Die Suche ergab 437 Treffer

von Ute K.
05.08.2015, 09:23
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Finanzierung von Schulbegleitung in Baden-Württemberg
Antworten: 28
Zugriffe: 5433

Hallo, auch wir kämpfen noch um eine Bewilligung für eine Schulbegleitung für unsere Tochter und das schon seit über einem Jahr (LK/JuA). Auch bei uns wird zwar die Seelische Behinderung anerkannt (Asperger) aber es ist angeblich keine Beeinträchtigung in der Teilhabe vorhanden. Das mein Kind so st...
von Ute K.
05.08.2015, 09:20
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Finanzierung von Schulbegleitung in Baden-Württemberg
Antworten: 28
Zugriffe: 5433

Hallo Ute. Hm, hab wohl vergessen deutlich zu schreiben, dass es bei uns um Kindergartenbegleitung ging. Genehmigung ging fix.Kein Problem. Persönliches Budget oder Auszahlung an Träger. War dem Amt egal. Aber ebn trotz Bewilligung einer Fachkraft und (angeblich?) höchstmöglicher Förderung reichte ...
von Ute K.
04.08.2015, 14:16
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Finanzierung von Schulbegleitung in Baden-Württemberg
Antworten: 28
Zugriffe: 5433

Hallo Jana, du schreibst: Ich denke, wenn man über einen längeren Zeitraum gute Kräfte halten mag, dann geht das nur mit zusätzlichen Spenden oder Zuzahlungen der Eltern - sodenn möglich. Über die Eingliederungshilfe (uns wurde sogar eine Fachkraft genehmigt, hahaha) wären wir gerade einmal - bei ni...
von Ute K.
30.07.2015, 23:49
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Finanzierung von Schulbegleitung in Baden-Württemberg
Antworten: 28
Zugriffe: 5433

Finanzierung von Schulbegleitung in Baden-Württemberg

Hallo zusammen, ich bin gerade im Kontakt mit dem Landesbehindertenbeauftragten von Baden-Württemberg Gerd Weimer sowie einem Landtagsabgeordneten, der maßgeblich bei der Entwicklung des neuen Schulgesetzes beteiligt war. Ich habe mich insbesondere darüber beschwert, dass die Landratsämter ganz unte...
von Ute K.
30.07.2015, 23:32
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schulbegleitung/Verhinderungspflege/Betreuungsleistungen
Antworten: 14
Zugriffe: 2849

Hallo Jana, schreib mir doch bitte mal eine PN, aus welchem Landkreis du kommst. Ich sammle gerade solche "Fälle", um sie an den Landesbehindertenbeauftragten Gerd Weimer weiter zu leiten. Mit dem bin ich gerade im Kontakt speziell zum Thema "Schulbegleitung", und ich hatte bei unserem letzten Gespr...
von Ute K.
27.07.2015, 14:42
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung an Privatschule verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 5260

AOSF? Weiß ich nicht! Bei uns heißt das einfach nur "Sonderpädagogisches Gutachten". Das wird von einer sonderpädagogischen Fachkraft erstellt, die in der Regel auch noch bei einer Sonderschule angestellt ist. Ich weiß allerdings nicht, ob da auch ein Intelligenztest gemacht wird. Bei unserem Sohn w...
von Ute K.
27.07.2015, 13:01
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung an Privatschule verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 5260

Hallo Joanna, Ich kenne den Fall ja nicht und kann mir deshalb kein Urteil darüber erlauben, aber ich kann mir nur sehr schwer Vorstellen, dass ein Kind welches nur eine kleine Entwicklungsverzögerung hat durch ein einziges Gutachten als geistig behindert eingestuft wird... ich kann mir nicht vorste...
von Ute K.
27.07.2015, 10:45
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung an Privatschule verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 5260

Hallo Anita, Schulbegleitung und sonderpädagogische Förderung sind zwei unterschiedliche Baustellen. Das trifft meines Wissens bei Kindern aus dem Autismus-Spektrum zu, die zielgleich unterrichtet werden können. Da braucht man keine zusätzliche sonderpädagogische Förderung, da reicht der Klassenlehr...
von Ute K.
27.07.2015, 10:36
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung an Privatschule verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 5260

Re: Schulbegleitung an Privatschule verweigert

Hallo Ute, warum soll kein Sonderpädagoge für Einzelinklusion geschickt werden können? Liegt es daran, dass es eine private Schule ist? Warum gibt es als Alternative nur Aussenklasse oder Sonderschule? Ab dem kommenden Schuljahr hat man auch in BW das Recht auf Inklusion. Das Schulamt muss auf Wuns...
von Ute K.
27.07.2015, 01:16
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung an Privatschule verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 5260

Schulbegleitung an Privatschule verweigert

Hallo, unser Sohn wird bereits seit über einem Jahr an einer privaten Montessori-Schule integrativ beschult, und wir sind total glücklich, weil dort eine so gute Atmosphäre herrscht und er wirklich nach seinen Möglichkeiten gefördert wird. Jetzt wurde an der Schule ein weiteres Kind (allerdings aus ...

Zur erweiterten Suche