Die Suche ergab 179 Treffer

von TaMaHa
03.03.2012, 16:15
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: von Do auf Fr nacht ins KH mit Jamie gefahren
Antworten: 3
Zugriffe: 1500

Hallo Hanna,

solche Geschichten kenne ich auch zur Genüge. Auch wenn ich Dich nicht kenne, ich bin trotzdem stolz auf Dich, dass Du Dir nichts gefallen lässt.

Pass auf Deinen Kleinen auf, das machst Du richtig.

LG Maria
von TaMaHa
03.03.2012, 10:06
Forum: Familienleben
Thema: Wie kommt Ihr mit der Schwerbehinderung des Kindes zurecht?
Antworten: 35
Zugriffe: 13166

Hallo Mona, meine Tochter kam auch schwerst mehrfachbehindert zur Welt. Die Prognose, dass sie die ersten Wochen überlebt, war gleich null. Deshalb war die Angst um ihr Leben bei mir vordergründig, mit der Behinderung zurechtkommen kam nach und nach. Denn eigentlich weiß man ja nie, was sich alles n...
von TaMaHa
27.02.2012, 07:45
Forum: Hilfsmittel
Thema: Rollstuhl - elektrisch oder nicht?
Antworten: 18
Zugriffe: 3678

Hallo, die Therapeuten meinen es gut, aber wissen tun sie es meist auch wirklich erst dann, wenn etwas erprobt wurde. Deshalb würde ich es auch vorziehen, erstmal einen Aktivrolli auszuprobieren. Ich denke auch, dass es für die Muskulatur besser ist, wenn sie es schafft, aktiv zu fahren. Viel Glück ...
von TaMaHa
26.02.2012, 19:45
Forum: Familienleben
Thema: Schlafstörungen - was tun?
Antworten: 81
Zugriffe: 11251

Hallo Alicia, Deinem kleine Zwerg mutest Du nicht zuviel zu. Eher den Erziehern, den Eltern der anderen Kinder etc. Meine Tochter war damals auch in einem integrativen Ki-Ga. Obwohl ich viel Aufklärungsarbeit geleistet habe, kamen doch immer wieder die ein oder anderen Mütter, die Angst hatten, dass...
von TaMaHa
25.02.2012, 22:30
Forum: Hilfsmittel
Thema: Wohin wenden wg. Rollstuhlversorgung einer Schülerin?
Antworten: 6
Zugriffe: 1303

Hallo Maike,

Du kannst natürlich als Sonderpädagogin eine Begründung zu dem Kostenvoranschlag dazugeben. Das hilft natürlich bei der Genehmigung ungemein.

Gruß
von TaMaHa
25.02.2012, 22:28
Forum: Hilfsmittel
Thema: Wohin wenden wg. Rollstuhlversorgung einer Schülerin?
Antworten: 6
Zugriffe: 1303

Hallo Maike, die Rollstuhlversorgung muss der Arzt verordnen. Das heißt, dass die Eltern bzw. Betreuer sich erst mal um das Rezept kümmern müssen. Das gibt man dann dem Sanitätshaus, die den Rollstuhl fertigt. Diese schaut sich zusammen mit einer KG an, welche Versorgung das Kind braucht. Danach wir...
von TaMaHa
25.02.2012, 21:38
Forum: Familienleben
Thema: Akzeptieren eure Männer/Partner die Behinderung eurer Kinder
Antworten: 32
Zugriffe: 10348

Hallo Lenny, das ist sehr unterschiedlich bei Männern. Nachdem ich alleinerziehend war und für mich so manchen potentiellen künftigen Lebensgefährten über meine Tochter aufklärte, gab es ganz unterschiedliche Reaktionen: Die einen waren so sensibel, dass sie das alles nicht mitansehen konnten (einer...
von TaMaHa
25.02.2012, 20:59
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Kinderarztwechsel?!
Antworten: 13
Zugriffe: 2675

Hallo Janine, verlasse Dich auf Dein Bauchgefühl. Ich hatte ähnliche Probleme und habe mich dann damals an das Kinderzentrum in München gewandt. Die haben dann - nachdem sie meine Tochter durchgecheckt hatten - die Empfehlung an den damaligen Kinderarzt weitergegeben. Lasse Dich nicht abweisen und g...
von TaMaHa
25.02.2012, 20:41
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schon 11 Tage Fieber
Antworten: 13
Zugriffe: 5875

Hallo Ilona, 11 Tage Fieber!!, kann Dir nur Klinik raten und durchchecken lassen. Die OP wird dann sowieso verschoben werden müssen, wenn Dein Junge so sehr vom Fieber geschwächt wird und der Ursache nicht auf den Grund gegangen wird. Fieber heißt, dass im Körper eine Krankheit steckt. Wünsche Euch ...
von TaMaHa
25.02.2012, 20:26
Forum: Familienleben
Thema: Schlafstörungen - was tun?
Antworten: 81
Zugriffe: 11251

Hallo Alicia, Du bist auf dem richtigen Weg. Als ich damals in der Klinik in Aschau war hieß es, Voijta, mind. 3 mal am Tag und am Sonntag sollst Du nicht ruhen, sondern 5 x turnen, das war der Spruch von Dr. Corell. Schlechtes Gewissen war an der Tagesordnung, musste ja auch noch mit ihr 3 mal inha...

Zur erweiterten Suche