Die Suche ergab 548 Treffer

von Jessica_Felix
03.08.2013, 13:41
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Button gezogen, wie heilt das Stoma besser zu?
Antworten: 7
Zugriffe: 2165

Button gezogen, wie heilt das Stoma besser zu?

Hallo, bei Felix wurde ende April diesen Jahres der Button gezogen, weil er den nicht mehr braucht. Das Stoma ist recht klein geworden, aber oft noch gerötet und ab und an läuft etwas heraus, was wie Wundwasser aussieht, also klar. Mageninhalt ist es definitiv nicht. Ich reinige das Stoma mit Octeni...
von Jessica_Felix
01.08.2013, 23:01
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Probetag ohne Sonde in der Nase
Antworten: 20
Zugriffe: 5444

Am Besten ist wenn du die beiden Milchsorten mischt. Also man fängt da langsam mit an beim Umstellen. Z. B. bei 100 ml fängst du mit 30 ml neue Nahrung und 70 ml alte Nahrung. Und den nächsten Tag 40 ml zu 60 ml. Das ist schonender als als die Nahrung abzuwechseln. So schleichst du die neue Nahrung ...
von Jessica_Felix
01.08.2013, 15:56
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Probetag ohne Sonde in der Nase
Antworten: 20
Zugriffe: 5444

Hallo Nancy,

das hört sich doch schonmal super an. Dann noch ein bisschen trainieren und irgendwann mal wieder ohne sondieren, damit sie auch hunger bekommt ;-).

LG Jessi
von Jessica_Felix
31.07.2013, 23:08
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Probetag ohne Sonde in der Nase
Antworten: 20
Zugriffe: 5444

Hallo, wir haben ihn erst dieses Jahr von der Sonde entwöhnt. Felix ist ja schon 5 Jahre alt, wiegt ca. 15 kg und ist 107 cm groß. Er liegt knapp unter der letzten Perzentile. Da lag er aber schon immer, auch mit Sonde. Ich kenne jetzt Eure Diagnose nicht und wie alt Deine Maus ist. Flasche hat Feli...
von Jessica_Felix
31.07.2013, 10:36
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Probetag ohne Sonde in der Nase
Antworten: 20
Zugriffe: 5444

Hallo, bei meinem Sohn hat es ca. 3 Tage gedauert, bis er gemerkt hat, dass er nun sich selbst darum kümmern muss, dass der Bauch voll wird. Er hat auch wirklich erst dann den "richtigen" Hunger und Durst entwickelt und so immer mehr gegessen und getrunken. Das hat viel Geduld und Kraft gefordert, a...
von Jessica_Felix
25.07.2013, 09:15
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Erstanlage - Gastrotube möglich?
Antworten: 12
Zugriffe: 2708

Hallo Nicole,

bei meinem Sohn wurde damals gleich ein Gastrotube gelegt. Da war er aber auch erst ein paar Monate alt und es war die Größe 10.

LG Jessi
von Jessica_Felix
21.07.2013, 14:18
Forum: Sonstige Websites
Thema: Ösophagusatresie - Gruppe bei Facebook
Antworten: 0
Zugriffe: 2088

Ösophagusatresie - Gruppe bei Facebook

Hallo,

bei Facebook ist eine Gruppe eröffnet worden, wo man sich über alles bzgl. Ösophagusatresien austauschen kann. Also wer Lust hat, kann sich dort gerne anschließen.

https://www.facebook.com/groups/204468759712070/

LG Jessi
von Jessica_Felix
05.07.2013, 00:11
Forum: Sonstiges
Thema: Keine Zeit für Erziehung?
Antworten: 8
Zugriffe: 1986

Keine Zeit für Erziehung?

Hallo, heute war mal wieder so ein Tag wo man von Termin zu Termin gehetzt ist. Erst einkaufen mit meiner Oma, danach Atemtherapie, danach nochmal Einkaufen für den eigenen Haushalt, und wieder los zum Augenarzt mit langer Fahrt- und Wartezeit. Danach sind wir noch zu einem Geburtstag. Den ganzen Ta...
von Jessica_Felix
01.07.2013, 22:14
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Schwere BPD, PaH -Hannover?
Antworten: 6
Zugriffe: 1493

Hallo, wir sind von Geburt an bei Dr. Schwerk in der MHH und immer sehr zufrieden! Die Intensivstationen (69 und 67) kennen wir auch gut. Dort ist Deine Maus auf jeden Fall gut aufgehoben. Ich habe bisher noch keinen "unfähigen" Pulmo-Arzt dort erlebt. Fachlich und menschlich top Leute. Alles Gute w...
von Jessica_Felix
28.06.2013, 21:21
Forum: Intensivkinder
Thema: Frühchen - Tracheostoma
Antworten: 20
Zugriffe: 11713

Hallo,

ich würde auch nochmal nachfragen, ob es Tracheomalazie ist. Das was Du beschreibst, hört sich genauso an, wie es meinem Sohn als Säugling ging. Wenn es wirklich die Tracheomalazie ist, wird es mit dem Tracheostoma bestimmt besser.

LG Jessi

Zur erweiterten Suche