Die Suche ergab 97 Treffer

von Binewo
02.11.2015, 08:36
Forum: Hilfsmittel
Thema: Ablehung für die Erprobung eines NF-Walkers
Antworten: 14
Zugriffe: 2995

Hallo Kerstin, ich weiß ja nicht wer genau bei euch da war, aber unser Vertreter meinte zuerst auch, er könne nicht garantieren, dass Jo den Walker länger ausprobieren darf, da er bei den großen Walker nicht so viele Vorführer hat...da er bei Jo aber noch den M5 nehmen konnte, hat er ihn da gelassen...
von Binewo
01.11.2015, 10:22
Forum: Hilfsmittel
Thema: Ablehung für die Erprobung eines NF-Walkers
Antworten: 14
Zugriffe: 2995

Hallo Kerstin, viell. solltest du tatsächlich nochmal beim Hersteller nachhaken. Wir haben den NF-Walker seit Mitte August zur Probe. Mittlerweile liegen die Unterlagen, mit Erprobungsprotokoll, Viedeo und Stellungnahmen des Orthopäden, Physio- und Ergo-Therapeuten,IB und ein Schreiben von uns bei d...
von Binewo
09.10.2015, 07:44
Forum: Hilfsmittel
Thema: Rollstuhl - auf was muss ich achten?
Antworten: 11
Zugriffe: 2511

Hallo Claudia, was ich noch von einer Bekannten weiß, deren Kind ab und zu selber "rollt", im Winter sind die Greifringe immer recht kalt. Dann mag das Kind nicht selber schieben... sie haben extra Überzug auf den Metallgreifringen, damit sie im Winter bei Kälte angenehmer zu greifen sind... :wink: ...
von Binewo
18.08.2015, 09:18
Forum: Hilfsmittel
Thema: Therapiebetten für Kinder
Antworten: 19
Zugriffe: 8775

Hallo Nicole, ja das würde mich auch interessieren. Wir haben nämlich bei dem aktuellen Bett mit einer Breite von 70 cm echt langsam Probleme, unseren Sohnemann richtig zu wickeln... Deshalb und auch größenbedingt, wollten wir ein größeres und breiteres Pflegebett...- natürlich abgelehnt! :roll: Wie...
von Binewo
04.08.2015, 14:38
Forum: Hilfsmittel
Thema: Welcher Autositz ist zu empfehlen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3814

Hallo Nicole, wir hatten den Recaro Young Sport und waren sehr zufrieden...nur der drehbare Teller war echter Mist. Der Sitz wurde nur mit Klett an den Teller fixiert und den Teller selbst haben wir mit Spanngurten am Autositz fixiert...sonst hätte er sich immer komplett mitgedreht und der Sinn der ...
von Binewo
04.08.2015, 09:30
Forum: Hilfsmittel
Thema: Welcher Autositz ist zu empfehlen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3814

Hallo Nicole, wir hatten für Jo einen von Recaro von Thomashilfen, den konnte man etwas nach hinten neigen und er war mit einem 5 Punkt Gurt fixiert... gibts für verschiedene Gewichtsklassen. Jo ist immer schon sehr groß für sein Alter... Schau mal hier: http://www.thomashilfen.de/autositze Wir habe...
von Binewo
22.05.2015, 11:26
Forum: Hilfsmittel
Thema: Mehrbedarf bei Windelpauschale
Antworten: 135
Zugriffe: 18242

Na dann hoff ich jetzt für dich, dass du den richtigen bei der GKV erwischt und die dann endlich eine Kärung beim Lieferanten vornehmen oder dir einen Lieferanten nennen, bei dem du die erforderlichen Windeln bekommst.

Das ist nämlich Job der GKV.... :wink:

LG
von Binewo
20.05.2015, 09:03
Forum: Hilfsmittel
Thema: Mehrbedarf bei Windelpauschale
Antworten: 135
Zugriffe: 18242

Wenn ich dich richtig verstehe, hast du nichts Schriftliches von der KK, welche Anzahl und Art der Windeln euch zustehen? Bei uns war es ja auch so, dass die SB mich immer mit ein Versprechen auf Rückruf abwimmelte, der aber nie erfolgte. Lass dir mal von der Vermittlung den zuständigen Teamleiter g...
von Binewo
19.05.2015, 23:14
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schlaf-EEG bei sehr unruhigem Kind
Antworten: 13
Zugriffe: 2480

Hallo, ich nehm dir jetzt mal die Angst... Unser Süßer war immer ein "Schreikind", wenn er sehr müde war und nicht zur Ruhe kam..., was meistens war, wenn er zu spät ins Bett kam...- bezogen auf dieses Alter. Aber beim Schlafentzugs-EEG und mit der richtigen Schwester- sehr ruhig und lieb - war es g...
von Binewo
19.05.2015, 23:03
Forum: Hilfsmittel
Thema: Windelvers. im Internat, Kürzung durch Stückzahl durch KK
Antworten: 3
Zugriffe: 1419

Hallo Silke, wurde tatsächlich die Stückzahl geändert? Oder die Zahlung der AOK? Sprich Windelpauschale? Es wurde ja vom Internat mitgeteilt. Vielleicht haben sie da was verwechselt? Wenn ja, dann würde ich über die AOK gehen und die Versorgung mit der entsprechenden Anzahl und Qualität der Windeln ...

Zur erweiterten Suche