Die Suche ergab 220 Treffer

von Claudia33
06.03.2019, 11:54
Forum: Hilfsmittel
Thema: Fragen zur Rollstuhlversorgung München, Kind 2 Jahre alt
Antworten: 11
Zugriffe: 1652

Hallo Elias Christoph, viele Tipps kann ich dir leider nicht geben, weil wir in NRW wohnen, aber das Gewicht ist tatsächlich ein sehr wichtiges Kriterium. Der Faltrollstuhl ist, dachte ich, eher leichter als der Aktivrolli, aber dein Sohn wird im Aktivrolli deutlich besser sitzen, daher bitte keinen...
von Claudia33
06.03.2019, 11:40
Forum: Hilfsmittel
Thema: Autositz für "Große"
Antworten: 35
Zugriffe: 4718

Hallo in die Runde, will mal eine kurze Rückmeldung geben. Wir haben jetzt seit einer Woche den "Kidslover" von Hernik und sind tatsächlich zufrieden. Mit Isofix und Drehteller macht das Einladen keine Probleme und auch das Anschnallen ist keine Fummelei mehr wie vorher beim Recaro. Unser Sohn (1,43...
von Claudia33
07.02.2019, 08:01
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wie zufrieden seid ihr mit dem Fahrdienst eurer Kinder?
Antworten: 44
Zugriffe: 7829

Guten Morgen, wir werden von zwei verschiedenen Unternehmen "bedient"; der Fahrer des Großen ist seit Jahren der gleiche und der ist super! Er packt mit an, lädt den Rolli alleine ein, hat immer ein nettes Wort für meinen nicht sprechenden Sohn auf Lager, ist immer pünktlich. Beim Kleinen haben wir ...
von Claudia33
16.01.2019, 12:23
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo
Antworten: 14
Zugriffe: 2819

Hallo Michaela, auch eine schöne Regelung, mit der ich auch leben könnte. Per Internet bestellen geht bei uns gar nicht, nur telefonisch, da ist die Warteschleife, so man es denn darein schafft, idR. mit zehn Minuten noch kurz, da gehen auch locker 20 Minuten. Mit dem Abholen hätte ich quartalsweise...
von Claudia33
16.01.2019, 11:44
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo
Antworten: 14
Zugriffe: 2819

hallo Sheila, dann wundere ich mich gerade sehr, wie es bei Euch läuft. Ist doch ein spannendes Thema! Wir sind auch langfristig im Thema, beide Kinder bekommen seit Jahren, der eine Physio (seit Geburt), der andere Ergo und das durchgängig ohne Pause. Seit ca. drei Jahren ist es eben so, dass wir q...
von Claudia33
16.01.2019, 10:53
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo
Antworten: 14
Zugriffe: 2819

Hallo Engrid, danke ja, ich denke, ich nehme dort auf jeden Fall eines mit. Für die Physio bekommen wir immerhin ein 20er Rezept ausgestellt, aber bei 2x die Woche hält das eben auch nur zehn Wochen. Tja, ich werde heute mal mit der Ärztin überlegen, ob es eine für beide Seiten akzeptable Möglichkei...
von Claudia33
16.01.2019, 09:35
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo
Antworten: 14
Zugriffe: 2819

Hallo Beate, naja, der Bericht wäre mir noch egal, den schreibt ja die Therapeutin. Da habe ich allerdings auch den Eindruck, der KiArzt liest den eh nicht. Aber damit hätte ich eigentlich ja nichts zu tun. Bei zwei Vorstellungen im Jahr würde ich auch nicht moppern, aber vier Mal im Jahr pro Kind, ...
von Claudia33
15.01.2019, 22:47
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo
Antworten: 14
Zugriffe: 2819

Hallo Lisa, na, dann bin ich ja fast noch gut bedient, verloren oder falsch abgerechnet geht/wird hier zumindest nix. Aber es ist sooo nervig, für mich so überflüssig wie nur was. Hallo Sinale, den Satz hatte ich auch gefunden, hatte aber die Hoffnung, dass mir jemand sagen kann, wie ich die Quartal...
von Claudia33
15.01.2019, 21:50
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo
Antworten: 14
Zugriffe: 2819

Langzeit-Verordnung Physio bzw. Ergo

Guten Abend in die Runde, könnt Ihr mir bitte mal Eure Infos geben: Meine Jungs bekommen beide seit vielen Jahren Ergo- bzw. Physiotherapie. Um ein neues Rezept vom KiA zu bekommen, muß ich mit jedem Kind einmal im Quartal zur Vorstellung zum Arzt. Das nervt mich mittlerweile ziemlich an, denn gerad...
von Claudia33
22.11.2018, 10:06
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Sandra Roth, Lotta Wundertüte
Antworten: 80
Zugriffe: 53407

Hallo, ich hab gestern Abend erst angefangen und bin jetzt schon mittendrin, kann es kam weglegen. Sie schreibt wirklich wunderbar. Natürlich ist es stellenweise sehr traurig, aber ich habe auch schon oft laut aufgelacht, was ich sonst eher selten beim Lesen mache. Wer das erste Buch gern gelesen ha...

Zur erweiterten Suche