Die Suche ergab 1768 Treffer

von rena99
08.10.2020, 13:22
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Reha bewilligt-ich freu mich so
Antworten: 5
Zugriffe: 205

Re: Reha bewilligt-ich freu mich so

Liebe Dani,

das ist eine super Leistung, mit den psychischen Baustellen so etwas durchzufechten. Ich wünsche dir, dass du die Reha dann auch bald antreten und deine Baustellen bearbeiten kannst.

Hut ab und alle Achtung!

Rena
von rena99
07.10.2020, 16:57
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Montessori Schule
Antworten: 7
Zugriffe: 1347

Re: Montessori Schule

Tja, Erfahrungsaustausch... Ich bin überzeugte Anhängerin des Montessori-Ansatzes, hatte ein Kind, das auf "unserer" Montessorischule total aufgeblüht ist, auf der Inklusion wirklich gelebt wird, auch mit sehr herausfordernden Kindern, vom positiven Umgang mit allen möglichen medizinischen Malässen ...
von rena99
05.10.2020, 14:56
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Never ending Story......Thema Schule...
Antworten: 98
Zugriffe: 5748

Re: Never ending Story......Thema Schule...

Da ist also wieder fehlendes Verständnis in der Schule. Die Schule kann sich nicht vorstellen was in ihm vorgeht und glaubt ihm nicht, dass er es wirklich nicht kann. Das ist sehr schade. Ich denke es wäre wirklich toll, wenn man da einen Weg zur Aufklärung finden könnte. Eine Förderschule sollte d...
von rena99
05.10.2020, 14:54
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Never ending Story......Thema Schule...
Antworten: 98
Zugriffe: 5748

Re: Never ending Story......Thema Schule...

Sagen wir mal so: eigentlich ist es die Aufgabe einer Förderschule und insbesondere der I-Kraft, solche Situationen, soweit möglich, vorherzusehen und sie für deinen Sohn so umzugestalten, dass er nicht aus der Situation heraus muss, bzw. dass er die notwendige Zeit zum "sich wieder finden" auch in ...
von rena99
04.10.2020, 17:33
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Never ending Story......Thema Schule...
Antworten: 98
Zugriffe: 5748

Re: Never ending Story......Thema Schule...

Hallo Simone, schwierig. Zu dem Gespräch würde ich auch lieber jemanden mitnehmen. Was die grundsätzlich Lage angeht, da scheint ja immer noch das größte Problem zu sein, dass man deinen Sohn in stressigen Phasen für unberechenbar hält. Und auch gar nicht gut versteht, was ihn nun stresst oder wie m...
von rena99
30.09.2020, 21:48
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Antrag auf Wechsel des Förderortes NRW
Antworten: 4
Zugriffe: 647

Re: Antrag auf Wechsel des Förderortes NRW

Hallo Paula, nach §17 der entsprechenden Verordnung (https://bass.schul-welt.de/6225.htm#13-41nr2.1p17) muss einmal jährlich überprüft werden, ob der Förderschwerpunkt und der Förderort stimmen. Ein entsprechendes Formular, was die Schulen dazu nutzen können, findest du hier: https://www.bezreg-muen...
von rena99
26.09.2020, 16:57
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Never ending Story......Thema Schule...
Antworten: 98
Zugriffe: 5748

Re: Never ending Story......Thema Schule...

Hallo Simone, es tut mir wirlich Leid, dass ihr aus dem Stress nicht so richtig herausfindet. Verhalten "brechen" klingt jetzt für mich nicht so überzeugend. Das ist nie ein guter Ansatz. Ich fände es wichtiger, herauszufinden, was die Tagesklinik, in der es ja dann gut lief, hatte, was die Waldorf-...
von rena99
26.09.2020, 14:16
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Es geht voran, oder doch nicht?
Antworten: 432
Zugriffe: 26502

Re: Es geht voran, oder doch nicht?

Hallo Jenny, ich freue mich total, dass du schreibst. Und ich finden deinen langen Thread hier soooo wichtig. Weil man verfolgen kann, wie aufs und ganz viele abs immer wieder das Leben von Familien mit Autsimus-Kindern beeinflussen. Und auch, weil autistische Mädchen ja eher selten sind. Erst mal h...
von rena99
15.09.2020, 19:13
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: 15 jähriger Bluthochdruck u.a. Ärzte ratlos - Bitte um Ideen
Antworten: 43
Zugriffe: 3667

Re: 15 jähriger Bluthochdruck u.a. Ärzte ratlos - Bitte um Ideen

Alexandra2014 hat geschrieben:
15.09.2020, 14:55
Sabinereieg hat geschrieben:
15.09.2020, 12:16
Danke.
Blut wurde bisher nur auf Herzenzyme getestet, da war alles in Ordnung.
Mit dem anderen soll bis zur Auswertung des Langzeit-EKGs gewartet werden.
Ich verstehe diese ganze Warterei nicht. Eine BE ist doch schnell gemacht...
Ein Langzeit-EKG sowie -Blutdruckmessung auch....
von rena99
15.09.2020, 11:13
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: 15 jähriger Bluthochdruck u.a. Ärzte ratlos - Bitte um Ideen
Antworten: 43
Zugriffe: 3667

Re: 15 jähriger Bluthochdruck u.a. Ärzte ratlos - Bitte um Ideen

Ohne den Befund des Langzeit-EKGs und einer 24h-Blutdruckmessung kann man eigentlich nur herumraten. Wenn es deinem Sohn immer noch nicht besser geht, würde ich darauf drängen, dass man das jetzt zügig macht und nicht erst Ende September oder gar im Oktober. Bei ASS-Kindern ist es naturgemäß nicht g...

Zur erweiterten Suche