Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
mariannna
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 343
Registriert: 07.02.2015, 16:06
Wohnort: werl

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von mariannna »

Alles andere wäre ja auch keine Inklusion, wenn die Kinder, die keine Maske tragen können ausgeschlossen werden.

MfG, Marianna

SarahmitFlorian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 595
Registriert: 16.03.2015, 12:11

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von SarahmitFlorian »

Hallo,
es gibt gute Neuigkeiten:

https://www.schulministerium.nrw.de/min ... hulbetrieb
"2. Klarstellung zur Mitnahme auch von Kindern ohne Mund-Nase-Bedeckung im ÖPNV und im Schülerspezialverkehr

Für den Infektionsschutz im Schülerverkehr des ÖPNV und auch im Schülerspezialverkehr ist die Coronaschutzverordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales in der geltenden Fassung einschlägig. Sie verlangt bei der Nutzung von Beförderungsleistungen des Personenverkehrs und seiner Einrichtungen verpflichtend das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Das Einhalten eines Mindestabstandes ist während der Beförderung nicht verpflichtend.

Die Coronaschutzverordnung weist ausdrücklich darauf hin, dass aus medizinischen Gründen auf das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung verzichtet werden kann. Das gilt gleichermaßen für die Beförderung im ÖPNV wie im Schülerspezialverkehr. In diesen Fällen ist ein Ausschluss von der Beförderung nicht vorgesehen. Allen betroffenen Schülerinnen und Schülern wird empfohlen, die Dokumentation der medizinischen Gründe (Attest) ständig mit sich zu führen, um bei Bedarf für eine schnelle Klärung sorgen zu können."
LG Sarah

Lucas1302
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 04.08.2020, 14:24

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von Lucas1302 »

Hallo,
und hat jemand schon eine Aussage vom LVR bekommen?
Bezüglich dem Transport.
Lucas geb. 13.02.2007
SSW 29+3 Geburtsgewicht 524g
Aktuell BNS Krämpfe aber Krampf frei eingestellt.

SarahmitFlorian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 595
Registriert: 16.03.2015, 12:11

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von SarahmitFlorian »

Hallo,
wir haben gestern ein Schreiben vom LVR mit Datum vom 28.08.2020 erhalten, in dem der ganze Käse nochmal aufgewärmt wird. Keine Zeile von der Klarstellung des Schulministeriums (s.o.)
Wir haben in Eigenleistung und in Absprache mit dem Busunternehmen den Bus mit einer Folie zum Fahrer nachgerüstet. Der Schule habe ich heute mitgeteilt, dass das Kind ab sofort wieder mit dem Bus mitfährt, Kopie des Schreibens vom Schulministerium begefügt.
Ich diskutiere mit niemanden mehr. Die Rechtslage ist eindeutig, für den Schutz der anderen Mitfahrer haben wir selber gesorgt.
LG Sarah

Lucas1302
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 04.08.2020, 14:24

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von Lucas1302 »

SarahmitFlorian hat geschrieben:
02.09.2020, 20:02
Hallo,
wir haben gestern ein Schreiben vom LVR mit Datum vom 28.08.2020 erhalten, in dem der ganze Käse nochmal aufgewärmt wird. Keine Zeile von der Klarstellung des Schulministeriums (s.o.)
Wir haben in Eigenleistung und in Absprache mit dem Busunternehmen den Bus mit einer Folie zum Fahrer nachgerüstet. Der Schule habe ich heute mitgeteilt, dass das Kind ab sofort wieder mit dem Bus mitfährt, Kopie des Schreibens vom Schulministerium begefügt.
Ich diskutiere mit niemanden mehr. Die Rechtslage ist eindeutig, für den Schutz der anderen Mitfahrer haben wir selber gesorgt.
LG Sarah
Hi,
kannst du von eurem umbau mal ein Photo machen? Und das hier hochladen.
Leider haben wir ein Busunternehmen welches kein Interesse an einer anderen lösung als die mit dem Mund-Nasenschutz hat.
Lucas geb. 13.02.2007
SSW 29+3 Geburtsgewicht 524g
Aktuell BNS Krämpfe aber Krampf frei eingestellt.

SarahmitFlorian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 595
Registriert: 16.03.2015, 12:11

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von SarahmitFlorian »

Hallo,
wir haben eine durchsichtige Folie zwischen dem Fahrer und der ersten Sitzreihe hinten eingezogen. Als Folie geht entweder ein durchsichtiger Duschvorhang oder eine durchsichtige Tischdecke von der Rolle als Meterware (z.B. Obi 8.- /m)
Befestigt wird es mit klebendem Klett- und Flauschband von Velcro (gibt es bei Ebay). Es wird in der Industrie verwendet und ist besser als etwas von den Kurzwaren. Das Flauschband wird im Bus verklebt, das Klettband auf der Folie.
Da nicht ganz auszuschließen ist, das evtl. Klebespuren beim Entfernen zurückbleiben, das Busunternehmen um Genehmigung fragen. Die Folie ist weich und auch bei einem Verkehrsunfall keine Gefahr, bei Plexiglas (Polycarbonat) habe ich die Befürchtung, dass es dann splittern könnte.
LG Sarah

Lucas1302
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 04.08.2020, 14:24

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von Lucas1302 »

und wie ist es mit den anderen kindern im bus ? oder fährt Florian alleine im bus.
Unser Busunternehmen ist da wie gesagt sehr kompliziert, und unwillig eine andere lösung zu suchen.
Wei das Kind muss ja auch angeschnallt werden, weil Lucas noch im Kindersitz mit fährt ( hat noch keine 30 kg), haben die damit auch noch ein Problem.
Aber danke für den Vorschlag werde das mal im kopf behalten.
Lucas geb. 13.02.2007
SSW 29+3 Geburtsgewicht 524g
Aktuell BNS Krämpfe aber Krampf frei eingestellt.

SarahmitFlorian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 595
Registriert: 16.03.2015, 12:11

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von SarahmitFlorian »

Hallo,
unser Bus ist ein Ford Transit.
Vorne sind der Fahrer und ein weiteres Kind. Unseres sitzt in der Reihe dahinter mit der Busbegleitung. Dazwischen ist mit Folie abgesperrt. Hinten ist noch ein Rolli mit Kind. Der Abstand zum Rolli beträgt 1,5m, könnte aber ggf. auch mit Folie abgesperrt werden.
Wenn euer Kind sich die Sitzreihe nur mit der Busgegleitung teilt, kann auch die Folie eingesetzt werden. Ist die Begleitperson und/oder Fahrer wegen der Ansteckungsgefahr ängstlich, sollen sie eine FFP2 Maske tragen. Damit werden sie selber vor einer möglichen Ansteckung geschützt. Mit den Einweg- oder Stoffmasken schützt nur der Träger die Umgebenden.
LG Sarah

mariannna
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 343
Registriert: 07.02.2015, 16:06
Wohnort: werl

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von mariannna »

Hallo,
darf der Fahrer beim fahren überhaupt eine Maske tragen? Ich dachte immer, dass sei verboten.
LG, Marianna

SarahmitFlorian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 595
Registriert: 16.03.2015, 12:11

Re: Wichtig Infos: Corona und Schulbus !

Beitrag von SarahmitFlorian »

Hallo,
Schulbusfahrer dürfen/müssen genauso wie Fahrschullehrer während der Fahrt die Maske aufsetzen.
LG Sarah

Antworten

Zurück zu „Kindergarten und Schule“