. Aber mein 4 jähriger nimmt das teil überall mit und ohne schlafen geht gar nicht.
Lg jolichen

silkemausk
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 08.03.2013, 19:56
Wohnort: bei Hamburg

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon silkemausk » 02.12.2019, 10:51

Hallo,

ein schönes Thema :D
Ich habe mein Kuscheltier seit knapp 40 Jahren. Es muss immer in meinem Bett sein, sonst kann ich nicht schlafen. Dementsprechend weit gereist ist es schon. Sieht aber dafür immer noch ziemlich gut aus (Habe leider gerade keine Möglichkeit, ein Foto einzustellen) Es ist ein Lamm, gab es damals zu Ostern beim Kaffeeröster, als die gerade damit anfingen, neben Kaffee auch andere Sachen zu verkaufen.

Mein älterer Sohn hat sein Geburt ein "Lappentier", also qaudratisches Stück Stoff mit Kopf und vier Pfoten. Sieht arg mitgenommen aus, geflickt etc. Er liebt seinen Kuschel über alles.


Einen schönen Tag wünscht
Silke
Silke *1970, Z.n. Hinterwandinfarkt 2017, BurnOut 2016
N. *2005, möglicherweise hochbegabt und aktuell Pupertier
L. *2009, ADHS

LovisAnnaLarsMama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 968
Registriert: 12.10.2016, 22:23
Wohnort: OWL

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon LovisAnnaLarsMama » 02.12.2019, 11:02

Bei uns gibt es zwei etwa 1 m große Bären, leider extrem schlechte Qualität, weil dauernd geflickt werden muss. Waschen sollte man die Tierchen auch nicht, weil dann sofort noch mehr Löcher drin sind.
Die Besitzer lieben die Tiere, sie schlafen auch nur damit... Daher gab es mal ausrangierte Kleidung, wenigstens die T- Shirts kann ich waschen.
Irgendwann müssen die Bärchen aus hygienischen Gründen wohl weg- ein riesiges Drama ist da verständlicherweise vorprogrammiert.
Kind klein hat zum Glück wechselnde Vorlieben...
LG
Meine drei kleinen Wunder: Wunderkind (2009), Schneckenkind (2011) und der kleine Bruder (2015): Hemiparese, expressive Sprachenwicklungsstörung, Epilepsie und diverse Baustellen nach Asphyxie/Frühgeburt

cairam2000
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 174
Registriert: 25.06.2007, 12:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon cairam2000 » 02.12.2019, 11:46

Unser Sohn hat von seiner Oma ein Kuschelteier geschenkt bekommen. Das es von Anfang an sehr gebliebt wurde habe ich mich bald drangesetzt und "Zwillinge" organisiert. Auf dem Bild sind es nur noch sieben - es waren mal acht.
So sind alle in halbwegs gleichen Zustand ;-)

Aber Sohn weiß wo sie wohnen und holt sich auch selbstständig einen falls benötigt. Meistens hat er nur einen in Gebrauch, aber es sind auch mal zwei oder alle gleichzeitig dabei. Bei Oma war einer deponiert und in den ersten Schuljahren für den Notfall auch einer in der Schule.

Zu Hause ist Schibo (wir waren damals nicht sehr kreativ ;-) ) fast immer dabei, Ansonsten kann Sohn mittlerweile auch ganz gut darauf verzichten :icon_thumleft:
Dateianhänge
Schibos.jpg
Schibos.jpg (49.8 KiB) 207 mal betrachtet
Simone mit Ehegatten und Sohnemann *2003, entwicklungsverzögert/geistig behindert, keine Diagnose

cairam2000
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 174
Registriert: 25.06.2007, 12:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Lieblings-Kuscheltiere

Beitragvon cairam2000 » 02.12.2019, 11:49

Hallo,

ein schönes Thema :D
Ich habe mein Kuscheltier seit knapp 40 Jahren. Es muss immer in meinem Bett sein, sonst kann ich nicht schlafen. Dementsprechend weit gereist ist es schon. Sieht aber dafür immer noch ziemlich gut aus (Habe leider gerade keine Möglichkeit, ein Foto einzustellen) Es ist ein Lamm, gab es damals zu Ostern beim Kaffeeröster, als die gerade damit anfingen, neben Kaffee auch andere Sachen zu verkaufen.

Mein älterer Sohn hat sein Geburt ein "Lappentier", also qaudratisches Stück Stoff mit Kopf und vier Pfoten. Sieht arg mitgenommen aus, geflickt etc. Er liebt seinen Kuschel über alles.


Einen schönen Tag wünscht
Silke
Ich habe auch noch meinen Panther aus Kindertagen. Er trägt mein Konfa-Kreuz um den Hals weil ich große Angst vor Vampieren habe. Ich bauche ihn aber nur noch wenn mein Mann mal aushäusig ist ;-)
Simone mit Ehegatten und Sohnemann *2003, entwicklungsverzögert/geistig behindert, keine Diagnose


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast