Die Suche ergab 588 Treffer

von Britta70
02.09.2019, 14:57
Forum: Sonstiges
Thema: Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin
Antworten: 4
Zugriffe: 416

Re: Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Hallo, ich komme auch nicht aus Berlin, aber dort gibt es bestimmt eine Lebenshilfe mit Programm. Dann Programme von städtischen Sozialarbeitern (Kinder-/Jugendhaus, Jugendfarm). Programme von Familienbildungsstätten. Programme vom Nabu oder Tierschutzverein. Und wenn er etwas weiter ist z. B. Jugen...
von Britta70
31.08.2019, 15:58
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rentenversicherung bei Pflegegrad - was bedeutet "regelmäßig 2 Tage"?
Antworten: 9
Zugriffe: 814

Re: Rentenversicherung bei Pflegegrad - was bedeutet "regelmäßig 2 Tage"?

Hallo Michael,

vielen Dank! D. h., dass unsere PKV es nicht richtig macht. Wir haben nur gerade so viele Baustellen...
Vielleicht brauche ich doch mal einen guten Anwalt (Empfehlungen aus dem Raum LB / Stgt gern per pn).

LG
Britta
von Britta70
29.08.2019, 21:48
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rentenversicherung bei Pflegegrad - was bedeutet "regelmäßig 2 Tage"?
Antworten: 9
Zugriffe: 814

Re: Rentenversicherung bei Pflegegrad - was bedeutet "regelmäßig 2 Tage"?

Hallo Marta, unsere PKV regelt es so: Wenn unsere Tochter innerhalb des Zeitraums von Montag bis Sonntag für mindestens zwei Tage zu Hause ist, werde ich bei der Rentenversicherung angemeldet, sonst abgemeldet. Ist ein ständiges An- und Abmelden und sehr viel Papier... Aber letztlich ein einigermaße...
von Britta70
26.08.2019, 19:42
Forum: Hilfsmittel
Thema: Unglücklich mit Kraftknoten
Antworten: 7
Zugriffe: 1239

Re: Unglücklich mit Kraftknoten

Hallo,
wir haben die Gurte auch fest am Rolli und es geht mir genauso wie dir - sie nerven. Dazu kommt, dass sie farblich (rot) nicht zu dem Rolli passen (weiß blau türkis).
Ich lese hier gern mit, falls einer gute Ideen hat....
LG
Britta
von Britta70
19.08.2019, 12:05
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Luminaletten reduzieren - wie? wann?
Antworten: 4
Zugriffe: 481

Re: Luminaletten reduzieren - wie? wann?

Hallo, wir haben auf Anraten des Neurologen die Luminaletten ganz langsam reduziert, alle vier Wochen um eine halbe pro Tag, machte bei fünf Tabletten 40 Wochen. Wir hatten dadurch keine Entzugskrämpfe. Luminaletten machen wohl schnell stark abhängig. Eine Freundin hat erlebt, dass ihr Kind (das kei...
von Britta70
18.08.2019, 15:23
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Mit Windeln in die Regelschule
Antworten: 12
Zugriffe: 2335

Re: Mit Windeln in die Regelschule

Hallo, bei mir klingelt bei der Aussage der Frühförderung eine Glocke, die Erinnerungen weckt... Evtl. möchte die Frühförderung ein Kind für ihre GE-Schule gewinnen? Unsere Frühförderin von der KB- Schule wollte Amelie auch lieber an ihrer Schule sehen (und versuchte uns - so haben wir es zumindest ...
von Britta70
24.07.2019, 09:19
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Sicherer Schlaf bei langem KH-Aufenthalt
Antworten: 23
Zugriffe: 3441

Re: Sicherer Schlaf bei langem KH-Aufenthalt

Hallo, als (keineswegs endgültige) erste Hilfe: Ein knallorangenes DINA4-Blatt ans Bett hängen: Bett immer ganz runterfahren!!! Die KK fragen, ob sie einen Transport eures eigenen Pflegebetts in die Klinik finanziert - sie sollte sich mal durchrechnen, was sie ein Sturz kosten würde. Dann Stiftungen...
von Britta70
21.07.2019, 09:59
Forum: Hilfsmittel
Thema: Therapiefahrrad-ständig platte Reifen
Antworten: 10
Zugriffe: 1584

Re: Therapiefahrrad-ständig platte Reifen

Hallo,

könntest du "unplattbare Reifen" (-> Google mal danach) aufziehen?
Wenn der Luftdruck zu gering ist, hat man übrigens schnell einen platten Reifen.

LG
Britta
von Britta70
18.07.2019, 21:26
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Liegendtransport: darf Begleitperson mit?
Antworten: 7
Zugriffe: 1579

Re: Liegend Transport darf Begleitperson mit?

Hallo,
ich durfte mitfahren, aber ebenso ohne Rolli...
LG
Britta
von Britta70
16.07.2019, 12:26
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Heftige Muskelschmerzen. Brauche Rat!
Antworten: 6
Zugriffe: 1418

Re: Heftige Muskelschmerzen. Brauche Rat!

Hallo, wenn es sehr starke Schmerzen sind, die eine Spastik als Ursache haben, könntet ihr Baclofen/Lioresal in Erwägung ziehen. Bei meiner Tochter hat die Baclofenpumpe einen großen Erfolg gebracht, aber das ist natürlich schon ein heftiger Eingriff - davor sollte man erst anders probieren. LG Britta

Zur erweiterten Suche