Die Suche ergab 589 Treffer

von Petra B
13.03.2009, 08:53
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Dierk mit Linus (dyskinetische CP)
Antworten: 28
Zugriffe: 5412

Hallo Dierk, was Du schreibst, erinnert mich sehr an Manuel. Auch er musste die ganze Zeit rumgetragen werden. Leider auch nachts stundenlang. An Kinderwagen war nicht zu denken. Alles musste ich mit Manuel auf dem Arm machen, nicht einmal hinsetzen durfte ich mich. Ein Spaziergang war nur mit ihm a...
von Petra B
05.03.2009, 13:07
Forum: Hilfsmittel
Thema: behinderten/rollstuhlgerechtes Bad - wer kennt sich aus?
Antworten: 17
Zugriffe: 6863

Hallo Mandy, die Dusche sollte 1,50 x 1,50m groß sein. Wir haben keine Duschabtrennung, so ist auf jeden Fall genug Bewegungsfreiraum und es ist auch genug Platz für eine Badeliege. In unserem Ferienhaus ist das Bad kleiner, da ist ein Teil der Dusche dann auch der Bewegungsraum vor dem Waschbecken,...
von Petra B
24.02.2009, 16:27
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Wohnumfeldverbesserung, Balkonzugang
Antworten: 16
Zugriffe: 2395

Hallo entschuldigt bitte meine Frage, ich wusste nicht, dass man keine Hintergründe zu dem Thema erfragen darf. Wie kannst Du den Deinen Sohn ansonsten pflegen, wenn Du nicht einmal Bremsen am Rollstuhl bedienen kannst. Du schreibst Durch Gewichtszunahme seitens Maurice, ist es mir aber nicht mehr m...
von Petra B
24.02.2009, 14:19
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Wohnumfeldverbesserung, Balkonzugang
Antworten: 16
Zugriffe: 2395

Hallo ConnyW,

hast Du keine Bremse am Rolli??

Viele Grüße
Petra B
von Petra B
11.02.2009, 16:59
Forum: Hilfsmittel
Thema: Urlaub mit Rolli
Antworten: 10
Zugriffe: 2305

Hallo Helene. das bedeutet, dass ihr eure Kids immer wieder umsetzen müsst. Ist das nicht zu anstrengend? Wie fahren sie den in die Schule?? Ob Firmenwagen oder nicht, auf die Anhängerkupplung würde ich in dem Fall nicht mehr verzichten wollen. Unser Anhänger steht auf einem noch nicht bebauten Nach...
von Petra B
11.02.2009, 09:48
Forum: Hilfsmittel
Thema: Urlaub mit Rolli
Antworten: 10
Zugriffe: 2305

Hallo Helene, wir haben auch einen Bus und uns extra einen Anhänger anfertigen lassen. Dort passt auch das Rollfiets rein. Wenn am Urlaubsort kein abschließbarer Abstellplatz ist, kann es dort gut drin verschlossen werden. Wir haben keine Doppelversorgung für drinnen und draußen, da wäre das Umsetze...
von Petra B
02.02.2009, 12:33
Forum: Sonstiges
Thema: Unterstützt uns der Staat zu wenig (mit behindert. Kind)?
Antworten: 280
Zugriffe: 29141

Hallo Gisi, das ist mir schon klar. Ich habe es auch nicht vorwurfsvoll aufgenommen. Es ist wirklich schwer nachzuvollziehen. Damals in der Kur gab es auch psychologische Unterstützung. Die Psychologin machte mir damals den Vorwurf ich wolle nichts ändern. In der zweitletzten Sitzung meinte sie dann...
von Petra B
02.02.2009, 12:21
Forum: Sonstiges
Thema: Unterstützt uns der Staat zu wenig (mit behindert. Kind)?
Antworten: 280
Zugriffe: 29141

Hallo Gisi, ich weiß nicht, ob du es nachvollziehen kannst. Wenn jemand so stark körperlich behindert ist und seine Wünsche nicht äußern kann und dann noch das Essen mehr als problematisch ist. Ich hatte hier schon wiederholt geschrieben. Manuel war mal auf einer 10tägigen Freizeit mit, von dort kam...
von Petra B
02.02.2009, 11:48
Forum: Sonstiges
Thema: Unterstützt uns der Staat zu wenig (mit behindert. Kind)?
Antworten: 280
Zugriffe: 29141

Hallo Gisi, der grundgedanke der Kurzzeitpflege ist ja schon, das man richtig urlaub machen kann. Das ist schon klar, aber wenn ich erst Wochen zur Einarbeitung brauche nützt es mir nichts. Als Beispiel: Vor 2 Jahren war ich mit meinen 3 zur Kur. Ich hatte 2 Pflegekräfte für Manuel zur Verfügung. Zu...
von Petra B
02.02.2009, 11:20
Forum: Sonstiges
Thema: Unterstützt uns der Staat zu wenig (mit behindert. Kind)?
Antworten: 280
Zugriffe: 29141

Hallo Gisi, ok. dann kann man es vielleicht doch sagen. Es ist unflexibel und oft nicht nutzbar, weil die, die das Gesetz ins Leben gerufen haben nicht in der Praxis stehen. So kann ich z.B. die Kurzzeit- oder Verhinderungspflege nicht für eine festangestellte Kraft verwenden. Das heißt, wenn ich je...

Zur erweiterten Suche