Träger findet keine SB Schule will Kurzbeschulung

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

bellsaskia
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 359
Registriert: 12.09.2013, 10:37

Re: Träger findet keine SB Schule will Kurzbeschulung

Beitrag von bellsaskia »

Nein das ist eine abstellkammer. Da stehen Sachen drin für die Schulküche. Ein Tisch und ein Stuhl. Unser Kind soll da rein damit es in ruhe arbeiten kann und nicht abgelenkt wird.
So wurde das von der Sonderpädagogin jedenfalls unserem Kind erklärt.

VG

Sandra F
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 730
Registriert: 14.06.2013, 10:22
Wohnort: Burscheid

Re: Träger findet keine SB Schule will Kurzbeschulung

Beitrag von Sandra F »

Sorry, aber so wäre das für uns hier auch untragbar.
Keine Fenster, Tür zu.
Ich nehme mal an, du wirst da weiter unbequem sein :D
Lg Sandra
Christopher 09/2006 Asperger + ADHS

bellsaskia
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 359
Registriert: 12.09.2013, 10:37

Re: Träger findet keine SB Schule will Kurzbeschulung

Beitrag von bellsaskia »

Hallo Sandra,

Aber natürlich. Vor allem war bei einem letzten Gespräch ein Ersatzraum auch Thema. Da hieß es,nee wir haben ja nicht nur Personalmangel sondern auch einen Mangel an Räumen. Zack neues Schuljahr und schon wird ein freier "Raum" gefunden. Vielleicht sollte die Schule weitersuchen, wer weiss was man noch so findet ? Personal, freier Raum mit Fenster ;-)

LG
Saskia

Benutzeravatar
JasminsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1511
Registriert: 09.08.2010, 11:27
Wohnort: Region Heidelberg / Baden-Württemberg

Re: Träger findet keine SB Schule will Kurzbeschulung

Beitrag von JasminsMama »

Hallo,

das wäre für mich ein no go! Wie fühlt sich ein Kind, das in so einen Raum abgeschoben wird, noch dazu mit geschlossener Tür??!!! Geht gar nicht!
Mal abgesehen davon, dass mein Kind dann gar nicht mehr arbeiten würde so völlig unbeaufsichtigt.

Ich würde ans Schulamt gehen, da die Schulleitung ja anscheinend ihren Job nicht auf die Reihe kriegt.

So ist es auf jeden Fall keine Lösung, finde ich.

LG
Sandra
Sandra 06/76
Jasmin Marie 05/02 globale Entwicklungsverzögerung, vis. Wahrnehmungsstörung, Lernbehinderung, starke Hyperopie rechts, hochpathologisches EEG (Besserung seit Jan. 12),
PG 3, SBA 80% B, G, H
***Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht***

Antworten

Zurück zu „Kindergarten und Schule“