Herstellung/Verarbeitung großer Bodys/Bodys für Sondenkinder

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
maria ko
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 894
Registriert: 27.04.2011, 20:59
Wohnort: Geeste/ emsland Niedersachsen in

Beitrag von maria ko »

Hallo Nicole ,

Warum sind die Sondenbodys von Jako - o für einen Button nichts? Marcel hat zurzeit noch eine PEG ,bin aber am überlegen , ob wir im August nicht einen Button nehmen. Nur wir haben alles Sondenbodys. Muss man dann alles neu kaufen?

Lg maria
Marcel geb.12.6.00 - O2 Mangel unter der Geburt, Celebralparese, Tetraspastik, Sauerstoffpflichtig...
Magensonde, Epilepsie,Untertemperatur
seit den 11.11.15 ein Engel
Er war unser Sonnenschein, ich vermisse Marcel so sehr

Dustin_S.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 19.12.2013, 19:03
Wohnort: Dornbirn/Wien

Beitrag von Dustin_S. »

Hallöle,

Ich würde es sehr begrüßen wenn es für Stevy Wickelbodies geben würde, auch sollte eine gute Qualität gegeben sein. Leider habe ich bisher noch keinen gefunden der auch nur im Ansatz passen würde. Lange Ärmel für'n Winter und kürzere in T- Shirt länge für'n Sommer wäre natürlich auch super.
Farblich gesehen ist es eigentlich relativ egal, sollte aber schon zu einem Jungen passen.

Was mir gerade auch noch einfällt wäre, dass ich gerne einen Pyjama für Steven hätte mit Motiven darauf, z.B. Autos, Flugzeuge....Ich habe zwar solche Pyjamas gefunden, jedoch viel zu klein...

Liebe Grüße,

Dustin

Kunigunde123
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1931
Registriert: 21.07.2005, 12:40

Beitrag von Kunigunde123 »

Hallo,
auch für Jungen schöne Farben,
gelb, rot, grün, verschiedene Blautöne auch mit Aermeln, dass man es mit kurzer Hose quasi auch als T-shirt tragen kann, dann sieht man die Windel nicht,
für die Nacht auch gerne mit Aermel und kurzen Beinchen, oder auch Tag dann wäre die Windel verdeckt.

LG Kunni
ex Frühchen, EEG nach Lennox Gastaut, therapiefraktäre Epi. mit Statusneigung, ,SLC9A6c.603+3A>c:p? Neue
Variante, hypergonadotophen Hypogonadismus, dyskinetische CP, Athetose, erworbene Hüftdysplasie, non verbal, Button, immer wieder lebensbedrohliche Situationen gemeistert u PT mit FAS

Kunigunde123
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1931
Registriert: 21.07.2005, 12:40

Beitrag von Kunigunde123 »

Hey,
welcher Herstellet interessiert sich, dass man immer mal s hauen kann, was dabei herausgekommen ist
LG Kunni
ex Frühchen, EEG nach Lennox Gastaut, therapiefraktäre Epi. mit Statusneigung, ,SLC9A6c.603+3A>c:p? Neue
Variante, hypergonadotophen Hypogonadismus, dyskinetische CP, Athetose, erworbene Hüftdysplasie, non verbal, Button, immer wieder lebensbedrohliche Situationen gemeistert u PT mit FAS

Barbara 78
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 28.06.2011, 20:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Barbara 78 »

Hallo,

ich wünsche mir schicke Bodies, die man im Sommer auch als T-Shirt oder Poloshirt- Ersatz anziehen kann. Gerne auch mit modischen Farben, Mustern und Prints.

LG,

Barbara

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20439
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sabine »

Kunigunde123 hat geschrieben:Hey,
welcher Herstellet interessiert sich, dass man immer mal s hauen kann, was dabei herausgekommen ist
LG Kunni
Hallo,

das Unternehmen wellyou hatte die Umfrage im Frühjahr bei uns in Auftrag gegeben. Seit dem 1.9 sind sie auch in unserem Partnerprogramm mit dabei.
Eure Wünsche zur Kollektion haben wir natürlich weitergeleitet.

LG
Sabine
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Benutzeravatar
joeysmommy
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2603
Registriert: 13.02.2010, 09:03
Wohnort: Saarland

Beitrag von joeysmommy »

Hallo Maria,

wenn die Peg-Eintrittstelle seitlich liegt, klappt es mit den Sondenbodies auch mit Button. Wenn die Eintrittstelle mittiger liegt, stört das bei der PEG beim Sondenbody noch nicht, muss ja nur der Schlauch durch das Loch gezogen werden. Wenn es dann aber einen Button gibt, und der liegt mittig, hilft Dir das seitliche Loch im Body nix, außer Du lässt immer den Schlauch dran.

Ich hoffe, ich konnte Deine Frage damit beantworten...
Liebe Grüße, Verena (*07/78), mit Joana (*06/06), 35.SSW, V.a. ASS, FI, und Joshua (*11/10), Hypopl. d. re. unt. Extremität + Oligodaktylie, psychomot. Ret.

Kinderkrankenschwester in der amb. Intensiv-Kinderkrankenpflege

mamavonsarah
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1403
Registriert: 24.05.2012, 07:04

Beitrag von mamavonsarah »

Hallo,

ist mal zufällig jemand auf ein Schnittmuster gestsoßen?
Da ich selbst sehr viel nähe würde ich gern für meine Motte Schlafbodys und Overalls selbst nähnen.
Schnittmuster finde ich nur für kleine Größen.

Es gab hier mal ein Versuch mit Schnittmustern in großen Größen, wo man sich als Probenäherin anmelden konnte. Danach sollten die Schnittmuster zugänlich sein.

Leider ist daraus nichts geworden.
Das Schnittmuster darf auch gern etwas kosten...

LG Sandy

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20439
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Sabine »

Hallo,

Die Fa. Wellyou braucht eure Hilfe beim Thema Body mit Sondenöffnung.
Die Designerin hat die Bodys an der Seitennaht mit Öffnungen versehen. Gerne würde sie nun von euch erfahren, auf welcher Höhe genau die Sondenöffnungen benötigt werden. Da die Größe von 44-158 reicht, hilft die Angabe auf Taillenhöhe, Hüfthöhe o.ä. am meisten.
Und da die Seitennahtöffnung auf beiden Seiten ist: Ist es hilfreich, diese in unterschiedlichen Höhen zu positionieren?

Eure Vorschläge und Anregungen könnt ihr an folgende Adresse senden:

office@wellyou.de
info@wellyou.de

Gerne können Bilder von individuellen Bodylösungen, Sitz des Button etc., mitgesendet werden.

LG
Sabine
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Carina 1974
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 05.11.2013, 18:02

Beitrag von Carina 1974 »

Bitte Bodys ohne Seitennaht....ist bei Korsettträgern einfach besser. LG Carina

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“