Die Suche ergab 50 Treffer

von silkemausk
04.02.2019, 09:54
Forum: Sonstiges
Thema: Zwiebel auspressen
Antworten: 11
Zugriffe: 3638

Wenn man den Saft zur Behandlung von Husten verwenden will, kann man die Zwiebeln fein hacken und mit reichlich Kandis-Zucker in einen gut schließenden Behälter geben und in den Kühlschrank stellen. Nach einem Tag kann man dann Saft "abschöpfen". Ist dann aber natürlich nicht mehr der reine Saft. Vi...
von silkemausk
24.01.2019, 13:30
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Offene Kitaposten, Kita droht mit Kündigung
Antworten: 57
Zugriffe: 14692

Hallo, da möchte ich doch noch einmal aufgreifen, was schon "am Anfang" angesprochen wurde. Soweit ich weiß, gilt im Bereich der Kita Gebühren zumindest bei kommunalen Trägern eine sog. "Sozialstaffel". Das heißt, es gibt nicht die eine Einkommensgrenze, wer drüber ist bekommt keine Ermäßigung, wer ...
von silkemausk
20.12.2018, 08:58
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Fragen zu Mehrbedarfen bei Grusi n. SGB XII
Antworten: 8
Zugriffe: 896

Guten Morgen, Helena, wenn die Eingliederungshilfe auch nach § 54 Absatz 1 gewährt wird, solltest Du auf jeden Fall Widerspruch einlegen. Du kannst ersteinmal, um die Frist zu wahren, nur schreiben, dass Du Widerspruch einlegst und die ausführliche Begründung folgt. Dann hast Du etwas Zeit, alle Bes...
von silkemausk
19.12.2018, 12:32
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Fragen zu Mehrbedarfen bei Grusi n. SGB XII
Antworten: 8
Zugriffe: 896

Hallo Helena, laut Gesetz (§ 30 Abs. 4 SGB XII) wirde der Mehrbedarf von 35 % nur gewährt, wenn Eingliederungshilfe nach § 54 Absatz 1 Nr. 1 bis 3 geleistet wird. Dies ist - wenn ich es richtig gelesen habe - laut dem neuen Bescheid bei Deinem Sohn nicht mehr der Fall. Es kann auch nach Beendigung d...
von silkemausk
23.11.2018, 11:42
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Grundsicherung in elterlicher Wohnung
Antworten: 18
Zugriffe: 2846

Hallo, ich bin selber im Bereich Grundsicherung tätig. (Schleswig-Holstein, aber das SGB ist ja ein Bundesgesetz). Mir ist NICHTS davon bekannt, dass die RV-Träger die Prüfung nicht mehr durchführen und Sozialämter keine Anträge mehr annehmen. Jeder gestellte Antrag ist zu prüfen und mit rechtsmitte...
von silkemausk
01.11.2018, 09:32
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Immer wieder Aphten......
Antworten: 15
Zugriffe: 2352

Hallo mein Sohn hat auch immer wieder mit Aphten zu tun, isst dann sehr schlecht und ist unleidlich. Daher bin ich sehr froh über diesen Thread. Habe mir aufgeschrieben, was Ihr so an Mitteln genannt habt und werde in meiner Apotheke nachfragen. Die sind sehr auf Homöopathie eingestellt und haben un...
von silkemausk
21.09.2018, 10:32
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Pflegegrad II bei ADHS
Antworten: 13
Zugriffe: 5839

Pflegegrad II bei ADHS

Hallo, nach Widerspruch hat die Pflegekasse nun meinem Sohn den Pflegegrad II zuerkannt und das Pflegegeld ab Datum des Widerspruches bewilligt. Die Entscheidung erfolgte nach Akte, ohne weiteren MDK-Termin. Wollte Euch gern diese Info zukommen lassen, da hier ja immer wieder mal die Frage nach dem ...
von silkemausk
03.09.2018, 10:04
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Welches erwachsene GB-Kind lebt "alleine"?
Antworten: 64
Zugriffe: 19027

Hallo Inga, ersteinmal Herzlichen Glückwunsch, dass Ihr soweit gekommen seid. Ich finde es sehr mutig und bewundere Euren Einsatz für die Pflegekinder. Zu der Frage, ob mehr qm Wohnfläche als notwendig anerkannt und dementsprechend die KOsten berücksichtigt werden wollte ich nur noch gern anmerken, ...
von silkemausk
23.07.2018, 09:29
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Ermäßigung/ Befreiung beim Beantragen eines Personalausweis
Antworten: 11
Zugriffe: 2624

Liebe Anja,

es gibt keine Befreiung von diesen Gebühren für Empfänger von Grundsicherung/Sozialhilfe.
Die Kosten können aus dem Regelsatz angespart werden, da man ja grundsätzlich auch weiß, dass man einen (neuen) Ausweis benötigt und was das heutzutage kostet.

Gruß
Silke
von silkemausk
25.06.2018, 12:28
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: männlicher Erzieher in der KiTa - habt Ihr Bedenken?
Antworten: 290
Zugriffe: 49840

Hallo, dazu möchte ich nun auch etwas schreiben, es ist ein sehr interessantes Thema, wenn auch die Diskussion sich schon von der Frage der TE entfernt hat. Es tut mir sehr leid, wenn die TE aufgrund welcher Erfahrungen auch immer mit solcher Bedenken und Vorurteilen ( die spielen da meiner Meinung ...

Zur erweiterten Suche