Die Suche ergab 481 Treffer

von Vicki
24.02.2019, 18:24
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wenn Asperger (oder andere Autisten) erwachsen werden!
Antworten: 7
Zugriffe: 1006

Wenn Asperger (oder andere Autisten) erwachsen werden!

Hallo, was ist dann? Ich glaube, bis 21 muss noch das Jugendamt zahlen für Therapien etc. Was ist danach? Wer ist dann zuständig? Was, wenn die jungen Erwachsenen dann nicht arbeiten können? Bei unserer Tochter (Asperger Autistin 16,5 Jahre alt) wäre das momentan überhaupt nicht möglich. Mehr wie 2 ...
von Vicki
20.02.2019, 10:45
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Warum denken Ärzte so?!
Antworten: 21
Zugriffe: 1678

Hallo Michaela, ich kann das "leider" auch nur bestätigen was Du da schreibst. Da haben wir auch die Hölle hinter uns. Die Krönung war mal ein angesehener Prof. zu dem uns das JA damals umbedingt hinhaben wollte. Dieser hat mich und meine Tochter nur 10 Minuten im Erstgespräch gesehen, die...
von Vicki
19.02.2019, 12:15
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Vorbereitung auf den MDK
Antworten: 23
Zugriffe: 1509

Hallo, hier zwei Links, die mir mal die Pflegeberatung zukommen lassen hat, vielleicht hilft es ja. Es ist immer auch ein bisschen Glücksache wer da kommt, ich habe mal eine Höherstufung beantrag, wir haben noch Bestandsschutz, deshalb hab ich es versucht. Da sind wir sogar runtergestuft worden, für...
von Vicki
15.01.2019, 11:14
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Welche Hilfen gibt es? Ich bin am Ende meiner Kräfte!
Antworten: 15
Zugriffe: 1574

Re: Welche Hilfen gibt es? Ich bin am Ende meiner Kräfte!

Hallo Karya, das hörst sich alles natürlich nicht gut an. Ich kenne aber all das eigentlich auch, was Du beschreibst. Irgendwann zwingt einen der Körper in die Knie und dennoch macht man weiter, weil es irgendwie ja weitergehen muss. Wenn Dein Sohn eine Pflegestufe hat, dann kannst du die Betreuungs...
von Vicki
08.01.2019, 20:13
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Heimbeschulung/Webschule.. soziale Kontakte?
Antworten: 9
Zugriffe: 1905

Hallo unsere Tochter geht auf die Webschule in Bochum, die sind wirklich super da. Wer ist bei Euch für die Kostenübernahme zuständig? Ich drücke die Daumen. Die Webschule Bochum hat eine 1 zu 1 Betreuung über Skype. Wenn sie nicht anders beschult werden kann, dann mache Dir über die sozialen Kontak...
von Vicki
31.12.2018, 18:47
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: JuAmt - keine Zahlung der Autismus-Ambulanz mehr - Klage!
Antworten: 2
Zugriffe: 561

Hallo,
könnt Ihr die Kosten vorlegen? Der Anwalt könnte dann eventuell ein Schreiben aufsezten, dass ihr in Vorleistung geht.

Gruss Vicki
von Vicki
29.11.2018, 11:36
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Adresse gesucht: IQ-Test beim autistischen Kind
Antworten: 35
Zugriffe: 2120

Hallo Anna, also mit den IQ Tests, das ist so eine Sache für sich - finde ich wenigstens. Unsere Tochter macht da z. B. sehr verlangsamt mit. Nicht, das sie es nicht schneller könnte, aber die Situation an sich ist für sie schon Anstrengung genug, so dass ihre Leistungen teileise bei 115 liegen, abe...
von Vicki
06.11.2018, 11:47
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sportunterricht
Antworten: 12
Zugriffe: 601

Hallo, warum darf er nicht im Schulgebäude bleiben?Er hat doch eine IKraft dabei,oder? Unsere Tochter hat anfangs mit ihrer I-Kraft nur zugeschaut. Dann haben die beiden die Zeit sinnvoller genutzt und Hausarbeiten in der Zeit erledigt oder geübt. Ist eine Absprache hier nicht möglich? Vielleicht di...
von Vicki
23.10.2018, 20:53
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Antrag auf Onlinebeschulung
Antworten: 3
Zugriffe: 360

Hallo Jasmin, um Dein Kind online beschulen zu können, benötigt Dein Kind eine Befreiung von der Schulpflicht oder eine Dauerkrankschreibung. Der erste Weg ist meistens schwieriger. Bei einer Dauerkrankschreibung wäre das wohl einfacher. Dann musst Du einen Konstenantrag beim zuständigen Träger stel...
von Vicki
20.09.2018, 14:39
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Was darf das Jugendamt?
Antworten: 21
Zugriffe: 1740

Hallo Sandra,

Du schreibst, das der Integrationshelfer abgelehnt wurde, ist das alles schriftlich gelaufen? Hast Du denn Widerspruch eingelegt?

Gruss Vicki

Zur erweiterten Suche