Die Suche ergab 744 Treffer

von B.Elisabeth
03.06.2016, 16:19
Forum: Familienleben
Thema: Schichtarbeit mit behindertem Kind
Antworten: 13
Zugriffe: 6227

Hallo,
mein Mann hat vor einigen Jahren aufgrund Der Pflegebedürftigkeit unseres Sohnes und der im Haus lebenden Mutter eine Freistellung von der Schichtarbeit beantragt und diese wurde auch bewilligt.
LG von Barbara
von B.Elisabeth
01.06.2016, 13:22
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Busbegleitung Erwachsene
Antworten: 6
Zugriffe: 2112

Hallo,
das war bei meinem Sohn überhaupt kein Problem mit der Busbegleitung.
Auch nach dem Wechsel in die Förderstätte wurde diese anstandslos nach Antrag bewilligt. Allerdings ist der Grund bei uns die Autoagression.
LG von Barbara
von B.Elisabeth
27.04.2016, 13:08
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Vermietung der Oberwohnung an behinderten Sohn
Antworten: 68
Zugriffe: 21012

Hallo JustinsMum , soziale Kontakte hat er täglich in der Werkstatt, aber auch während der regelmäßigen Veranstaltungen die der FED macht. So stehen in diesem Jahr noch der Besuch des Serengetipark, ein Tag auf Norderney, Besuch des Musicals Starlight express sowie mehrtägige Ferienfreizeiten ( eine...
von B.Elisabeth
27.04.2016, 09:58
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Vermietung der Oberwohnung an behinderten Sohn
Antworten: 68
Zugriffe: 21012

Hallo justinsMum, das liest sich dich mal richtig gut.Ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen, dass alles so wird, wie ihr euch das vorstellt. Ich bin sicher, dass unsere Kinder so eine bestmögliche Betreuung und gesicherte Zukunft haben werden. Ich sitze jetzt gerade ganz entspannt hier, währendd...
von B.Elisabeth
27.04.2016, 09:56
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Vermietung der Oberwohnung an behinderten Sohn
Antworten: 68
Zugriffe: 21012

Hallo justinsMum, das liest sich dich mal richtig gut.Ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen, dass alles so wird, wie ihr euch das vorstellt. Ich bin sicher, dass unsere Kinder so eine bestmögliche Betreuung und gesicherte Zukunft haben werden. Ich sitze jetzt gerade ganz entspannt hier, währendd...
von B.Elisabeth
26.04.2016, 20:10
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Vermietung der Oberwohnung an behinderten Sohn
Antworten: 68
Zugriffe: 21012

Hallo zusammen, heute war wieder ein Hilfeplangespräch und unser Projekt wurde bis Mai 2017 verlängert. Einige neue Förderziele wurden festgelegt, die nette Sachbearbeiterin meinte dann , ein paar heben wir uns für das nächste mal auf :wink: :D . Also gehe ich davon aus, dass es auch danach weiter b...
von B.Elisabeth
22.04.2016, 10:34
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Vermietung der Oberwohnung an behinderten Sohn
Antworten: 68
Zugriffe: 21012

Hallo zusammen, unser Wohnprojekt läuft ja nun seit Dezember und ist ja erstmal nur bis Mai genehmigt. Am 26.4. findet deshalb ein kurzes Treffen mit dem Landkreis an, wo auch nur ich und Steffens Betreuer teilnehmen . Im Vorfeld hatte ich letzten Monat schon einen Entwicklungsbericht eingereicht. E...
von B.Elisabeth
22.04.2016, 10:25
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Talker Selbstzahlerfrage
Antworten: 48
Zugriffe: 11629

Hallo, ich habe Steffen vor einem Jahr ein gebrauchtes iPad gekauft. Seit Ca.3 Monaten dann die Metatalk App aufgespielt . ( Vorher die kostenlose Grid Player App getestet.) Steffen hat einen alten MightyMo, der sich ständig aufhing und der auch so sehr schwer ist. Seit er das iPad benutzt, spricht ...
von B.Elisabeth
22.04.2016, 09:17
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Zahnsteinentfernung halbjährlich auf Kosten der GKV?
Antworten: 26
Zugriffe: 6781

Hallo,
ich gehe mit Steffen alle drei Monate zur Zahnreinigung, bisher hat die Krankenkasse ( Barmer- GEK ) keinerlei Probleme gemacht.

LG von Barbara
von B.Elisabeth
20.04.2016, 19:10
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Dietmar (Leiter Wohneinrichtung f. Kinder/Jugendliche in OS)
Antworten: 19
Zugriffe: 4131

Hallo,
schön das du dich hier austauschen möchtest. Ich kenne eure Einrichtung durch eine Mutter, deren Tochter früher in der Paul Moor Schule war und wir im ELternrat zusammen gearbeitet haben.
Einen regen Sitausch wünsche ich dir
LGvon Barbara

Zur erweiterten Suche