Die Suche ergab 179 Treffer

von TaMaHa
25.02.2012, 13:42
Forum: Familienleben
Thema: Schlafstörungen - was tun?
Antworten: 81
Zugriffe: 11251

Liebe Claudia, ich kann Dich verstehen. Bis vor 12 Jahren war ich auch alleinerziehend, Vollzeit berufstätig mit einem besonderen Kind, was gerne die Nächte durchmacht. Aber irgendwie schafft man das immer. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, wenn man einem Thema weniger Aufmerksamkeit schenkt, e...
von TaMaHa
25.02.2012, 12:20
Forum: Familienleben
Thema: Schlafstörungen - was tun?
Antworten: 81
Zugriffe: 11251

Hallo Alicia, ich bin noch nicht so lange hier in diesem Forum und stöbere. Und ich finde mich bei dem ein oder anderen Thema immer wieder, wo es uns ebenso ergangen ist. So auch bei Deinem Thema. Ich war die ersten 6 Monate immer stinkesauer, wenn sie nicht schlief, obwohl sie dann eigentlich hätte...
von TaMaHa
25.02.2012, 10:11
Forum: Sonstiges
Thema: Wie fliegen wenn das Kind die Beine nicht anwinkeln kann?
Antworten: 11
Zugriffe: 3293

Hallo Jutta, meine Tochter konnte auch die Beine nicht abwinkeln, sie standen immer nach oben, sie konnte zwar sitzen mit Hilfe, aber die Beine standen nach vorne weg. Wir sind dann mit dem VW-Bus damals nach Aschau gefahren, da hatte sie Platz. In Aschau selbst wollten sie erst eine Hüfte, dann die...
von TaMaHa
24.02.2012, 19:31
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ute (bald Pflegemutter von Extremfrühchen-Zwillingen)
Antworten: 23
Zugriffe: 11693

Hallo FostermomUte, ich würde es über das Jugendamt versuchen, denn als alleinerziehende Mutter eines behinderten Kindes würde ich nie zum Kinderschutzbund sondern direkt zum Jugendamt gehen. Denn vom Jugendamt werden die Pflegemütter erstmal auf Herz und Nieren überprüft, und das wäre mir persönlic...
von TaMaHa
24.02.2012, 19:12
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ute (bald Pflegemutter von Extremfrühchen-Zwillingen)
Antworten: 23
Zugriffe: 11693

Hallo, Pflegekinder - auch behinderte Kinder - werden normalerweise auch über das Jugendamt vermittelt. Ich kann Deine Anfrage hier nicht verstehen, zumal Du ja vom Fach kommst? Bei solchen Anfragen in solchen Nets bin ich als leibliche Mutter sehr misstrauisch. Hat aber nichts mit Deiner Person zu ...
von TaMaHa
24.02.2012, 18:57
Forum: Hilfsmittel
Thema: Kangoo Gr. 3
Antworten: 15
Zugriffe: 4508

Hallo Jenny, wir haben den Kangoo damals von der KK bekomen. Zuerst wurde er abgelehnt, weil meine Tochter ja einen Rollstuhl hat. Als ich dann aber zurückschrieb, dass man mit dem Rollstuhl leider nur in rollstuhlgerechter Umgebung fahren kann und mit dem Kangoo auch durch Wald und Wiesen wurde uns...
von TaMaHa
23.02.2012, 20:26
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Möchte mit erw. Tochter in MuKiKur nach Staufen
Antworten: 21
Zugriffe: 4728

Hallo Julia, das mit dem Mitspracherecht kenne ich auch und jeder weiß es besser, obwohl man genau weiß, dass die anderen keine Ahnung haben. Was mich immer wundert, dass alle meinen - auch jetzt noch nach 22 Jahren - sie müssten mir sagen, wie man alles so macht und wie alles geht. Ich habe ja auch...
von TaMaHa
23.02.2012, 07:39
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Möchte mit erw. Tochter in MuKiKur nach Staufen
Antworten: 21
Zugriffe: 4728

zum ersten mal Abends fast ein ganzes Brot gegessen

Hallo Alicia, das war die erste feste Nahrung, die auch meine Tochter gegessen hat. Ich habe ihr anfangs Weißbrot gegeben, was dann aber, weil es so weich ist, im Gaumen hängenblieb. Dann habe ich es mit Weißmischbrot probiert und siehe da, es hat geklappt. Hat aber wirklich ne ganze Weile gebraucht...
von TaMaHa
22.02.2012, 18:35
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Möchte mit erw. Tochter in MuKiKur nach Staufen
Antworten: 21
Zugriffe: 4728

Hallo KImi, wenn ich nackt husche, wird sowieso jeder verschwinden :lol: , habe etwas Übergewicht. Hallo Alicia, das hilft mir weiter zu meiner Entscheidung. Ach übrigens und schmeiß nicht so viele Teller und schlag doch Deine Tochter mit ihren Waffen - musst halt auch stur sein. 8) wünsch Dir viel ...
von TaMaHa
22.02.2012, 18:13
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Essproblematik wird immer schlimmer
Antworten: 10
Zugriffe: 3231

Apropos Esstherapie

Dass die Kinder bei der Esstherapie im Münchner Kinderzentrum nichts zum Essen bekommen, war m. E. nicht so. Es war vielmehr so, dass die Kinder nichts zwischendurch essen durften und innerhalb einer halben Stunde zu den normalen Essenszeiten essen mussten. Dabei war dann meist eine Therapeutin oder...

Zur erweiterten Suche