Die Suche ergab 121 Treffer

von sandra
24.11.2008, 11:03
Forum: Sonstiges
Thema: Wie Zähneputzen, wenn man nicht ausspucken kann?
Antworten: 25
Zugriffe: 4437

Hallo, unere beiden spucken auch noch nicht aus. Unsere Zahnärztin meinte dass das nicht schlimm ist.
Also putzen wir ganz normal, und die Kinder ``essen`` eben die Zahncreme. Dafür geben wir aber auch immer nur einen Miniklecks auf die Zahnbürste, damit sie nicht zu viel abbekommen.

LG, Sandra
von sandra
18.11.2008, 08:55
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Ist das eine normale Entwicklung?
Antworten: 46
Zugriffe: 5815

Hallo Olinka, ich finde es ganz ok, dass du hier in diesem Forum darüber schreibst. Dazu ist es schließlich da, wir helfen einander! Und du machst dir schließlich Sorgen!
Wie geht es denn dem Kleinen zwischenzeitlich? Gibt es etwas neues?

Liebe Grüße, Sandra
von sandra
18.11.2008, 08:17
Forum: Familienleben
Thema: Noch ein 3. Kind?
Antworten: 55
Zugriffe: 10190

Hallo Franzi, das ist so schön!! Hab gerade alles von Anfang an gelesen, mit Tränen in den Augen.
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt von eurem Söhnlein!!!

Liebe Grüße, Sandra
von sandra
17.11.2008, 15:44
Forum: Familienleben
Thema: Kinderwunsch, aber ich weiß nicht ob es richtig ist
Antworten: 12
Zugriffe: 2773

Hallo, nachdem unsere Tochter Mila behindert ist, haben wir auch ein zweites Kind bekommen. Und es war die beste Entscheidung! Die Entscheidung für ein zweites Kind haben wir ganz aus dem Bauch heraus getroffen, es fühlte sich einfach richtig an. Vor der Schwangerschaft viel nachgedacht haben wir ni...
von sandra
15.11.2008, 07:46
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Sollen wir die Eltern auf eine Pflegestufe und Co hinweisen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1099

Hallo Frauke, Fragen in diese Richtung hab ich mir auch schon oft gestellt. Und ich würde es machen. Wieso denn nicht?

LG, Sandra
von sandra
09.11.2008, 22:45
Forum: Hilfsmittel
Thema: Sitzschale für drinnen??
Antworten: 8
Zugriffe: 1216

Hallo Rebecca, wir haben beides! Und soweit ich weiß gilt das nicht als Doppelversorgung, bei uns jedenfalls nicht und ich habe auch hier im Forum noch nie gelesen dass es wegen Therapiestuhl UND Rehabuggy zusammen Probleme mit der KK gegeben hat!

Laßt euch nicht abwimmeln!
Viel Glück, Sandra
von sandra
09.11.2008, 22:05
Forum: Familienleben
Thema: ich bin irgendwie nervös, wie ruhiger werden?
Antworten: 13
Zugriffe: 4070

Hallo, der Thread ist zwar schon etwas älter, aber ich kann dazu sagen, dass mein Hausarzt mir hochdosierte Johanniskrautkapseln verschrieben hat. Habe das gleich Problem mit den Einschlafstörungen. Ich nehme die Kapseln nun seit 2 Wochen und ich kann wieder einschlafen. Zusätzlich kann ich noch den...
von sandra
09.11.2008, 12:40
Forum: Hilfsmittel
Thema: wer hat ein Pflegebett von Kayser?
Antworten: 19
Zugriffe: 3935

Hallo, wir haben seit 3 Wochen ein Pflegebett von Kayser Betten. Und zwar das Hannah Natur. Und wir lieben es :D
Zwei Fotos von dem Bett sind in unserem Album. Siehe Link in meiner Signatur. Sind die ersten beiden Fotos im Album.
Probleme mit der Genehmigung hatten wir keine.

LG, Sandra
von sandra
01.11.2008, 19:03
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Laufenlernen
Antworten: 7
Zugriffe: 944

Hallo, ich gebe dir auch den Tip dein Kind einmal beim Neurologen vorzustellen, so wie es eure Krankengymnastin gesagt hat. Bleibt auf jeden Fall am Ball, dann wird euch bestimmt geholfen!

LG, ich drück euch die Daumen, Sandra
von sandra
20.10.2008, 16:31
Forum: Hilfsmittel
Thema: Tragesack/Tragetuch für hypotones Kind?
Antworten: 22
Zugriffe: 6594

Hallo Nicole, wir haben unsere SEHR hypotone Mila immer in einer Rückentrage getragen, Comfort Butterfly von Vaude. Man kann die Trage sehr individuell einstellen und so hatte sie immer einen guten Halt. Mittlerweile benutzen wir sie nicht mehr, da Mila einfach zu schwer zum Tragen ist, aber vor kur...

Zur erweiterten Suche