Schulen, die bereits inklusiv arbeiten im Raum Karlsruhe?

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

UrsulaK
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 736
Registriert: 10.03.2007, 11:06

Schulen, die bereits inklusiv arbeiten im Raum Karlsruhe?

Beitragvon UrsulaK » 06.11.2010, 11:18

Hallo Zusammen,

mein Sohn wird nächstes Jahr, also 2011, eingeschult.
Das bereitet mir zur Zeit schlaflose Nächte.

Er ist deutlich entwicklungsverzögert, versteht mittlerweile jedes Wort, spricht aber noch nicht. Er trägt noch Windeln. Zur Kommunikation benutzt er mittlerweile einen GoTalker 20+.

Jetzt geht er noch in die integrative KiTa Lebenshilfe.

Nach seinem Entwicklungsstand käme hier in Karlsruhe die Albschule in Frage.

Vor ein Paar Wochen habe ich einen Vortrag von einer Lehrerin von einer Grundschule in Köln angehört, die über ihre inklusive Schule berichtet hat.
Die Dame kam von der folgenden Schule:
http://www.peter-petersen-schule-koeln.de/

Das hat mir sehr gut gefallen.

Ich wünschte so etwas hätten wir auch hier im Raum Karlsruhe.
Wir würden dafür sogar umziehen, wenn es sein müßte.

Viele Grüße,
Ursula
Eric, (März 2005), Autismus Spektrum Störung, Verbale Dyspraxie, Dysgrammatismus

Werbung
 
Sinale
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7768
Registriert: 17.02.2007, 14:48

Beitragvon Sinale » 06.11.2010, 11:51

Hallo Ursula,

der folgende Link wird dir weiterhelfen, denn dort sind auch einige Schulen in Karlsruhe benannt:

http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic46510-0-asc-0.html

LG
Sinale
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin

Nicole Kern
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 22.07.2005, 08:11
Wohnort: Ötigheim
Kontaktdaten:

efi

Beitragvon Nicole Kern » 12.11.2010, 18:45

Hallo Ursula

In Karlsruhe gibt es eine Elterninitiative die heißt efi.

Homepage www.efi-ka.de

Die können dir bestimmt weiter helfen die machen sich stark für Integration in der Schule im Raum Karlsruhe.
Ich war auch bei dem Vortrag warst du in Rastatt.

Ich fand es super, nur denke ich hier schwierig. Ich weiß das es in Stuttgart Schulen gibt die so ähnlich laufen.

Bei fragen kannst dich gerne bei mir melden.

Grüße nicole
Maximilian 9.2003 Myopie, Pendelnystagmus und Strabismus bds. Muskuläre Hypotonie, Störng der Grobmotorik und der Koordination, Expressive Sprachstörung, Schwere globale Entwicklungsstörung im sinne einer mittelgradigen geistigen Behinderung

Benutzeravatar
AnjaH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 11760
Registriert: 19.01.2005, 21:10
Wohnort: BW

Beitragvon AnjaH » 12.11.2010, 19:58

Wobei mein Sohn seit diesem Schuljahr die Albschule besucht und es ist einfach nur traumhaft...eine sehr gute Schule...wenn du mehr wissen willst frag ruhig nach.
LG
Anja+ Felix
24.3.04 frühkindlicher Autismus mit v.a Intelligenzminderung ,bronchial Astma, Infekt Krämpfe,hypoton aber ein Sonnenschein
und Julia 30.7.09 hypoton, Lernschwäche ( IQ 89),v.a ADHS u. Dykalkulie
unser persönliches Album: meine Galerie


Zurück zu „Kindergarten und Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast