Die Suche ergab 468 Treffer

von AngelikaB
24.07.2005, 07:31
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegestufe 1 bewilligt
Antworten: 11
Zugriffe: 3568

Guten Morgen, Der Pflegeeinsatz entscheidet nicht über die Pflegestufe. Die können also deinem Sohn die Pflegestufe "wegnehmen". Dafür ist allein die Pflegekasse zuständig. Nach der Zeit, für die die Pflegestufe genehmigt worden ist, kommt dann wieder jemand zum Begutachten. Also laß dich nicht von ...
von AngelikaB
23.07.2005, 22:04
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Zurückstellung von der Schule, Probleme mit dem Sozialamt
Antworten: 12
Zugriffe: 4868

Zurückstellung von der Schule, Probleme mit dem Sozialamt

Hallo ihr, ich habe Probleme mit der Unterbringung von Jonna. Sie ist 6 und wäre dieses Jahr eigentlich mit der Einschulung dran. Ich habe sie aber zurückstellen lassen (offiziel vom Direktor der Grundschule). Nun möchte ich sie noch für 1 Jahr im Kindergarten als Integrationskind lassen. 4 Atteste,...
von AngelikaB
23.07.2005, 14:21
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegestufe 1 bewilligt
Antworten: 11
Zugriffe: 3568

Hallo Tamara, Du mußt 1/2 jährl. jemanden kommen lassen (von einem Pflegedienst oder der Sozialstation), die nachschaut, ob es Probleme mit der Pflege gibt. Bei uns ist das meistens nach 10 min. erledigt. Dann unterschreibst du ein Formular, das der Pflegedienst da war, das war es dann. Das hat nich...
von AngelikaB
23.07.2005, 08:10
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rückwirkende steuerliche Vergünstigungen und Frage zu RF
Antworten: 11
Zugriffe: 7951

Guten Morgen Angela,
ich mache meine Steuererklärung immer mit dem PC über das Programm WISO.
Danach gehe ich dann zum Finanzamt und gehe mit dem Beamten alles durch.
Frag doch auch mal bei deinem Finanzamt nach. Bei uns sind sie eigentlich immer sehr hilfsbereit.
Gruß, Angelika.
von AngelikaB
22.07.2005, 20:40
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rückwirkende steuerliche Vergünstigungen und Frage zu RF
Antworten: 11
Zugriffe: 7951

Hallo, ist das richtig mit dem Pflegepauschbetrag? Ich gebe bei unserer Steuererklärung immer einen Behindertenpauschbetrag, einen Pflegepauschbetrag und die Km-Pauschale ein und Jonna hat eine Pflegestufe. Und bei der Kfz-Versicherung bleibt du Versicherungsnehmer bzw. dein Mann, auch wenn das Auto...
von AngelikaB
22.07.2005, 17:22
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rückwirkende steuerliche Vergünstigungen und Frage zu RF
Antworten: 11
Zugriffe: 7951

Hallo Ulrike, bei uns war das ähnlich. Ich habe des Ausweis mit 80% und den Merkmalen H und B auch rückwirkend ab Geburt bekommen. Das Auto haben wir dann auf den Namen unserer Tochter umschreiben lassen wegen der Steuerbefreiung. Dann habe ich rückwirkend den Antrag auf Steuererstattung gestellt un...
von AngelikaB
22.07.2005, 06:48
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neuvorstellung (AngelikaB)
Antworten: 8
Zugriffe: 1910

Schönen Dank für eure Antworten. Der Grund für die Zurückstellung ist die fehlende Schulreife. Das Sozialamt weigert sich, weil ein sonderpädagogischer Förderbedarf vorliegt. Die Amtsärztin meint, das Kind muß zur Sonderschule. Ich will Jonna aber nächstes Jahr bei uns im Dorf als Integrationskind e...
von AngelikaB
21.07.2005, 21:20
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neuvorstellung (AngelikaB)
Antworten: 8
Zugriffe: 1910

Neuvorstellung (AngelikaB)

Hallo, ich habe mich eben registrieren lassen und möchte uns gerne vorstellen: Wir sind 5 Personen in unserer Familie. Mein Mann (45), ich (42) und unsere 3 Kinder. Die Älteste ist bald 10, dann kommt unser Sohn, der wird bald 8 und unsere Jüngste -Jonna-, die ist 6. Sie leidet unter einer generalis...

Zur erweiterten Suche