Die Suche ergab 103 Treffer

von Biggi69
28.11.2017, 10:35
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Absetzen von Strattera
Antworten: 10
Zugriffe: 1871

Gute KJP ? Ich hoffe es einfach .Zur Einschulung und 1.Kl.hatten wir eine gute KiPsychologin zwecks Diagnostik. Leider konnten wir dort nicht bleiben. Einstellung auf Ritalin und Rezepte macht meine KÄ. Aber irgendwie hatte ich immer das Gefühl es ist nicht ok.Kann es nicht so beschreiben. Er ist ha...
von Biggi69
28.11.2017, 09:27
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Absetzen von Strattera
Antworten: 10
Zugriffe: 1871

Ja das werde ich auf jeden Fall morgen besprechen.
Wir haben ja einen Termin.
ABER wie ich schon vorher zu Strattera gefragt hatte ,sprach die Ärztin vorher komischerweise von einer Medi Pause von 2 Wochen.
Das war mir völlig unklar :(

Vielleicht bin ich da jetzt zu misstrauisch :oops:
von Biggi69
28.11.2017, 08:49
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Absetzen von Strattera
Antworten: 10
Zugriffe: 1871

Absetzen von Strattera

Muss jetzt nochmal zu Strattera fragen :oops: Wir hatten gestern noch ein Gespräch mit der Lehrerin. Sie sieht überhaupt keine Besserung. Er arbeitet gar nicht mit,total aufbrausend,laut ,frech. Überhaupt nicht anstrengungsbereit. Notenmäßig in Deu ,wo sie unterrichtet von 2 auf 5 abgesackt. :( Er i...
von Biggi69
27.11.2017, 12:42
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Strattera und Medipause?
Antworten: 6
Zugriffe: 296

Danke dir auch.
Hoffe das klärt sich am Mittwoch . :roll:

Könnt ihr mir vielleicht auch noch sagen wie das mit den Nebenwirkungen ist .
Momentan klagt mein Sohn über Hautjucken. Lässt das noch nach ?
Und er hatte am WE mal Durchfall und Bauchweh.

Liebe Grüße Birgit
von Biggi69
26.11.2017, 21:23
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Strattera und Medipause?
Antworten: 6
Zugriffe: 296

Danke dir.
Vielleicht hat mein Mann das falsch verstanden.Ansonsten mache ich mir Sorgen ob sie überhaupt Ahnung hat.
Hatte gehofft endlich mal wen zu finden,der sich auskennt.

Liebe Grüße Birgit
von Biggi69
26.11.2017, 11:13
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Strattera und Medipause?
Antworten: 6
Zugriffe: 296

Strattera und Medipause?

Mein Sohn ist ja jetzt in Woche 6 mit der Dosierung und bei 40mg. Nach 4 Wochen hatten wir noch nichts bemerkt und mein Mann hatte einen Extratermin bei der Phsychaterin. Ich musste leider arbeiten. Sie empfahl uns noch 2 Wochen durchzuhalten . Meine Empfindung ist ich kann mit ihm besser etwas unte...
von Biggi69
17.11.2017, 12:34
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Wutanfälle und neuere Erfahrungen zu Strattera
Antworten: 17
Zugriffe: 1437

Für was ist denn das Risperidon ? Wir hatten ja vorher Ritalin aber irgendwie war es nie so das ich sagen konnte so ist es gut. Oder auf jeden Fall das ich das Richtige tue. Dann sagte die Lehrerin ,die einzige die er schon 3 Jahre hat,das er immer so schnell wütend wird und sich angegriffen fühlt. ...
von Biggi69
16.11.2017, 21:07
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Wutanfälle und neuere Erfahrungen zu Strattera
Antworten: 17
Zugriffe: 1437

Hallo Mein Sohn bekommt jetzt die 4.Woche Strattera. Erst 18 dann 25 und seit 2 Wochen 40,was auch die Enddosis sein soll. Ich weiß das es nicht gleich wirkt , aber momentan wird es schlimmer. Er sollte nicht mehr so schnell auf 180 sein. :evil: Doch nichts er wird viel wütender,gibt freche Antworte...
von Biggi69
12.02.2017, 20:27
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Kennt jemand die Mutter-Kind-Klinik Maximilian in Scheidegg?
Antworten: 3
Zugriffe: 418

Hallo Ich war nicht in der Klinik Maximilian sondern in der Prinz Luitpold Klinik. Die liegt etwas höher . Wir waren aber mal unten an der Maximilian Klinik. Sie liegt sehr schön .Zimmer haben glaube ich alle Balkon. Direkt gegenüber ist eine Minigolfanlage und Kletterhalle .Sehr günstig. Und die Ge...
von Biggi69
23.10.2016, 20:13
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Mutter-Kind-Kur genehmigt - keine Klinik nimmt uns
Antworten: 28
Zugriffe: 2587

Könntest du nicht vielleicht noch eine Begleitperson beantragen ?
In der DRK Klinik in Schillig war damals auch ein Kind mit Behinderung ,da war eine extra Begleitperson mit.
Die Klinik liegt super,direkt hinter dem Deich .

LG Birgit

Zur erweiterten Suche