Die Suche ergab 486 Treffer

von Vicki
31.12.2018, 18:47
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: JuAmt - keine Zahlung der Autismus-Ambulanz mehr - Klage!
Antworten: 2
Zugriffe: 600

Hallo,
könnt Ihr die Kosten vorlegen? Der Anwalt könnte dann eventuell ein Schreiben aufsezten, dass ihr in Vorleistung geht.

Gruss Vicki
von Vicki
29.11.2018, 11:36
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Adresse gesucht: IQ-Test beim autistischen Kind
Antworten: 35
Zugriffe: 3632

Hallo Anna, also mit den IQ Tests, das ist so eine Sache für sich - finde ich wenigstens. Unsere Tochter macht da z. B. sehr verlangsamt mit. Nicht, das sie es nicht schneller könnte, aber die Situation an sich ist für sie schon Anstrengung genug, so dass ihre Leistungen teileise bei 115 liegen, abe...
von Vicki
06.11.2018, 11:47
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sportunterricht
Antworten: 12
Zugriffe: 650

Hallo, warum darf er nicht im Schulgebäude bleiben?Er hat doch eine IKraft dabei,oder? Unsere Tochter hat anfangs mit ihrer I-Kraft nur zugeschaut. Dann haben die beiden die Zeit sinnvoller genutzt und Hausarbeiten in der Zeit erledigt oder geübt. Ist eine Absprache hier nicht möglich? Vielleicht di...
von Vicki
23.10.2018, 20:53
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Antrag auf Onlinebeschulung
Antworten: 3
Zugriffe: 387

Hallo Jasmin, um Dein Kind online beschulen zu können, benötigt Dein Kind eine Befreiung von der Schulpflicht oder eine Dauerkrankschreibung. Der erste Weg ist meistens schwieriger. Bei einer Dauerkrankschreibung wäre das wohl einfacher. Dann musst Du einen Konstenantrag beim zuständigen Träger stel...
von Vicki
20.09.2018, 14:39
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Was darf das Jugendamt?
Antworten: 21
Zugriffe: 1824

Hallo Sandra,

Du schreibst, das der Integrationshelfer abgelehnt wurde, ist das alles schriftlich gelaufen? Hast Du denn Widerspruch eingelegt?

Gruss Vicki
von Vicki
16.09.2018, 10:22
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2472

Hallo Ann,
ich glaube meine Tochter könnte das so nicht, zuviel "Selbstdisziplin".
Was ist das denn für eine 'Schule?. Gerne auch per PN.
Man muss ja immer informiert sein :wink:
Wer weis was alles noch so kommt.

Gruss Vicki
von Vicki
14.09.2018, 19:58
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2472

Hallo Ann, das ist ja super, dass Dein Sohn das geschafft hat! Wahnsinn, da fällt einem doch erstmal ein Stein vom Herzen, oder :D Wie läuft das denn mit dem Fernstudium zum Abitur? Ich meine, wie funktioniert das? Bezahlt Ihr das dann selber? Gruss Vicki Hallo, mein Sohn ist ein jahrelanger "Schulv...
von Vicki
12.09.2018, 15:11
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2472

Hallo Petra, wir - vor allem natürlich unsere Tochter - haben wirklich ganz schlimme Jahre hinter uns. Jugendamt, Schule Beziksregierung haben alle arg gegen uns "geschlossen." Im Endeffekt haben wir eine Schulbefreiung erwirken können, erst fü rein Jahr. Dann musste unsere Tochter nochmals zur Amts...
von Vicki
12.09.2018, 12:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2472

Hallo Petra,
puuuh..... ich kenne das ja alles.
Was sagt denn das Schulamt/Bezirksregierung dazu? Wenn er nicht mehr beschulbar ist wie Du schreibst, werden die sich doch schon eingeschaltet haben, oder?
Was ist das denn für eine Schule?

Gruss Vicki
von Vicki
09.09.2018, 09:28
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Hausaufgabenterror
Antworten: 32
Zugriffe: 1758

Hallo, vielleicht wäe eine Schulbegleitung auch eine Lösung? Dann hat er in der Schule vielleicht schon weniger Stress und kommt nicht so aufgestaut nach Hause.. Habt ihr denn eine Pflegestufe? Dann könntet ihr zusätzlich vielleicht jemand nur für die Hausaufgaben engagieren, die halt nur dafür zust...

Zur erweiterten Suche