Die Suche ergab 92 Treffer

von Stina2004
14.05.2018, 19:34
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Ich würde behaupten, im Rahmen der Frühförderung klappt es wohl noch am ehesten. Bücher schauen ist ansonsten unmöglich, Papierseiten werden sofort ausge- oder zerrissen und bei Pappbüchern versucht er es natürlich und wenn das nicht klappt, fängt er lauthals an zu schreien, wird wütend und schlägt ...
von Stina2004
14.05.2018, 12:47
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Und doch was vergessen- das einzige, mir bewusste ‚Ereignis‘ ab Dezember war, dass er nach einem völligen Entwicklungsstillstand ab dem 6.Lebensmonat mit entsprechend schon düsterer Prognose durch die Ärzte ab Dezember bis Februar schlagartig alle Meilensteine (robben, krabbeln, sitzen, stehen) erre...
von Stina2004
14.05.2018, 10:33
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Ich versuche vollständig zu bleiben, aber ich bin am 📱 Also nur im das richtig zu stellen, ich würde mir 4 Stunden Schlaf am Stück erhoffen, das ist so die unterste Grenze, mit der es klappt. Von mehr würde ich gar nicht zu träumen wagen. Er hat nachts auch keinen Hunger, Flasche wird abgelehnt. Die...
von Stina2004
13.05.2018, 22:34
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Danke für die weiteren Rückmeldungen😊 Mir ist Sedaplus inklusive Nebenwirkungen bekannt und es war auch über drei Nächte mit zugegebenermaßen herausragendem Erfolg im Einsatz. Es war eine absolute Notsituation, da keine Fremdbetreuung verfügbar war und ich selbst reihenweise Auren hatte, was leider ...
von Stina2004
13.05.2018, 22:04
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Und Kraft kann ich natürlich auch sehr gut brauchen😊👍🏼
von Stina2004
13.05.2018, 22:02
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Hallo Angela,

Danke für deine Antwort. Auf Ein Schlaf-EEG möchte ich das SPZ festnageln, das ist leider nicht so deutlich geworden. Er ist ‚nur‘ ein moderates Frühchen der 33.SSW (allerdings SGA); es gab keine neurologischen Komplikationen, 2 Schädel-Sonos waren unauffällig.
von Stina2004
13.05.2018, 21:34
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind
Antworten: 56
Zugriffe: 7220

Schlaf-/Verhaltensstörungen Kleinstkind

Hallo, es folgt ein ziemliches Pamphlet, vielleicht mag sich trotzdem jemand durchkämpfen: Hallo, S. ist mittlerweile 14/12 Monate alt und leidet seit Dezember letzten Jahres unter mittlerweile schweren Schlafstörungen und m.E. auch beginnenden Verhaltensstörungen. Er geht jeden Tag mit Ritual um 19...
von Stina2004
10.04.2018, 20:06
Forum: Intensivkinder
Thema: Neugeborenes derzeit auf Neo ITS - Übergang nach Hause
Antworten: 24
Zugriffe: 16176

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Erdenbürger!
Unsere Erfahrungen mit dem Bunten Kreis sind leider nicht ganz so gut, das hängt aber wie überall von Personal ab.
Ich würde jedenfalls bei den Hilfsmitteln zunimmt ein Auge mit drauf haben, da hiermit ja die Entlassung steht und fällt.
von Stina2004
03.03.2018, 20:37
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Wann ‚darf‘ man ein nicht-sitzendes Kind aufrichten?
Antworten: 29
Zugriffe: 6442

Hallo ihr Lieben, Danke für den weiteren Input😊! Bei uns hat sich das Problem auf erfreuliche Art und Weise erübrigt- er hat rund 4 Wochen nach dem Ausgangspost sehr viel schneller als erwartet das freie Sitzen erlernt👍🏼 Dennoch finde ich insbesondere den Tip mit der Bauchlage im Kinderwagen gut, da...
von Stina2004
21.01.2018, 19:48
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Ehlers-Danlos-Syndrom bei Erwachsenen
Antworten: 2
Zugriffe: 1279

Ich bin ebenfalls selbst betroffen👋

Zur erweiterten Suche