Die Suche ergab 260 Treffer

von LenchensMom
17.06.2014, 06:59
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sanne mit Lenchen (entwicklungsverzögert)
Antworten: 48
Zugriffe: 14824

Hallo Anja, meine Kleine protestiert schon mal, z.B. wenn ich ihr beim Füttern im Maxi Cosi die Hände mit dem Unterarm fixiere...das findet sie sehr schlimm, aber ohne ein Festhalten rudert sie mit den Armen so rum, dass ich kaum Essen in sie hinein bekomme. Ansonsten meckert sie, wenn es langweilig...
von LenchensMom
16.06.2014, 20:44
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sanne mit Lenchen (entwicklungsverzögert)
Antworten: 48
Zugriffe: 14824

@Anja: Klar, die Kinder sind alle einzigartig in ihrer Entwicklung. Aber ich bin immer neugierig, wie sich andere Kinder entwickeln. Ist euer Kleiner auch sehr ruhig und genügsam und eigentlich immer gut gelaunt? Unsere Süße ist ein einziger Sonnenschein. @Elisa: Ja, man überlegt halt, was man hätte...
von LenchensMom
16.06.2014, 16:28
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sanne mit Lenchen (entwicklungsverzögert)
Antworten: 48
Zugriffe: 14824

@Anja: Ich sehe einen Impfschaden als EINE mögliche Erklärung. Ich versuche nicht krampfhaft eine Ursache zu finden. Denn im Grunde ist es mir egal, wann sie was lernt, denn sie macht immer Fortschritte und es ist mir wichtiger, dass sie glücklich ist. Wäre es jedoch ein Impfschaden, könnteman ihr e...
von LenchensMom
15.06.2014, 20:03
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Elena mit Tim (komplexe Hirnfehlbildung, Makrocephalus)
Antworten: 8
Zugriffe: 4141

Hallo Elena, willkommen hier! Also unsere Maus hat auch eine Ventrikelerweiterung und ist auch entwicklungsverzögert. Sie schielt auch manchmal und lautiert wenig. Ansonsten ist sie unkompliziert, immer gut drauf und lacht viel. Sie weint wenig und ist sehr flexibel (schläft überall, kann man stunde...
von LenchensMom
15.06.2014, 14:26
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sanne mit Lenchen (entwicklungsverzögert)
Antworten: 48
Zugriffe: 14824

UPDATE- Zurück vom Diagnosemarathon!! Depriiiiiii!

Hallo zusammen, in meiner Vorstellung sind ja die Probleme meiner Maus beschrieben. Jetzt möchte ich mal berichten, wie es aktuell, nach allen Tests steht. Unsere Maus macht durchaus kleine Entwicklungssschritte. Anfang Mai begann sie , sich vom Bauch auf den Rücken zu drehen. Das übte sie ca. zwei ...
von LenchensMom
22.05.2014, 19:07
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Wo Frühförderung Bereich BI-GT? Worauf achten?
Antworten: 0
Zugriffe: 1066

Wo Frühförderung Bereich BI-GT? Worauf achten?

Hallo da draußen, wir haben nun die Frühförderung für unsere Maus bewilligt bekommen und sollen uns nun eine Frühförderstelle suchen. Worauf muss man da achten? Kann jemand seine Erfahrungen teilen, damit wir vielleicht nicht ganz so viele Stellen anfahren müssen zum kennen lernen? Danke!!! Sanne
von LenchensMom
08.05.2014, 19:15
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: War das ein Anfall???
Antworten: 2
Zugriffe: 1148

P.S. Wir sind natürlich morgen früh beim Doc. Aber vielleicht haben ja einige passende Erfahrungen. Auf uns wirkte es wie eine Panikattacke.
von LenchensMom
08.05.2014, 19:09
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: War das ein Anfall???
Antworten: 2
Zugriffe: 1148

War das ein Anfall???

Meine Tochter hatte kürzlich plötzlich wie eine Art Anfall: Sie fing auf dem Arm an zu brüllen -und ich nenne es mal- schluchzen, also sie atmete schnell hintereinander ein und aus, wie es eben ist, wenn sie sich manchmal in Rage weint und losschluchzt. Nur war sie nicht zu beruhigen, und wir waren ...
von LenchensMom
08.05.2014, 15:10
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Was tun bei Fehldiagnosen? Rechnung nicht zahlen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2051

Ja, ihr habt sicher recht. Aufregen bringt hier nicht viel. Und kooperativ war die Kurze die ganze Zeit. Sie ist ja nunmal aufgrund ihrer Verzögerung sehr ruhig und macht im Allgemeinen alles mit. Die Ärzte hatten ja auch jedes Mal betont, wie gut sie das macht. Trotzdem kein Ergebnis. Und natürlich...
von LenchensMom
08.05.2014, 14:39
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Was tun bei Fehldiagnosen? Rechnung nicht zahlen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2051

Was tun bei Fehldiagnosen? Rechnung nicht zahlen?

Hallo zusammen! Meine Maus wurde bezüglich ihrer Entwicklungsstörung an den Augen untersucht. Beim ersten Termin hieß es: stark weitsichtig, aber zu ungenaue Werte um ein Rezept zuschreiben neuer Termin (weil da ein neues tolles Gerät geliefert wurde, was wohl die Diagnose einfacher macht): immer no...

Zur erweiterten Suche