Die Suche ergab 548 Treffer

von SandyErgo
28.02.2018, 17:33
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Wir bekommen das Mittagsloch nicht in den Griff
Antworten: 16
Zugriffe: 1094

Zum Thema Medikation in der Schule: Mein Sohn musste im Rahmen der Eingewöhnung/Aufdosierung von Medikinet eine zeitlang auch um die Mittagszeit - also in der Schule - eine Dosis einnehmen. Wir haben ihm dann eine Medikamentenbox für die Woche am Montag mitgegeben. Die hat die Lehrerin im Schreibtis...
von SandyErgo
07.02.2018, 18:52
Forum: Hilfsmittel
Thema: Gesucht: Stift, der bei zu großem Schreibdruck vibriert
Antworten: 8
Zugriffe: 2446

Gib Casada ein - das ist ein Versand für Massagegeräte. Aber der funktioniert etwas anders, als wie du meinst. Das ist ein normaler Kugelschreiber, verbunden mit einer Art Mini-Massagestab. Man kann entweder schreiben, oder die Massagefunktion nutzen (am anderen Ende des Stiftes). Das er nur vibrier...
von SandyErgo
07.02.2018, 11:54
Forum: Hilfsmittel
Thema: Gesucht: Stift, der bei zu großem Schreibdruck vibriert
Antworten: 8
Zugriffe: 2446

Hab mal meine Bekannte gefragt, die als Ergotherapeutin mit Kindern arbeitet.

Sie nutzt den Stift, den SandraF erwähnt, also den, der leuchtet, wenn man zu stark aufdrückt. Es gibt auch einen Stift mit Vibration - der vibriert aber die ganze Zeit und fördert dann Kraft und Koordination.
von SandyErgo
06.02.2018, 22:33
Forum: Hilfsmittel
Thema: Gesucht: Stift, der bei zu großem Schreibdruck vibriert
Antworten: 8
Zugriffe: 2446

Hab mal alle Foren durchforstet und als einziges den ERGO-PEN gefunden. Der vibriert wohl nicht, man schreibt auf dem Tablet und das Gerät zeichnet den Druck auf und gibt Rückmeldung. (kostet aber 500,-€ :shock: ) Sonst habe ich nur was gefunden, was wohl mal ein Start-Up war, wo ich aber auch nicht...
von SandyErgo
04.02.2018, 23:25
Forum: Sonstiges
Thema: Besuchskontakt ausgesetzt
Antworten: 213
Zugriffe: 79855

Hi! Sorry, aber wenn ich dich so "reden" höre, habe ich das Gefühl, dass es dir nur um dich selbst und deine Meinung/Einstellung geht - und nicht wirklich um das Wohl deines Kindes. Wie kannst du beurteilen, wie es deinem Sohn wirklich geht, wenn du ihn (ich weiß jetzt nicht genau, wie oft) für ein ...
von SandyErgo
25.01.2018, 14:44
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Feststellungsverfahren
Antworten: 10
Zugriffe: 1522

Aus der Schule kam jetzt nicht speziell jemand wegen meinen Kindern in die Kita. Durch die Vorschule war ja schon ein Kontakt untereinander (Schule- Kita) da. Die Beratungslehrerin kommt da sowieso ein-/zweimal mit Beginn der Schule vorbei und im 2.Halbjahr gehen sie dann auch immer für eine Stunde ...
von SandyErgo
25.01.2018, 14:21
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Feststellungsverfahren
Antworten: 10
Zugriffe: 1522

Bei uns (Sachsen) lief es so, dass wir die Diagnostik im SPZ schon vor der Schuleingangsuntersuchung hatten. Da wusste ich schon mal, was die Leute zum Thema Schule sagen, die die Kids "besser" kennen als die Amtsärztin. Zum Glück kam dann bei der Untersuchung nichts anderes raus. Die Amtsärztin gib...
von SandyErgo
24.01.2018, 22:44
Forum: Sonstiges
Thema: Besuchskontakt ausgesetzt
Antworten: 213
Zugriffe: 79855

Warum machst du es dir dann aber wieder kaputt?
In dem du nicht pünktlich bist und dann, zumindest im Kontakt mit den Pflegeltern deinen Freund mitnimmst?
von SandyErgo
15.01.2018, 21:30
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Sohn, 5 Jahre, Guilllian-Barre-Syndrom (GBS)
Antworten: 7
Zugriffe: 3019

Mir würde die Bavaria-Klinik Zscheckwitz einfallen. Gehört mit zur Bavaria-Klinik Kreischa.
Und gerade im I-Net noch mal geschaut. Die Heliosklinik Hohenstöcken in Brandenburg ist auch eine neuropädiatrische Rehaklinik.
von SandyErgo
11.01.2018, 13:09
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schularzt obligatorisch?
Antworten: 18
Zugriffe: 2698

Bei uns (Sachsen) ist es üblich, dass die Kinder, zumindest im GS-Bereich, jährlich der Schulzahnärztin vorgestellt werden - diese kommt in die Schule, schaut und gibt Empfehlungen an die Hauszahnärztin. Und dann ist zum einen eine schulärztliche Untersuchung in Kl 2 oder 3 und noch mal in Klasse 6 ...

Zur erweiterten Suche