Die Suche ergab 303 Treffer

von AndreaR
17.07.2019, 11:41
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Flüssignahrung – wir kommen nicht auf genügend Kalorien
Antworten: 19
Zugriffe: 6534

Re: Flüssignahrung – wir kommen nicht auf genügend Kalorien

Liebe Eva

Wie geht es Euch beiden jetzt und hat sich Deine Tochter etwas stabilisiert nach dem Kollaps?
Geht es mit der Sonde und habt Ihr einen Plan für Kostaufbau?
Liebe Grüsse

Andrea
von AndreaR
13.07.2019, 11:36
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Flüssignahrung – wir kommen nicht auf genügend Kalorien
Antworten: 19
Zugriffe: 6534

Re: Flüssignahrung – wir kommen nicht auf genügend Kalorien

Bei Lucia war es vor dem Eingriff auch nicht ganz sicher, ob mittels Fadendurchzugsmethode die PEG gelegt werden kann oder nicht. Der Gastroenterologe hatte uns aber erklärt, dass es sonst auch noch andere Methoden gäbe. 1kg pro Woche ist schon krass, nochmals eine Vorstellung auf der Gastroenterolo...
von AndreaR
13.07.2019, 06:47
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Flüssignahrung – wir kommen nicht auf genügend Kalorien
Antworten: 19
Zugriffe: 6534

Re: Flüssignahrung – wir kommen nicht auf genügend Kalorien

Liebe Eva

Hat denn noch niemand eine PEG vorgeschlagen? Die kann auch gut wieder entfernt werden und die Öffnung wächst schnell wieder zu.
Und auf die Schnelle: ausreichend (!) Schmerzmittel eine Stunde vor dem Essen - vielleicht geht es dann besser?

Lg Andrea
von AndreaR
09.07.2019, 15:24
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: einseitiger Kopfschmerz, zunehmende Faszialisparese- Ideen?
Antworten: 13
Zugriffe: 4717

Re: einseitiger Kopfschmerz, zunehmende Faszialisparese- Ideen?

Das würde ich doch eher früher als später abklären lassen, gerne mit Bildgebung.
Liebe Grüsse

Andrea
von AndreaR
12.06.2019, 21:38
Forum: Hilfsmittel
Thema: Alternative zum Lagerungsblock f. d. Nacht
Antworten: 8
Zugriffe: 1122

Re: Alternative zum Lagerungsblock f. d. Nacht

Wir haben so Ganzbeinschienen (Frotteestoff, innen mit Metallstäben), die an einen Abduktionskeil geklettet werden (dieser ist aus diesem schwarzen Material gemacht, das die Orthopädietechniker so lieben :wink:) - das ist wesentlich luftiger. Irgendwie krieg ich die Fotos nicht rein als Anhang (zu g...
von AndreaR
12.06.2019, 18:46
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Ich war im Krankenhaus
Antworten: 17
Zugriffe: 6260

Re: Ich war im Krankenhaus

Oh je :shock: , recht gute Besserung wünsche ich Dir!
Lg Andrea
von AndreaR
06.06.2019, 13:20
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Neuanlage PEG
Antworten: 7
Zugriffe: 3320

Re: Neuanlage PEG

Hallo! "Wir" haben ja auch seit Januar eine PEG. Das Erbrechen hatten wir anfangs auch, mussten dann auch die Nahrung auf mehr Mahlzeiten verteilen und sehr langsam sondieren. Wir gaben auch für einige Tage ein Medikament gegen Erbrechen. Dann ging's wieder und ist jetzt völlig unauffällig, d.h. ich...
von AndreaR
02.06.2019, 06:27
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Wie lange wirkt Novaminsulfon in Tablettenform ungefähr?
Antworten: 17
Zugriffe: 8881

Re: Wie lange wirkt Novaminsulfon in Tablettenform ungefähr?

Liebe Nina Tropfen wirken etwas schneller (aber auch etwas kürzer). Du kannst mit Tropfen deine individuelle Dosis besser wählen (20 Tropfen = 1ml = 500mg). Normalgewichtige Erwachsene können auch auf ärztliche Verordnung 1000mg nehmen. Ich denk, Du darfst Deinem Arzt vertrauen und mal 500mg ausprob...
von AndreaR
31.05.2019, 20:12
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Wie lange wirkt Novaminsulfon in Tablettenform ungefähr?
Antworten: 17
Zugriffe: 8881

Re: Wie lange wirkt Novaminsulfon in Tablettenform ungefähr?

Liebe Nina
Die Wirkdauer ist ungefähr 4-6h, aber nimm unbedingt 500mg (bei sehr starken Schmerzen werden häufig auch 2 Tabletten, also 1000mg verordnet).
Unsere Tochter bekommt es auch gegen Spastik in Tropfenform, sie bekommt bei 23kgKG 350mg.
Lg Andrea
von AndreaR
06.05.2019, 06:38
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Medi-Rückruf!! Achtung!!
Antworten: 5
Zugriffe: 2908

Re: Medi-Rückruf!! Achtung!!

Liebe Iris Wenn Du schreibst "Pregabalin wird dringend zurück gerufen", dann denkt man, dass es sich um alle Präparate mit dem Wirkstoff Pregabalin handelt! Es ist aber nur Pregabalin Basics betroffen (und nicht ratiopharm, Hexal, Hennig etc.). Ein Link zum aktuellen Rückruf klärt auch manches, denn...

Zur erweiterten Suche