Die Suche ergab 53 Treffer

von Susi131
06.09.2018, 08:08
Forum: Hilfsmittel
Thema: Lifter im Kindergarten?
Antworten: 7
Zugriffe: 1332

Lieben Dank für eure Kommentare! Mit dem Sanitätshaus spreche ich nachher mal und einen alifter zur Probe ist eine gut Idee. manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht ;) Bleibt mir noch die Frage, wer dafür zuständig ist. Ist es der KIga-Träger wegen Arbeitsschutz oder bin dafür zuständ...
von Susi131
05.09.2018, 11:10
Forum: Hilfsmittel
Thema: Lifter im Kindergarten?
Antworten: 7
Zugriffe: 1332

Lifter im Kindergarten?

Hallo, Ich bin auf der er Suche nach Lösungen für den Kindergarten. Problem: Unsere Maus ist jetzt 3,5 Jahre alt, unter anderem stark hypoton, also kein freies sitzen oder stehen und wiegt 24kg. Ich trage sie zur Zeit zu Hause auf dem Arm die Treppe hoch, ist aber nur noch 6 Monate der Fall, bis wir...
von Susi131
06.08.2018, 20:00
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Eure ketogenen Sommerrezepte
Antworten: 2
Zugriffe: 1224

Hallo Anne, Ich mache gerne ( in 3:1 allerdings): Tzaziki 30g Creme fraiche, 30% 30g Jogurt, 3,5% 1-2g Tzaziki-Gewürz 12ml Hanföl 33g Gurke Ein bißchen Pfeffer Oder "Kartoffel"Salat 50 Sellerie. Mundgerecht schneiden und Irin Brühe bißfest kochen, abkühlen lassen 30 g gekochtes Ei, 30g Gurke 32 g Ma...
von Susi131
08.06.2018, 12:33
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Ketogene Diät und Reha auf die Beine
Antworten: 2
Zugriffe: 1190

Hallo Martina,

Danke für deine Info, essen wolle ich mal mitnehmen und ich brauche ja nur für das Mittagessen einen Herd und versuche dann mal, in der Küche zu kochen und den Rest so zu machen.

Lieben Gruß Susanne
von Susi131
31.05.2018, 10:29
Forum: Sonstiges
Thema: Kennt jmd. die Compass Pflegeberatungs GmbH?
Antworten: 15
Zugriffe: 2176

Hallo Ursula, Ich hatte mal,eine pflegeberatung von Compass, die leider nichts getaugt hat. Sie schaute mit großen Augen auf meine damals 1-jährige Tochter und sagte sowas wie " aldi ich betreue nur alte Leute, mit Kindern hatte ich noch nie was zu tun." Hatte dementsprechend keine Antworten auf mei...
von Susi131
14.05.2018, 09:14
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Ketogene Diät und Reha auf die Beine
Antworten: 2
Zugriffe: 1190

Ketogene Diät und Reha auf die Beine

Hallo zusammen, Wir sind gerade mit der ketogenen Diät gestartet und haben im Sommer einen Termin in Köln bei Auf die Beine. Hat vielleicht schon jemand hier Erfahrungen mit der Kombination? Telefonisch hab ich mal erfragt, dass sie Mahlzeiten wohl zubereiten lassen können in der Kantine aber klappt...
von Susi131
11.05.2018, 17:09
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Ketogene Diät
Antworten: 251
Zugriffe: 48042

Hallo Anne, Zum eintragen der Werte: Da geht’s immer um die Gesamtmenge, also Kohlenhydrate gesamt. Du Must ja alle erfassen, nicht nur den Zucker. Nestargel gibt’s in der Apotheke. Weleda Zahngel ist ohne Zucker. Als „Snack“ gibt es doch das ketocal 4/1 als Trink Päckchen, das hält sich jedenfalls ...
von Susi131
29.04.2018, 13:28
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Ketogene Diät
Antworten: 251
Zugriffe: 48042

Hallo Anne Wir beschäftigen uns auch gerade mit den gleichen Fragen. Wir waren in Aschaffenburg bei Prof. Klepper und haben ein paar Hefte bekommen, in denen auch Rezepte sind. Ich wollte mal sehen, ob die Maus sowas isst, bzw. wie so eine Mahlzeit dann aussieht. Von Milupa gibt es ein Heft, da ist ...
von Susi131
27.03.2018, 15:15
Forum: Hilfsmittel
Thema: Sitzschale = Therapiestuhl?
Antworten: 13
Zugriffe: 2185

Hallo Silva, Ja, ist verwirrend und vermutlich bleibt es so. :roll: Soweit ich das verstanden habe gibt es Therapiestuhl = untergestellt mit verbundener Sitzeinheit Oder Untergestell plus Sitzeinheit. Die kann angepasst sein (ich vermute z.B. bei Skoliose oder so) oder auch nicht angepasst (ich denk...
von Susi131
02.03.2018, 20:47
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Windeln über PKV
Antworten: 19
Zugriffe: 7026

Hallo, Ich wollte mal unser "Windel-Ergebnis" erzählen nachdem ich hier so viel Info dazu bekommen habe. Nach ein bisschen Briefwechsel mit der Pflegekasse kam die Aussage: ab 4 zahlt die PK, vorher nur mit MDK-Gutachter. Also Gutachter bestellt, Inkontinez bescheinigt, PK übernimmt die Windelversor...

Zur erweiterten Suche