Die Suche ergab 2813 Treffer

von Anjali
03.07.2020, 14:25
Forum: Sonstiges
Thema: Essen 2019 - Luis Noel S. - spukt in meinem Kopf
Antworten: 7
Zugriffe: 1793

Re: Essen 2019 - Luis Noel S. - spukt in meinem Kopf

Hallo, evtl. kompensierst du mit dieser -in meinen Augen doch etwas ungewöhnlich intensiven und langen- Trauer um ein fremdes Kind andere Gefühle/Probleme? Bist du denn sonst ausgeglichen, ruhst du in dir selbst? Oder hast du mit vielen Sorgen zu kämpfen? Leidest Du evtl. unter Verlustängsten? Das s...
von Anjali
03.07.2020, 08:30
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ständige Annäherungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2106

Re: Ständige Annäherungen

...ein Tokenssystem kann m. E. höchstens das Tüpfelchen auf dem i sein. Ich bin kein Fan von Tokenssystemen, weil sie Symptome, aber nicht die Ursachen „bekämpfen“. Zuallererst sollte doch mal der Frage auf den Grund gegangen werden, welche Ursache und welche Funktion ein bestimmtes Verhalten in ein...
von Anjali
03.07.2020, 07:53
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ständige Annäherungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2106

Re: Ständige Annäherungen

Guten Morgen, ...zum Verständnis: Ihr seid bisher noch nicht an dieses Autismuskompetenzzentrum angebunden in Form einer Autismustherapie, Elternberatung, Beratung des Kitapersonals, o.ä.? Bisher hat sich dort noch niemand eingehender mit den Alltagsproblemen, speziell dem fremdaggressiven Verhalten...
von Anjali
02.07.2020, 14:37
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ständige Annäherungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2106

Re: Ständige Annäherungen

Habe gestern auch nochmal mit der Dame vom Autismus Kompetenzzentrum gesprochen. Sie hat jetzt gemeint, dass das Impulsive, also die plötzlichen Angriffe, nicht zu Autismus sondern eher zu ADHS passen würden. Auch dieses wahnsinnige Unruhige und laute und die ständigen Annäherungen wäre eher ADHS u...
von Anjali
27.06.2020, 22:15
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ständige Annäherungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2106

Re: Ständige Annäherungen

Ganz generell würde ich angesichts solcher (in einem anderen Thread geschilderten) Gewaltphantasien und der hier geschilderten Gewaltausbrüche vermuten, dass damit auch anderorts erlebte Ohnmachtserfahrungen kompensiert werden. Die Autismusdiagnose ist ja (wenn ich mich richtig erinnere) noch recht ...
von Anjali
27.06.2020, 11:10
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ständige Annäherungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2106

Re: Ständige Annäherungen

Hallo Silvia, hast du dich mit diesem konkreten Problem bereits an Profis gewendet? Mit Profis meine ich z.B. Pädagogen, Kinderpsychologen, (Autismus-)Therapeuten. In einem anderen Thread schildertest Du Gewaltandrohungen und Gewaltfantasien deines Sohnes, die doch recht -wie soll ich sagen- realist...
von Anjali
24.06.2020, 07:31
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.
Antworten: 16
Zugriffe: 1056

Re: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.

Sorry,
dass ich den Thread so flute.
Wollte eigentlich die mehrfachen Beiträge löschen, habe dabei aber immer neue produziert.
von Anjali
24.06.2020, 07:23
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.
Antworten: 16
Zugriffe: 1056

Re: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.

Hallo, wir hatten das auch eine Zeitlang. Bei uns lag es daran, dass er außer Haus nicht auf Toilette wollte. Schlimm war es besonders in der Grundschulzeit. Könnte es bei euch eine ähnliche Ursache geben? Lg Sandra Hallo, So verhielt es sich bei uns auch. Da er Toilettenbesuche unbedingt vermeiden...
von Anjali
24.06.2020, 07:23
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.
Antworten: 16
Zugriffe: 1056

Re: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.

Hallo, wir hatten das auch eine Zeitlang. Bei uns lag es daran, dass er außer Haus nicht auf Toilette wollte. Schlimm war es besonders in der Grundschulzeit. Könnte es bei euch eine ähnliche Ursache geben? Lg Sandra Hallo, So verhielt es sich bei uns auch. Da er Toilettenbesuche unbedingt vermeiden...
von Anjali
24.06.2020, 07:22
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.
Antworten: 16
Zugriffe: 1056

Re: Maximi verweigert es in der Kita zu trinken.

Hallo, wir hatten das auch eine Zeitlang. Bei uns lag es daran, dass er außer Haus nicht auf Toilette wollte. Schlimm war es besonders in der Grundschulzeit. Könnte es bei euch eine ähnliche Ursache geben? Lg Sandra Hallo, So verhielt es sich bei uns auch. Da er Toilettenbesuche unbedingt vermeiden...

Zur erweiterten Suche