Die Suche ergab 27 Treffer

von hanna_2011
28.12.2011, 21:52
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schmierauge
Antworten: 7
Zugriffe: 1700

Schmierauge

Hallo, neben all den Dingen, manchmal Sorgen, die unsere Kinder von anderen unterscheiden gibt es so manches, was sie gemeinsam haben. Hanna hat seit der Geburt "SchmiertAugen", rechts mehr als links. Mit Massage und Euphrasia Augentropfen konnten wir uns recht gut helfen. Während unseres ...
von hanna_2011
07.09.2011, 22:10
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Halbwirbel zu wenig - wer kennt das?
Antworten: 10
Zugriffe: 4472

Hallo, unsere Tochter hat neben weiteren Besonderheiten auch eine Skoliose im Brust-, Lendenübergang. Ursache ist ein Keilwirbel. Außerdem hat sie Schmetterlingswirbel etc., auch synosierte Rippen. Auf Grund Ihres Grundleidens haben wir sie in Aschau vorgestellt. Dort wurde uns zur Behandlung/Beurte...
von hanna_2011
04.08.2011, 03:01
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Analatresie (Austausch)
Antworten: 3156
Zugriffe: 497409

Liebe Nina, ich habe im Internet recherchiert und einen Bericht von Pena gefunden, auch Leitlinien für die OP. Bei Hanna wurde nach einer vestibulären Fistel die Durchzugsop gemacht. Ein Anus praeter wurde nicht angelegt, weil es sich um eine "tiefe" Form handelte. Ich denke Ihr sollt so w...
von hanna_2011
04.08.2011, 02:44
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Vojta-Therapie und Nachbarn
Antworten: 29
Zugriffe: 6427

Hallo Jana, vielen Dank ... . Du schreibst, Ihr habt 3 bis 5 mal in der Woche professionellen Unterricht. Welcher Art? Nur Voita oder auch "andere Physiotherapie"? Es ist ja nicht so leicht die "passende" Physiotherapeutin zu finden. Für den Moment ist uns das nun gelungen. Diese...
von hanna_2011
27.07.2011, 16:14
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Analatresie (Austausch)
Antworten: 3156
Zugriffe: 497409

Hallo, unsere Tochter wurde im Mai operiert. Analatresie, Durchzugsop. Leider war kein Schließmuskel angelegt. Trotzdem ist alles gut verlaufen. Nun meine Fragen: Wir bougieren zwei mal täglich. Alle 2 Wochen 0,5 Hegar weiter, sind nun bei 9,5. Ich habe mal gelesen, dass man erst innerhalb von einem...
von hanna_2011
27.07.2011, 15:46
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Vojta-Therapie und Nachbarn
Antworten: 29
Zugriffe: 6427

An alle Eltern, die Vojta so tapfer durchhalten! Ich weiß, dass es auch für unsere Tochter wichtig ist und zwar mehrmals am Tag. Doch bin ich mir noch nicht sicher, wie es am Sinnvollsten ist. Von unserer Vojtatherapeutin wurde mir gesagt, eigentlich 4 mal täglich, aber da Eltern nicht zu Therapeute...
von hanna_2011
25.07.2011, 09:54
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Vojta-Therapie und Nachbarn
Antworten: 29
Zugriffe: 6427

Vojta

Hallo, die Reaktionen bei der jeweiligen Ausgangsstellung sind von Tag zu Tag nicht immer gleich, mal besser mal schlecher. Wie übt Ihr mit Euren Kindern. Jede Seite und Ausgangsstellung einmal oder zweimal pro "Einheit". Da schon gehen die Meinungen auseinander. In der Kinderklinik Aschau...

Zur erweiterten Suche