Die Suche ergab 590 Treffer

von Ramona1982
01.02.2009, 23:47
Forum: Sonstiges
Thema: Unterstützt uns der Staat zu wenig (mit behindert. Kind)?
Antworten: 280
Zugriffe: 29291

Huhu, nur zur Info da ich mich, ebenso wie Isolde, frage, wohin die Diskussion grad geht: mein Posting bezog sich lediglich auf die Betreuungsmöglichkeiten und hatte nichts mit der Ausgangsfrage zu tun, ob wir als Eltern behinderter Kinder "genug bekommen". Da sich der Thread immer mehr Richtung Bet...
von Ramona1982
01.02.2009, 22:27
Forum: Intensivkinder
Thema: Wie lebt Ihr mit der Angst?
Antworten: 26
Zugriffe: 9670

Huhu, ich wollte schon des öfteren antworten, aber irgendwie wirds jetzt erst was :) Ich kann deine Ängste ebenfalls absolut nachvollziehen.. bei mir war es Phasenweise so, dass ich bei einem geplanten Kanülenwechsel vorab Rescue-Tropfen genommen habe.. das lag daran, dass ein OA uns einen Kanülenwe...
von Ramona1982
01.02.2009, 21:14
Forum: Sonstiges
Thema: Unterstützt uns der Staat zu wenig (mit behindert. Kind)?
Antworten: 280
Zugriffe: 29291

@ kerstin, hast du denn versucht hilfe über die eingliederungshilfe zu bekommen. also quasi jugendamt? und wenn ich jetzt an die extrem pflegebedürftigen kinder denke, die teilweise einen 24stunden PD nach hause bekommen, kann ich nicht sagen das man hier alleine gelassen wird. ich finde es sogar ä...
von Ramona1982
24.01.2009, 23:17
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Rita mit Saskia (Fraser-Syndrom)
Antworten: 5
Zugriffe: 1472

Hallo Rita,

schön, dich hier nun auch zu lesen :D

Saskia läuft schon? :shock: SUPER! :D

Ich wünsche dir einen regen Austausch hier!
von Ramona1982
19.01.2009, 16:15
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Abführmittel - Movicol Junior - gg. extreme Verstopfung
Antworten: 1433
Zugriffe: 270062

Hallo Meli,

schade, dass es nichts gebracht hat! Welche Creme habt ihr denn gegen das Wundsein? Das Problem haben wir dank Movicol nämlich auch dauerhaft und schon viele durch.. hatten eure auch so starke Blähungen vom Movicol?
von Ramona1982
18.01.2009, 22:26
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Abführmittel - Movicol Junior - gg. extreme Verstopfung
Antworten: 1433
Zugriffe: 270062

@Meli; bei uns anfangs auch nicht! Da kam dann überhaupt irgendwann Movicol ins Spiel.. wie wir inzwischen wissen, kommts wohl wie überall auf die richtige Menge an :) Seitdem wir mehr davon geben, hilfts auf einmal! Dann lieber mehr davon, als soviel Movicol :)
von Ramona1982
18.01.2009, 22:19
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Abführmittel - Movicol Junior - gg. extreme Verstopfung
Antworten: 1433
Zugriffe: 270062

Hallo Elke,

ich habe es so verstanden, dass beim MH nicht das Megacolon an sich angeboren ist, sondern entsteht - weil ein Stück Darm aufgrund fehlender (beschädigter?) Nervenzellen nicht arbeitet und so dann verstopft...
von Ramona1982
18.01.2009, 19:37
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Abführmittel - Movicol Junior - gg. extreme Verstopfung
Antworten: 1433
Zugriffe: 270062

Hallo Elke, wir waren -ärztlich verordnet, da Dauergast zum Schwenkeinlauf im KH, trotz Movicol und da alle kleinen und größeren Einläufe nicht mehr wirkten- auf 3 Erwachsenenbeuteln täglich! :? Zur Zeit kommen wir wieder mit einem aus, da wir die ganze Nacht über (35ml/Std.) Pflaumensaft sondieren....
von Ramona1982
16.01.2009, 11:13
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Wer war schon in Mönchengladbach? (Elis.KH)
Antworten: 10
Zugriffe: 1919

Hallo nochmal,

vielen Dank für eure Hinweise! Vor allem der mit dem Elisabeth-Heimhaus :wink: , dann werde ich dort nochmal anrufen und fragen! :)
von Ramona1982
09.01.2009, 17:59
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Wer war schon in Mönchengladbach? (Elis.KH)
Antworten: 10
Zugriffe: 1919

Huhu,

wow, geht das flott hier - super lieben Dank schonmal für eure Antworten, die haben uns schon ein riesenstück weitergebracht, genau solche Dinge wollte ich wissen :D

Zur erweiterten Suche