Die Suche ergab 714 Treffer

von anjae
15.08.2005, 13:48
Forum: Hilfsmittel
Thema: "Schlummerstern" von Thomashilfen
Antworten: 348
Zugriffe: 83935

Hallo! Wir bekommen jetzt demnächst auch ein Pflegebett und wenn wir schon grad dabei sind, wollte ich diese Matratze auch testen. Da die KK schon nur höchstens 3.000 Euro für ein Bett übernehmen will, befürchte ich, dass es mit der Übernahme der Kosten schlecht aussieht. Weiß hier jemand, was die M...
von anjae
04.08.2005, 20:03
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Wer war schon mal in diesen Häusern?
Antworten: 5
Zugriffe: 3044

Bad Dürrheim

Hallo! Ich, mein Mann und meine 3 Kinder (1 davon schwerst-mehrfachbehindert) sind gerade letzte Woche aus Bad Dürrheim heimgekehrt und können nur Positives sagen. Es war für alles gesorgt. Die Kinder sind tagsüber sehr gut untergebracht und man kann mal was für sich machen. An Therapien bieten die ...
von anjae
30.05.2005, 14:45
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: MDK-Gutachten, Zeitbedarf Hauswirtschaft
Antworten: 8
Zugriffe: 6371

Hallo Arndt, wir haben die Erfahrung gemacht, dass man grundsätzlich zuerst mal Widerspruch einlegen muss. Aber habt ihr keine ärztlich verordneten Therapien (KG, Logo, u.s.w.) mit eurem Kind, von denen du die Fahrzeiten anrechnen kannst ?? (und evtl. auch die Wartezeiten, bei denen du natürlich kei...
von anjae
10.05.2005, 20:21
Forum: Hilfsmittel
Thema: Geschwisterwagen/Transport gesundes und behindertes Kind
Antworten: 7
Zugriffe: 7187

Bin etwas spät, aber vielleicht habe ich noch einen Tip für dich. Wir haben Zwillinge (1 gesundes Kind, ein schwerst behindertes Kind) und habe für das behinderte Kind einen Reha-buggy haben wollen. Wir haben damals überlegt, ob Doppelkarre oder Einzelkarre. Das Sanitätshaus sagte mir damals, das wi...

Zur erweiterten Suche